Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Inventur im Fundbüro

 Inventur im Fundbüro

von awiline     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 42.500' E 007° 13.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 02. Oktober 2008
 Gelistet seit: 02. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 06. September 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC69B6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

27 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
1 Wartungslog
7 Beobachter
0 Ignorierer
820 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
10 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Im Fundbüro ist Inventur, alle Gegenstände müssen aus ihren verstaubten Ecken hervorgeholt, und neu geordnet werden.

Sorry, this cache does not work for English.

Jede Hilfe ist willkommen, das Büro hat täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet. (Nachts ist geschlossen, damit der Amtsschimmel in Ruhe schlafen kann.)

Die erste Fundsache wurde bereits ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt - hierbei wurde die innere Ordnung empfindlich gestört und muss wieder hergestellt werden:

Unordnung (in Farbe)     Unordnung (schwarz-weiss)

Vor Ort stehen Parkplätze zur Verfügung, außerdem befindet sich eine Haltestelle der Buslinie 537 in unmittelbarer Nähe.

Vor der Anreise empfehen wir eine (freiwillige) Sicherheitsüberprüfung der Pförtneradresse.

 

Die Inventur führt Dich dann vor Ort durch die Büros der einzelnen Mitarbeiter. Jede Kollegin / jeder Kollege verwaltet einen Gegenstand mit einer dazu gehörigen Kennziffer. Die Gegenstände sollen bitte an Ort und Stelle bleiben, aber Du benötigst die Ziffer und den Namen des Gegenstandes für die Auswertung am Ende.
Alle weiteren Informationen erhältst Du unterwegs.

Die gesamte Strecke beträgt gut 4km, die Flure sind meistens gut begehbar, allerdings sind die Büros teilweise etwas abgelegen und schwierig zu erreichen. Und bei schlechtem Betriebsklima breitet sich auf den Gängen ein Morast aus, in dem man leicht versinken oder zumindest das innere Gleichgewicht verlieren kann.

Radfahrer sind in dieser Behörde willkommen, werden es aber nicht überall leicht haben.

Station 1: Der Pförtner.
Hier erhältst Du den Zugangscode zum Bürotrakt. Wichtig: Bitte den "Schlüssel" hierlassen - er ist nur für diese einmalige Benutzung vorgesehen. Gehe weiter zu NkkhECkl EEEszENzi

Station 2: Das Büro der Brüder Stirpitus. In Ihrer Funktion entschieden beschnitten, erledigen Sie ihre Arbeit trotzdem sehr gründlich und zuverlässig.

Station 3: Die charmante Frau Radix teilt sich das Arbeitszimmer mit einem Kollegen, der sehr für sie schwärmt - und das nur schlecht verbergen kann.

Station 4: Die anziehende Madame Poteau arbeitet gerne in einem größeren Team. Sie alle sitzen in einem schönen, großen Büro im Erdgeschoss.

Station 5: Der devote Monsieur Tuyau ist ein eher unauffälliger Typ. Unterwürfig, aber zuverlässig erledigt er seinen Job, wie graue Mäuse das eben tun.

Station 6: Das Team Tarmes ist vor allem für Zerstörungswut und Mobbing bekannt, deshalb wird ihnen kein Gegenstand mehr anvertraut. Trotzdem können sie nicht übergangen werden, denn leider verfügen sie noch über wichtige und richtungsweisende Informationen. (Natürlich geben sie diese nicht freiwillig preis, hier ist einiges an Geschick erforderlich.)

Station 7: Senor Letrero wirkt besonders klein und unauffällig, aber er hat ein anziehendes Wesen und ist ein echtes Kommunikationstalent. Manchmal herrscht vor seinem Büro Hochbetrieb, dann geht es dort richtig rund!

Station 8: Der altgediente Herr Caudex steht kurz vor der Rente, sein ehemaliger Mitbewohner hat ihn schon verlassen. Aber trotz seines Alters hat er noch einiges vorzuweisen. Es gibt da eine kleine geheime Schublade in seinem Schreibtisch - ganz hinten, ganz unten...

Station 9: Kollegin Petra verrichtet brav ihre Arbeit und ist immer still, ausgeglichen und freundlich. Trotzdem (oder gerade deshalb?) wird sie oft übersehen oder mit niederen Diensten betraut.

Station 10: Der erhabene Mr. Hole ist als Chef der Abteilung nur schlecht auf direktem Weg zu erreichen, hier empfiehlt sich ein kleiner Umweg. Er wirkt ein bisschen hölzern, ist aber ein sehr gutmütiger - und vor allem ungefährlicher(!) Kerl. Allerdings muss man in seiner Nähe auf Schleimer aufpassen, die zieht er anscheinend magisch an.

