Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Drive-In-Geocache
Skydiver (Bipps#2)

 Hin- und Mit am Verkehrslandeplatz Gera

von Bipps     Deutschland > Thüringen > Gera, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 52.923' E 012° 07.964' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 26. Januar 2009
 Gelistet seit: 26. Januar 2009
 Letzte Änderung: 10. Dezember 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC75D7

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
157 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Lesen hilft.

Die kleine Thüringer Großstadt Gera hat einen bekannten Flugplatz, an dem im Jahr 2006 kurz nach der Fußball-WM die Weltmeisterschaft im Fallschirmspringen (alle Freifalldisziplinen) ausgetragen wurde. Dieser Ort wurde gewählt, weil der Sportflugplatz eine perfekte Anbindung an das Schnellstraßennetz hat, der Weg zur Innenstadt kurz und die Ausstattung vor Ort für diesen Sport optimal ist. Hier haben sich Skydiver der ganzen Welt getroffen!
An jedem Wochenende zwischen April und November kann man am Airport Gera entweder seinem geliebten Hobby nachgehen - dem Fallschrimspringen, Segel- oder Motorfliegen - als aktiver Sportler oder auch als Fluggast. Man kann aber auch den großen Parkplatz als Startpunkt für eine Cache-Tour benutzen.
Damit Euch das leicht fällt, habe ich hier einen ersten einfachen Cache versteckt, den es zu finden gilt. Das Logbuch wartet auf weitere Einträge! Schaut Euch mal um und findet hoffentlich ein graues Rohr mit Inhalt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es sich unter der Erdoberfläche befindet und man muss auch nicht in die Luft gehen, um es zu finden. Nein, aus der Höhe kann man es auch gar nicht sehen. Handschuhe zum Schutze der empfindlichen Hände gegen Kratzer erfüllen jedoch den gleichen Zweck wie ein Wanderstock, denn auch damit lässt sich Buschwerk anheben.
Wenn es Nacht wird in Gera, wird wohl eine weiße Säulenlampe den Ort der Begierde etwas erleuchten.

Inzwischen sind ein paar Jahre vergangen und der Verkehrslandeplatz ist immer noch in Betrieb. Gegenüber wird ein riesiges Zentrallager für einen Discounter gebaut und der Flugplatz droht inzwischen wegen Reichtum geschlossen zu werden. Schaut Euch mal um, wie viele Gewerke noch da sind und wie groß der Leerstand ist. Hier können wir bald einen LP - Cache verstecken...

Bitte beachtet die Hinweise:

  • Erhöhte Muggelgefahr bei jedem Wetter!
    Insbesondere neugierige Büromuggel!
  • Das ist kein Wandercache. Er soll dort wieder abgelegt werden, wo er lag.
  • Cache ist beschriftet (Gravur).
  • Cache bitte nur am markierten Deckel öffnen. Das kann sehr schwierig sein, dafür ist der auch gut gegen Einflüsse abgedichtet. Bitte nach Gebrauch sorgfältig verschließen.
  • Probleme bitte sofort melden.
  • Nach Möglichkeit auch auf GC loggen: GC1MB7K

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Avpug hagre qre Reqr, avpug üore qre Reqr. Anpugf vz Fpunggraenhz rvare fpuvpxra ryrxgevfpura Yvpugdhryyr.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Skydiver (Bipps#2)    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. Juli 2012 stephan84 hat den Geocache gefunden

Auch hier wurde hier schnell fündig. Danke für die Dose.

gefunden 25. Dezember 2011 Team L.U.S.T. ig hat den Geocache gefunden

Hi

Gut gefunden für das erste Mal.

Koords OK

ohne Büromuggels dank des Feiertages.

 

Team L.U.S.T. ig

2011-12-25   15:00:08

gefunden 21. August 2011 Taxcollector hat den Geocache gefunden

Ein schneller Hin und Mit zu Beginn der kleinen Abendrunde. Danke fürs Zeigen und TFTC!

gefunden 21. September 2010 Superlooser hat den Geocache gefunden

#277
Mann war das eine schwere Geburt. Mehrere Anläufe waren notwendig, um dieses Teil zu finden. Die Fehlschläge waren vielfätliger Natur, Muggels, Dunkelheit, spinnendes GPS usw. Heute hat es aber endlich geklappt. Nach 18:00 Uhr waren auch keine Muggels mehr da!
Danke Bipps!
Ubrigens: Das Logbuch wird schon auf der Rückseite beschriftet!

gefunden 03. September 2010 S.A.T. hat den Geocache gefunden

heutegefunden