Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Junker Ulrichs dunkle Stunde 2 1/2 - Epilog

 Kurzer Nachtcache zum Austrudeln nach den "Dunklen Stunden"

von d0wnl0rd     Deutschland > Bayern > Regensburg, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 01.000' E 012° 01.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 23. Juni 2008
 Gelistet seit: 24. Juni 2008
 Letzte Änderung: 19. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC5EC9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
41 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Eine geheimnisvolle Gestalt entführt Enna, die junge Tochter des Junkers Ulrich und seiner Gattin, der Edeldame Gudrun. Die beiden verzweifelten Eltern nehmen unmittelbar die Verfolgung auf und konnten dank Hinweisen, die Enna auf dem Weg unbemerkt von ihrem Entführer fallenlassen hatte, Enna in einem Versteck aufspüren. Glücklich machen sich die Eltern mit ihrer Tochter auf den Rückweg - wenn nur Enna nicht so still und teilnahmslos wäre...

Dank einer alten Bekannten, der das Schicksal der Familie am Herzen liegt, und der Unterstützung eines Gelehrten wird das Unheil, das die kleine Enna befallen hat, offenbar. Gibt es noch eine Rettung, oder muss das kleine Mädchen sterben?

Eine letzte verzweifelte Chance eröffnet sich den Eltern: sie müssen den Verursacher des Zustandes des Kindes finden. Nach etlichen Wirrungen erreichen sie auch ihr Ziel: sie treffen auf den Schurken...

Doch kamen sie rechtzeitig und ist damit alles in bester Ordnung?


Dieser Nachtcache soll euch den Rückweg von Dunkle Stunde 2 - Die Jagd verkürzen, und die Geschichte abschließen... Die Koordinaten für den Start erhaltet ihr im dortigen Final.

Für diesen Nachtcache benötigt ihr neben einer starken Taschenlampe noch einen Laserpointer und eine UV-Lampe. Sollten die letzten beiden Ausrüstungsgegenstände nicht vorhanden sein, so könnt ihr bei N49°01.121 E12°00.415 ein Notfallkit finden (hinterher bitte wieder zurücklegen). Weiße Punkte weisen Euch den Weg, rote Punkte erfordern Eure Aufmerksamkeit. Bitte lasst den ganzen Weg entlang Eure Lampen an, da das Waldgebiet auch von Jägern frequentiert wird.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Va qre Anpug fvaq nyyr Xngmra tenh? Hafvaa, Tenh vfg avpug tyrvpu Tenh!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Naab unterhalb Schwarzenfeld und Donau von Poikam bis Regensburg (Info), Landschaftsschutzgebiet Schutzverordnung im Landkreis Regensburg (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Junker Ulrichs dunkle Stunde 2 1/2 - Epilog    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 19. Juni 2011 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 31. Oktober 2010 nigthrider hat den Geocache gefunden

Besten Dank auch noch fürr den Bonus! Der durfte natürlich nicht fehlen. Ich bin doch immer wieder erstaunt welche tollen Orte es in Wälldern gibt, die man sehr gut zu kennen glaubt. Danke für das Herführen und die Dose!!!

gefunden 12. September 2010 Clownfisch hat den Geocache gefunden

An der Aufgabe hats gehakt. Irgendwie haben wir hin und her gerechnet, doch hatten wir uns in die falsche Richtung festgefahren und so konnte uns nur ein Anruf beim Owner retten. Danke nochmal!

gefunden 06. September 2009 Foschal hat den Geocache gefunden

Am Samstag gegen 20 h starteten die Vampirjäger Schmusebär, Team Lexen und die Donauchacher und ich um die Tochter Enna aus dem Bann des Vampirs Jure Grando zu befreien und den Vapir zu töten. Mit List und Scharfsinn verfolgten wir dem Vapir Jure Grando bis zu seinem Versteck und könnten letztendlich Enna gegen 01:45 h befreien und ins Dorf Etterzhausen bringen.

Ich möchte diesen tollen Nachcache in der sehr schönen Gegend jedem empfehlen und freue mich schon auf die nächste nächtliche Herausforderung.

TFTC Foschal

gefunden 06. September 2009 Schmusebär & Indidde hat den Geocache gefunden

Da wir heute schon einige Rätsel erfolgreich hinter uns bringen konnten , ließen wir uns auch durch dieses Täuschungsmanöver nicht hinters Licht führen . Für den Final haben wir zwar dann noch etwas gebraucht, da man wirklich sehr genau leuchten muß, aber schließlich konnten wir auch hier einen Treffer landen . Nur die beiden Fledermäuse haben uns etwas vorgejammert....

Viele Grüße vom Schmusebär
OC#531 / 01:45