Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.

 
Normaler Geocache
Speicherstadt Stralsund

 Ihr gegen die Muggelhorden am Stralsunder Hafen

von lexparka     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Nordvorpommern

N 54° 19.029' E 013° 05.822' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 09. August 2008
 Gelistet seit: 09. August 2008
 Letzte Änderung: 31. Mai 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC63DF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

154 gefunden
3 nicht gefunden
1 Hinweis
6 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
809 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Hafen von Stralsund umfaßt neben der Mole, der Marina und dem Fähranleger die von der Altstadt durch einen Querkanal abgetrennte Speicherstadt, die nur über mehrere Brücken zu erreichen ist und in jüngster Zeit zu einer Art Erlebnismeile ausgebaut wurde. Hier hat das Ozeaneum sein Zuhause gefunden, alte Speicher stehen neben urigen Kneipen und Gaststätten und laden zum Verweilen ein. Der Blick reicht über den Strelasund bis nach Altefähr auf Rügen und der Neuen Rügenbrücke.

Im Mittelalter zur Zeit der Hanse gab es dort nur lange hölzerne Seebrücken, die in Verlängerung der zum Hafen führenden Straßen errichtet worden waren, damit die Handelsschiffe dort anlegen und ihre Waren löschen konnten. Während der Schwedenzeit Stralsunds erfolgte ein weiterer Ausbau des Hafens mit mehreren Bastionen und Pfahlwänden. Erst ab dem Jahr 1862 begannen unter Leitung des Ersten Stadtbaumeisters Haselberg die Aufschüttungen von zwei speziellen Hafenbereichen, der nördlichen und südlichen Hafeninsel. Die nördliche wurde neben dem Lotsenhaus mit vielen Speichergebäuden und Silos bebaut, während auf der südlichen ein Bahnanschluss und eine Trajektanlage entstand, von der ab 1883 die ersten Eisenbahnfährschiffe ablegten, bis 1936 der alte Rügendamm fertiggestellt war. Zu DDR-Zeiten war der Hafenbereich komplett gesperrt, erst 1990 wurde er wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Der Cache hat etwa Microgröße, ist jedoch keine normale Filmdose. Er ist mitten auf der Speicherstadt-Hafeninsel im Trubel des Touristenstroms ganz offen und frech versteckt. Das heisst für euch hohe Muggelgefahr! Geduld und Tarnung sind gefragt, um den Kleinen zu bergen. Viel Spaß beim Finden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qre "Xyrvar" (Pnpur) xyrog na frvarz tebßra "Cncn". Bssra, süe nyyr mh frura, irefgrpxg!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Speicherstadt Stralsund    gefunden 154x nicht gefunden 3x Hinweis 1x Wartung 6x

gefunden 11. Oktober 2017, 17:04 Vadkul hat den Geocache gefunden

Nach dem Besuch des Ozeaneums und des Meeresmuseums war heute noch eine kleine Cacherrunde durch Stralsund angesagt.

Das war ein schneller Fund.

Das war mein Cache # 71 - gefunden am 11. Oktober 2017 um 17:04 Uhr. Ich sage ein herzliches DFDC an lexparka.

/Vadkul

gefunden 02. Oktober 2017 Grisu_Kiel hat den Geocache gefunden

Hier haben wir eine ganze Weile gesucht, aber am Ende hatten wir den Cache. Gruß aus Kiel Grisu

gefunden 23. September 2017, 11:13 FausRo hat den Geocache gefunden

Heute zusammen mit Anstef2309 zur schönen Insel Rügen aufgebrochen. Natürlich galt es dort in der schönen Hansestadt Stralsund zu halten. Sofort war klar, Muggel werden hier das Problem, doch sofort war der Wirt erblickt und die Dame des Hauses machte sich unter Aufsicht der Herren im Bunde auf zu bergen. Danke für's her führen und legen und pflegen

gefunden 05. September 2017, 15:45 Westerwälderin hat den Geocache gefunden

Den kleinen Sohnemann schnell gefunden und unauffällig geloggt.

gefunden 03. September 2017, 20:56 Ellischolek hat den Geocache gefunden

Tag 5 - und somit der letzte Tag auf Rügen. [:)]

Wie die Zeit vergeht...
So fuhren wir also mit gepackten Koffern und traurigen Augen über den Rügendamm. [:(]

Doch auf dieser Seite - wartete das Ozeaneum auf uns. [:)]
So parkten wir ein wenig weiter weg - und kamen schließlich an diesem Cache vorbei. [:)]

Danke für's legen und pflegen des Caches! [8)]