Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Der Grenzgänger

von tonayo     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Erft-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.574' E 006° 49.587' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: andere Größe
Status: archiviert
 Versteckt am: 28. Dezember 2008
 Gelistet seit: 29. Dezember 2008
 Letzte Änderung: 13. Mai 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC728E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
285 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

 

Der Grenzgänger

Es gibt besondere Tage im Leben auf die besondere Menschen Jahre hinarbeiten. Auch Rückschläge können sie nicht aufhalten ihr Ziel zu erreichen.

Die drei folgenden Bilder verbinden nicht einmal 24 Stunden und manch luftige Sekunden.

Ihr werdet den Bildern einen Namen und eine eindeutige Reihenfolge zuordnen können. Auch werdet ihr auf den Namen eines Grenzgängers treffen, der an einem besonderen Tag sein Ziel erreich hat. Aber auch dieser Grenzgänger hätte ohne Teamarbeit sein Ziel niemals erreicht.

 

Bild-1 Bild-2 Bild-3

 


 

Lösungsweg

  • Ordnet den Bildern einen Namen zu
  • Ermittelt den Vor- und Nachnamen des Grenzgängers
  • Bringt die Bilder in die richtige Reihenfolge
  • Ermittelt das Datum des besonderen Tages

Final Koordinate

A = Summe der Ziffern: Vollständiger Name für das 1. Bild der Reihenfolge  
B = Summe der Ziffern: Längstes Wort im Namen für das 2. Bild der Reihenfolge  
C = Summe der Ziffern: Vollständiger Name für das 3. Bild der Reihenfolge  
D = Summe der Ziffern: Vor- und Nachnamen des Grenzgängers  
E = Einmalige Quersumme: Datum des besonderen Tages (DD.MM.YYYY)  
Die Summe der Ziffern ermittelt ihr bitte wie gewohnt nach der Regel: A=1, B=2, C=3....
Sollte in einem Namen "ü", "ö", "ä" oder "ß" vorkommen, dann verwendet bitte "ue", "oe", "ae" oder "ss".

 

Das 'Döschen' (Nacro) findet ihr an folgender Koordinate:

N50 (A - 27).(A + B + C + D + E - 17)
E006 (B - 38).(A + B + C - D - E - 69)

 


Additional Hint
Einen (optionalen) Hinweis der euch behilflich sein könnte das Döschen etwas leichter zu orten findet ihr hier. Als Benutzernamen verwendet bitte den Nachnamen des Grenzgängers (Kleinbuchstaben) und als Passwort die ermittelten Koordinate im Format nXXXXXXXeYYYYYYYY.

Geochecker
Euer Ergebnis könnt ihr bei Geochecker.com überprüfen.

Der Grenzgänger (virtuell) Geocoin
Im Logbuch des Cache findet ihr die Tracking Nummer von Der Grenzgänger (virtuell) Coin. Falls ihr möchtet könnt ihr diese Coin gerne discovern.

Mystery Bonus (virtuell) Geocoin
Und falls ihr alle unserer Rätsel Caches erfolgreich gelöst habt, dürft ihr auch gerne als Bonus unsere Mystery Bonus (virtuell) Coin besuchen und discovern.

Wichtige Hinweise
Natürlich haben die oben genannten Koordinaten keinen Bezug zur endgültigen Position des "Döschens". Wir können euch aber versichern, dass die endgültige Position nicht "sehr weit" entfernt ist. Das "Döschen" ist ein kleiner Nacro. Bitte bringt einen Stift zum Loggen mit. Bei Nacht kann euch eine Taschenlampe behilflich sein, ist aber keine Bedingung. Bitte logged etwas abseits, es gibt genügend Möglichkeiten in der Nähe. Danke!

Bemerkung zur Schwierigkeit
Wir haben uns erlaubt 5 Sterne für dieses Rätsel zu vergeben. Diese Einstufung kann natürlich falsch sein. Gerne werden wir die Schwierigkeit anpassen, falls ihr der Meinung seit das Rätsel sei viel einfacher. Um dies beurteilen zu können sind wir natürlich auf eure Kommentare angewiesen, über die wir uns sehr freuen. Danke auch dafür!

 

Viel Spaß und Glück beim Suchen wünschen euch Tona & Yo!

 


Statistik

free counters free web stats

 


Historie

  • 05.01.2009 Additional Hint in ein Passwort geschütztes PDF verlagert.
  • 03.02.2009 Schwierigkeit auf 5 Sterne erhöht.
  • 22.02.2009 Listing etwas optimiert. Counter hinzugefügt. Verweis auf OpenCaching hinzugefügt.
  • 23.02.2009 Optionalen Hinweis an andere Stelle verlegt.
  • 25.02.2009 Hinweis zur "Mystery Bonus (virtuell)" Coin hinzugefügt.
  • 11.12.2009 Listing angepasst. Flagcounter hinzugefügt.


