Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Zur Aue

 Zum Wandern und Radfahren bestens geeignet

von Henning33     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Halle/Saale, Stadtkr.

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 25.182' E 011° 58.345' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 19. Oktober 2008
 Gelistet seit: 19. Oktober 2008
 Letzte Änderung: 08. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC6B99

8 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
0 Ignorierer
157 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Listing

Beschreibung   

Der Cache führt euch in die Saale-Elster-Aue.

Hier kann man mitten im Naturschutzgebiet herrlich Wander Radfahren und die Natur genießen.

Parken könnt ihr hier:N 51´25.769 E O 11´58.417

oder aus der anderen Richtung bei N 51´24.841 EO 11´57.638

Der Inhalt kann, bis auf die Standardausrüstung bedingungslos getauscht werden.

 

Ich wünsch euch viel Spaß beim Wandern und suchen.

 

Die Saale-Elster-Aue bei Halle hat eine Größe von 315,91 Hektar und befindet sich im Süden von der Stadt Halle (Saale).

Die Aue unterliegt noch weitgehend der natürlichen Wasser-standsdynamik mit regelmäßigen Frühjahres- und seltenen Herbst-/Winterhochwässern. Das Gebiet wird stark durch den Rückstau der Weißen Elster bei gleichzeitigen Saalehochwasser beeinflusst.

In der Saale-Elster-Aue befindet sich auch das Trinkwasser-schutzgebiet der Stadt Halle (Saale). Die Landschaft erstreckt sich von Weichholz- und Hartholzgebieten, Fuchsschwanzwiesen, Rohrglanzgraswiesen bis zu ausgedehnten, teils unzugänglichen Feuchtgebieten.

Wichtige Komponenten der Auenlandschaft stellen Feldulmen-, Weißdorn-, Schlehen- und Holundergebüsche dar.

In der Weißen Elster kommen 10 Fischarten vor, beispielsweise Döbel und Gründling.

besondere Tiere:
Zwergtaucher, Große Rohrdommel, Löffel- und Reiherente, Wasserralle, Rebhuhn, Raubwürger, Weißstorche, Schwarzstorche, Blattfußkrebs

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Erpugf na qre Xerhmhat, rgjnf nofrvgf qrf Jrtrf.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Aue1
Aue1
Kreuzung
Kreuzung
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Abtei und Saaleaue bei Planena (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Vogelschutzgebiet Saale-Elster-Aue südlich Halle (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zur Aue    gefunden 8x nicht gefunden 2x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 14. Juli 2013 spaziergaenger hat den Geocache gefunden

Auf meinem Cachefindegerät war dieser Cache noch gespeichert, also fing ich mal an zu suchen. An einer alten Kastanie wurde ich auch fündig. Natürlich war alles abgesoffen und wieder getrocknet, leider war kein Logbuch mehr da. Habe die Tüte samt Cache etwas höher gehängt, vielleicht will der Owner ja noch was retten.

Viele Grüße von den "Spaziergängern"

OC-Team archiviert 08. Juni 2013, 03:20 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 28. Oktober 2010 80morpheus hat den Geocache gefunden

<p>auch der hier war schnell gefunden.</p><p>&nbsp;</p>

nicht gefunden 11. Oktober 2010 magesi hat den Geocache nicht gefunden

gefunden 29. April 2010 A-T-B hat den Geocache gefunden

Zufällig auf dem Weg zu einem anderen Cache darüber gestolpert. Der Erste den wir bei opencaching eintragen Laughing