Station 11: Herrn Saxulum unterliegt das Auswerteverfahren. Sein Büro ist zwar etwas abgelegen, aber dafür kann man sich dort in Ruhe auf die notwendigen Abschlussarbeiten konzentrieren.

Station 12: Die Zahlstelle ist ebenfalls sehr abgelegen. Nach einem erfolgreichen Invernturabschluss erhaltet ihr hier eine angemessene Entlohnung - oder zumindest Einblick in die Protokolle der vorangegangenen Inventurhelfer.


Update:
15.06.2011: Mr. Hole ist umgezogen - er sitzt jetzt auf dem gleichen Gang direkt gegenüber. (Da wo ihn viele Besucher schon vergeblich gesucht haben.)


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Pförtner: Siehe Spoilerbild]
[Hinweis für alle Stationen:] Abzra rfg bzra
[Cache:] Uvagre Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler Pforte
Spoiler Pforte
Unordnung (Farbe)
Unordnung (Farbe)
Unordnung (schwarz-weiss)
Unordnung (schwarz-weiss)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rhein-Sieg-Kreis <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Siebengebirge (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Inventur im Fundbüro    gefunden 27x nicht gefunden 0x Hinweis 5x Wartung 1x

OC-Team archiviert 06. September 2015 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und das Ownerlog auf geocaching.com läßt darauf schließen, dass bei diesem Mutli einige Stationen defekt sind und der Cache somit nicht mehr gefunden werden kann. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollte später eine Wartung durchgeführt werden, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden Empfohlen 28. August 2014 JustCach hat den Geocache gefunden

Heute, da der Sommer zurück ist - ...
Ok, da der Spätsommer da ist - ...
Ok, da der Spätsommer fast da ist,
sollte der richtige Tag sein, um im Fundbüro aufzuräumen.

Pünktlich um 1700 stellten die Kollegen in den Büros die Arbeit ein, so dass Geo-Nic und ich gemeinsam zählen, sortieren, aufräumen und wieder weglegen konnten. Im Laufe der Zeit hat sich ja doch ne ganze Menge Krams angesammelt, der hier abgegeben wurde. Nach rund 3 Stunden konnten wir dann einen Haken unter die Inventarliste machen. Wir haben auf dieser wunderschönen Runde viel geschmunzelt und gelacht.

Großartig!!!
Ganz großes Kino!!!
 

OUT: TB Weihnacht 2013
IN: Ruhrstätte: Dortmund

TFTC JustCach

PS: Gesprächsnotiz am Büro von Hr. Saxulum ca. 20 m im "off":
"Kann doch nicht sein!" - "Ich hätte hier einen auffälligen ... erwartet, so wie diesen kleinen hier, direkt an einem Baum. Aber da ist er nicht" - "Dann hättest du besser mal richtig hingesehen!"

Hinweis 10. Oktober 2012 awiline hat eine Bemerkung geschrieben

Team Tarmes hat eines der anvertrauten Teilchen vernichtet - ich muss erst mal für Ersatz sorgen...

Hinweis 15. Juni 2011 awiline hat eine Bemerkung geschrieben

- Der altgediente Herr Caudex hat einen Ersatz für den gegen meinen Willen wegrationalisierten Gegenstand erhalten und ist wieder voll leistungsfähig.

- Nachdem Mr. Hole aus seinem Büro herausgemobbt und dieses vollständig zerstört wurde, habe ich einen neuen Platz für ihn gefunden. Er sitzt jetzt auf dem gleichen Flur direkt gegenüber der alten Stelle.

- Leider musste ich feststellen, dass auf dem Flur des Team Tarmes die nahegelegene Sitzgelegenheit wegrationalisiert wurde. Dagegen bin ich leider machtlos.

Alle Büros sowie die Zahlstelle wurden heute von mir inspiziert und sind jetzt wieder bereit für Besucher.

Viel Spaß und viele Grüße

awiline
(Amtsleitung)

gefunden 14. März 2010 trueff hat den Geocache gefunden

Heute bei Niselregen auf einer MTB-Tour noch schnell Herrn Saxulum und dann die Zahlstelle aufgesucht. Dort nur den Papierkram erledigt aber weder ein- noch ausgezahlt. Vielen Dank für den liebevoll gemachten Cache in schöner Landschaft! Hat uns allen viel Spaß gemacht!