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fvrur "Nqqvgvbany Uvag" vz Yvfgvat

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Grenzgänger    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 13. Oktober 2012 RoRo hat den Geocache gefunden

Auf der Suche nach dem Vogel der Götter sind wir auch mal wieder zu diesem Cache gekommen, der mir schon beim ersten Betrachten als völlig verschwurbelt erschienen war.

Aber irgendwann war dann klar, was man da vor sich sieht und als ich das wusste, konnte ich auch einen Kollegen befragen, der sich besser mit dem Thema auskennt. Wenig später wusste ich dann nicht nur was das ist, sondern auch wo das ist und der Test war dann nur noch Fleißarbeit.

Heute dann ein schneller Außeneinsatz, der auch erklärt hat, warum dieser Cache da ist wo er ist.

TFTC
Roland

gefunden 30. Januar 2011 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Die Suche nach dem Licht(schalter) am Ende des Tunnels oder was man nicht alles tut, um eine virtuelle Geocoin loggen zu dürfen.

Teil 1: Das Vorspiel

"Kennst du den schon?", war die harmlos klingende Frage, die per Mail auf meinem Desktop landete. "Nöö, aber ich schau ihn mir mal an," war die naive Antwort und schon war der Abend "gerettet", wenn auch erst mal ohne Lösung dieser recht knackigen Aufgabe. Erst am nächsten Morgen, weil bei D5ern eine Nacht darüber zu schlafen oft hilft, viel dann aber endlich der Groschen (für die Jüngeren: das 5(!)-Cent-Stück) und der Geochecker gab grünes Licht.

Soweit ist die Geschichte nur die Dokumentation einer ganz normalen Selbstquälerei, wie sie die meisten Mysteryliebhaber von sich kennen dürften. Dennoch war das nur das Vorspiel zu einer noch in dichtem Nebel vor uns liegenden Tour auf den Spuren der Gehirnwindungen von Tona&Yo. Denn in dem Listing stand ja noch der Hinweis auf eine virtuelle Bonuscoin, die man erhält, wenn man ... Teil 2 liest: Die Röhre. (s. mein Log zu GoldenEye Relaoded - 30.01.2011).

Danke für dieses Rätsel, das mich einen aktuellen Fernsehwerbespot nun mit viel ehrfürchtigeren Augen betrachten lässt ...

DFDC Wuchtel

gefunden 19. Dezember 2010 Wenke68 hat den Geocache gefunden

da steht man erstmal da, und hat so gar keine Ahnung. Nachdem meine Frau dann aber mit einer guten Idee ankam, ging es dank dem Internet erstaunlich schnell. Allein wäre ich nie drauf gekommen. Tja, ein Team ist halt schlauer. Den Cache dann gut gefunden. Danke für einen kurzweiligen Nachmittag.
geloggt am 19.12.2010 um 14.45 Uhr
Team Wenke68

gefunden 15. September 2010 kaa19 hat den Geocache gefunden

Dieser Mystery lachte mich vor meinem Hürther Kurzbesuch an.
Die Lösung erwies sich erst als sehr Rätselhaft.
Nach einiger Zeit durchschaute ich die Bilder, aber die näheren Umstände versteckten sich noch eine Weile.
Endlich passte alles zusammen. Eine beachtliche Leistung, Hut ab.

Der Rechenteil war im Team mit caching steppi dann schnell erledigt und dank des Geocheckers bestätigt.
(Der Geochecker ist ein seltsamer Freund, aber am Ende mag ich ihn meistens wieder.)

Danke für das tolle Rätsel.

Das Final war dann nur noch ein Fleißpunkt an passender Stelle.

TFTC

kaa19 Wink

gefunden 26. April 2010 apfelmaus hat den Geocache gefunden

Ich bin auf der "Suche nach dem Vogel der Götter" (und werde es wohl noch für eine ganze Weile sein, denn ich schaffe es nur ab und zu, mich mit dem Rätsel zu beschäftigen, obwohl ich es absolut faszinierend finde). Als ich dabei 'mal schaute, was tonayo denn noch so versteckt hat, schien dieser Mystery doch gleich lösbar, denn was das für Bilder sind, war klar. Früher haben wir uns viel damit beschäftigt. Den richtigen Grenzgänger zu finden war dann aber doch noch ein weiter Weg. Herr Apfelmaus war heute in der Gegend und konnte dem Döschen einen Besuch abstatten. TFTC sagen Ralf und Petra (Team apfelmaus) #1540