Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Opa's Stein

 Ein kleiner Cache im Schlossgarten von Oldenburg, er ersetzt einen abgesoffenen Micro in unmittelbarer Nähe eines Markie

von moenk     Deutschland > Niedersachsen > Oldenburg (Oldenburg), Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 08.196' E 008° 12.886' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 22. Mai 2005
 Gelistet seit: 28. September 2008
 Letzte Änderung: 26. Juni 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC6940
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
2 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
5 Beobachter
1 Ignorierer
329 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ein kleiner Cache im Schlossgarten von Oldenburg, er ersetzt einen abgesoffenen Micro in unmittelbarer Nähe eines Markierungssteins auf dem Gehweg und kann in unter einer Stunde gefunden und geloggt werden. Trotz starken Muggelverkehrs sollte der Cache unbemerkt zu bergen sein. Bitte beachten: Der Schlossgarten wird bei Einbruch der Dunkelheit geschlossen.Der Schlossgarten ist eine historische Parkanlage im Stil eines englischen Landschaftsgartens und wurde angelegt in der Zeit von 1804 bis 1809 im Auftrag des Herzogs Peter Friedrich Ludwig von Oldenburg. Seit 1832 ist der Schlossgarten der Öffentlichkeit zugänglich, radfahren ist hier verboten, Hunde sind an der Leine zu führen.
Eigentümer des 18 Hektar großen Parks ist seit 1946 das Land Niedersachsen. Damals setzte mein Opa, als Vermessungsdirektor des Katasteramtes und Mitglied der "Oldenburgischen Landschaft", einen Markierungsstein in den Gehweg. Auf diesem Punkt stand ein astronomisches Observatorium und ab 1785 eine Sonnenuhr als Zeitnormal.
Vor allem aber gibt er den Zentralpunkt der oldenburgischen Landvermessung von 1781 an. Bei dieser wurden durch den Norweger Caspar Wessels erstmalig auf den Meridian bezogene rechtwinklige Koordinaten berechnet und genaue Karten des Herzogtums und Mündungen von Jade, Weser und Elbe erstellt. Auf dem alten 10-Mark-Schein finden sich neben Gauss und seiner Normalverteilung auch die daraus entstandene Karte.
Von dem Markierungsstein aus befindet sich der Ersatzcache in 272 Metern Entfernung in Richtung 238 Grad.
English description available upon request.

Bilder

DSCN2156.JPG
DSCN2156.JPG
DSCN2157.JPG
DSCN2157.JPG

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Schloßgarten (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Opa's Stein    gefunden 30x nicht gefunden 2x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 26. Juni 2014 Spike05de hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und/oder die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr zu finden, nicht zu loggen oder in sehr schlechten Zustand ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über ein "Kann gesucht werden Log" erfolgen.

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.


Spike05de (OC-Support)

Hinweis 14. April 2014, 11:51 grueneHexe hat eine Bemerkung geschrieben

Bei GC war ich ltf für diesen cache wegen ertrinkens ... Gibt es bei OC keine Archivierungen?

gefunden 07. April 2014, 15:16 grueneHexe hat den Geocache gefunden

Cache bei schönem Spaziergang mit Shodan_Xerxes gefunden. Haben uns nicht mehr getraut den Behälter zu öffnen, da bis zum Rand mit Wasser vollgelaufen.

gefunden 05. April 2014 D-Buddi hat den Geocache gefunden

Nette Gegend, schlichter Cache, toter Final...

No Trade

Jörg

gefunden 18. März 2014 askarcat hat den Geocache gefunden

Der Rundgang war gut zu machen.