Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
gecko 2 - Good old timer ... im Steinbruch

 Dieser 2. Multi führt euch in ein verwunschenes Tal in Richtung Ernsbach.

von geckopac     Deutschland > Hessen > Odenwaldkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 39.443' E 009° 02.390' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 4.0 km
 Versteckt am: 25. Oktober 2008
 Gelistet seit: 06. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 22. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC7099
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
212 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Am Hollerbrunnen, der ehemaligen Fischzucht ist der Startpunkt. Parken: Siehe GC1HGE5 oder N 49 39.806 E 009 03.259, hier ist auch ein Spielplatz und eine Kneipe.

Dies soll auch ein einfacher - aber spannender, speziell auch für Kinder / Jugendliche ab 12 Jahren geeigneter Cache werden ( in Begleitung Erwachsener ) :

1. Aufgabe: Bitte ein kleines Stöckchen, gross wie ein Bleistift schnitzen.

2. An den oben genannten Koordinaten per Wanderweg angelangt ?
Prima: Ihr steht (!) mitten auf (!) dem ersten Stage.
Der Stage ist ca. 1 Meter unter Euch, aber Ihr müßt nicht graben. Wenn Ihr die Örtlichkeit untersucht, ergibt sich der Rest.
Seht Ihr ein kleines Regalbrett mit einem Stein mitten drin?
Dann seid Ihr richtig. Nur noch 30 cm !
Habt Ihr nasse Füße, seid Ihr auf dem falschen Weg.

Taschenlampe, Kopfschutz und alte Klamotten sind von Vorteil. Achtung: Hier wohnen Salamander, die Freunde der Geckos.
Das "Weisse" an den Wänden ist Salpeter, den hat man früher abgeschabt, um damit Schiesspulver, genauer Schwarzpulver herzustellen.
Also:
Ziemlich genau in "der Mitte" auf Augenhöhe findet Ihr in einem Spalt einen Mikro-Cache. Ihr müßt ihn nicht öffnen:
Einfach die Koordinaten abtippen, und bitte ordentlich wieder deponieren wie gefunden, an exakt der selben Stelle.
Wenn Ihr den Cache entnehmt: Bitte Stöckchen ( s.o. ) als Merker solange dort hinein, um die Stelle wiederzufinden. Denn ...
Vorsicht: In der falschen Ritze verschwindet der Cache auf Nimmerwiedersehen !

3. So nun gehts weiter: 560 m oder 7 Min. zum alten Steinbruch.

Auf dem Weg zum Final kommt Ihr vorbei an einer rekultivierten Molch-Lurch Kindergartenstation:
In den 2 Tümpeln quappen nicht nur Frösche sondern alle möglichen Lurche, und vertragen sich bestens.

4. Ihr seid also in dem kleinen Steinbruch angekommen ? Gut. An den Koordinaten angekommen ? Ihr findet dort fast im Boden versunken
das Fahrgestell eines Oldtimers.

Vor vielen Jahren wurden hier Steine abgebaut, um Bauernhöfe, z.B. in Ernsbach zu bauen.
1966 wollte jemand einen Anhänger mit Schutt in den Steinbruch kippen, und weil dieser Herrr sauer auf seine Kinder war ( seine Kinder wollten nicht seine Steine schleppen ) , beschloss er gleich einige Spielsachen zur Strafe dort mitabzukippen.
Doch es kam anders. Er vergass die Bremse festzuziehen, und beim Abkippen rutschte das Fahrzeug mitsamt Anhänger in die Tiefe. Das Fahrzeug überschlug sich einmal, der Anhänger verlor alles seine Sachen.
Dort wo das Fahrzeug aufschlug weisen euch 2 kleine Fichten den Weg zum Final Cache.
Oder besser:
Stellt Euch auf die Reste des Fahrzeugs und schaut waagrecht geradeaus in Fahrtrichtung aus der nicht vorhandenen Frontscheibe:
Ihr schaut auf den Cache !

5. Steine zur Seite, Cache heben. Traditionell werden hier aus historischen Gründen nur Spiele oder Spielsachen getauscht.

Achtung: Es sind nur 2 Steine wegzuräumen. Bitte nicht auf der falschen Seite das Loch freibuddeln. Siehe Spoilerbild.
Bitte nochmal Achtung: Rutschiges, stolperiges Umfeld, speziell nach Regen. Bergab am Cache: Langsam...
Bitte Versteck wieder "Fuchssicher" mit Steinen verschliessen.

PS: Aus aktuellem Anlass: "geocaching" kommt von "Natur schützen" & "wandern".
Wer mit dem Auto im Wald erwischt wird, macht sich zum Ärgernis anderer Wanderer,
und darf hier weder loggen noch posten.
Bitte beachtet die obige Parkempfehlung.

Weiter oben im Wald keine Park- und Wendemöglichkeit.

Erstbestückung: Ledergebundenes Logbuch, Zahlreiche Spiele, Donaldbuch, usw.

Viel Spass !!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvagre 2 Fgrvara
oruvaq 2 fgbarf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Bergstraße-Odenwald (Info), Naturpark Bergstraße/Odenwald HE (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für gecko 2 - Good old timer ... im Steinbruch    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 22. April 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt, erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 22. März 2016 dogesu hat den Geocache deaktiviert

Das Listing hier stimmt in den ersten beiden Schritten nicht mit dem auf geocaching.com gelisteten überein.

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Der Owner sollte hier dringend das Listing dem aktuellen Stand anpassen, so dass sein Cache auch hier wieder gefunden werden kann; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (d.h. bis zum 22.April 2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren

Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

dogesu (OC-Support)

gefunden 21. März 2015, 09:12 Schatzlatscher hat den Geocache gefunden

Schatzlatscher
Im 2. Anlauf gefunden.
1. Stage war beim 1. Mal nicht mehr vorhanden!

gefunden 22. November 2012 pecifaul hat den Geocache gefunden

Nach der Wiener Steige gings weiter in Richtung zum Steinbruch. Die Station zum errechnen der Finalcoords waren dank der richtigen Ausrüstung kein Problem.
Nur beim zurückkommen aus der Überdachung hatte ich eine Dame die mit ihrem Hund unterwegs war erschreckt. Nichts desto trotz stetzte ich meinen Weg zum Finale fort.
Am Ziel kann man daran vorbeilaufen, wenn man es nicht weiss, so versteckt ist hier der Steinbruch.

TFTC

PeCiFaUL

gefunden 19. April 2011 Hase.Siegfried hat den Geocache gefunden

Heute konnten adventure cyclist und ich bei wunderbarem Wetter diesen Cache angehen, der auch schon länger auf meiner Liste stand. Zwar war es kein Rundweg, aber bei diesem Wetter spielte das eh keine Rolle. Bei Erreichen der Finallocation habe ich sofort das Cacheversteck entdeckt, aber das stellte sich ja erst später heraus - schwerer taten wir uns damit, die beschriebenen Fahrzeugteile zu lokalisieren. Danke für den Cache! No trade.

Gruß,

Hase.Siegfried