Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Eine Runde im Wald

 Für Schnupperfreunde

von mascho     Deutschland > Thüringen > Greiz

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 50° 40.690' E 012° 06.708' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 07. Februar 2009
 Gelistet seit: 07. Februar 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC7722

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
258 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Dieser Cache in den Wäldern rund um Langenwetzendorf ist besonders gut für Geocaching-Neulinge geeignet. Mehr Informationen gibt es auch in der Waldherberge. Viel Spaß beim Suchen.

 

Nachtrag: Obwohl es scheinbar gar nicht so leicht ist, soll hiermit ausdrücklich versichert werden, dass bis jetzt alle Geocacher "wohl behalten in die Zivilisitation zurück gekehrt" sind. Wink Niemand sollte sich also von einer Hebung des Schatzes abhalten lassen.

Die Strecke wurde von der Staatlichen Regelschule Langenwetzendorf aufgebaut. Als Vorbild diente eine Geocaching-Strecke im Hainich, die die Langenwetzendorfer Schüler absolvierten als sie Thüringenmeister im Geocaching-Wettbewerb des MDR-Thüringenjournals 2007 wurden. Bereits die 4. Klasse der Friedrich Reimann Grundschule Zeulenroda hat mit viel Elan und Spaß den Cache ausfindig gemacht. Und dass man hin und wieder etwas suchen/überlegen muss, ist ja gerade das spannende an diesem Hobby.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Eine Runde im Wald    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache benötigt Wartung. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 13. April 2017, 17:00 Superlooser hat den Geocache gefunden

Vor einigen Jahren war ich schon mal an Station 1 und habe mir die erste Aufgabe abgeholt. Doch was der Owner von mir will, erschloss sich mir nicht. Also bin ich erst mal wieder nach Hause gefahren und habe 2 Jahre geknobelt. Dann bin ich dahin, wo ich die Station 2 ausgerechnet hatte und siehe da, da war der nächste Hinweis. Der war aber wieder genau so komisch und da ging es eben wieder nach Hause. Jetzt fiel mir mal wieder der rote Punkt auf der Karte auf, obwohl drum herum alles gelb lächelt.

Da ich nun aber das Prinzig verstanden hatte, ging es heute gleich an Station 3 und von da an lief es wie am Schnürchen. Bis zu Station 7 hatte ich alle Hinweise gefunden und offensichtlich auch alles richtig gerechnet. Ich schrieb schon in Gedanken in meinen Log, dass ich wohl der erste bin, der nicht zwischendurch den Herbergsvater konsultierern muss.

Doch leider kam es anders, denn an der Finalposition war nichts zu finden. Also doch eine Rückfrage in der Herberge und freundlicherweise begleitete mich die Herbergsmutter gleich mit in den Wald. Aber auch ihr gelang es nicht, die Bixx hervorzuzaubern. Sie war einfach weg. Dabei war sie ja erst vor 9 Monaten das letzte Mal gefunden worden. Überrascht

Ich zeigte meiner Cacherbegleitung meine aufgezeichnete Route und erhielt freundlicherweise die Logerlaubnis.

Danke an schoma für den Cache, danke an die Herbergsmutter für das begleitete Cachen!
Übrigens: Der Pfaumenkuchen hat prima geschmeckt.

#6907 17:00 Uhr

gefunden 15. Mai 2011 Megachip hat den Geocache gefunden

An Station 4 zur Gruppe dazugestoßen und bis zum Ende durchgehalten. Nachdem wir an Station 6 erst mal erfolglos Baumstammkullern gespielt hatten, konnte das erweitern des Suchradiusses schon eher Erfolge vermelden. Der Final wollte sich uns unter Zeitdruck dann gar nicht offenbaren, trotzdem schon jemand mit der Aussage "Hier sind 0 Meter" draufstand. Aufgrund der Abweichung von +/- 20m es aber nicht für nötig hielt, mal genauer zu schauen ;)
Dank Herbergsjoker dann doch noch geloggt und entwässert... (also es war schon eher ein Wasser ablassen;)... und dann schnell wieder zurück, um den Zug in die Heimat noch zu bekommen ;)

Danke für die lehrreiche und interessante Runde... war mal was anderes

gefunden 18. September 2010 Adventurer-Ralph hat den Geocache gefunden

Adventurer-Ralph und die Ulli haben den Cache gefunden!

Eine schöne Runde mit einem bärischem Versteck!

Leider ist der Final nicht dicht, so dass das Logbuch feucht war. Bitte unbedingt besser gegen Nässe Schützen!

out: Schlüsselanhänger

in: Spitzer und Radiergummi

gefunden 29. November 2009 Fuchs und Elster hat den Geocache gefunden

Als Neulinge den Cache (mit 4 Anläufen, in 4 Tagen) auch ohne GPS-Gerät gefunden !! (Jippiiiiie)LaughingLaughing (Dank Ortskenntniss und Googel Earth)

Sind dadurch auf den Geschmack gekommen und uns gleich ein GPS-Gerät gekauft. 

Es wird unser neues Hobby.

Auf zum nächsten !!!!

out: 5 Glasmurmeln

  in: Schlüsselanhänger (Löwe)

gefunden 03. Oktober 2009 Günther231254 hat den Geocache gefunden

Ich habe heute mal bei meinem Besuch in Thüringen diesen Cache gesucht und gefunden. Eine wunderbare Landschaft. Schade, dass mir die Zeit fehlte, weitere Caches zu suchen. Ich werde auf jeden Fall noch einmal hier her kommen. Danke an die Schüler der Regelschule Langenwetzwndorf für diesen schönen Nachmittag.

LG Günther  :D

Bilder für diesen Logeintrag:
Waldschenke Drei TannenWaldschenke Drei Tannen