Wegpunkt-Suche: 
 
Hasloher Nachtcache

von Raphael     Deutschland > Schleswig-Holstein > Pinneberg

N 53° 41.730' E 009° 54.023' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 29. Oktober 2006
 Gelistet seit: 20. Februar 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC7823
Auch gelistet auf: geocaching.com 

27 gefunden
2 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
355 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich

Beschreibung   

Ein einfacher Nachtcache in einem Wäldchen in Hasloh von 30-45 Minuten, je nach Schrittgeschwindigkeit. Bei den oben genannten Koordinaten befindet ihr euch auf einen Wanderparkplatz. Hier leuchtet ihr mit einer starken Taschenlampe Richtung Nordosten, wo bald ein Reflektor zurückstrahlt. Von hier an wandert ihr von Reflektor zu Reflektor, bis ihr vor einer Japanlärche (mit gelben Reflektor) steht. Nun geht ihr ca. 60 Schritte nach Norden bis zu einer großen Wurzel mit vielen Reflektoren. An deren Stamm findet ihr den Cache. Bitte alles wieder gut tarnen, weil sich tagsüber hier öfter (Wald)Kinderscharen (und Randalierer?) rumtreiben.
Den Parkplatz findet ihr nicht mehr weit, ca. 250 m Richtung Südosten. Am besten, ihr benutzt den Weg! An den Durchgangs-Torbogen zum Parkplatz und kurz vorher an einem Baum habe ich nochmal 2 Reflektoren befestigt, zur Orientierung. Unter dem dichten Laubwald könnte ein GPS/Satelliten Empfang unzureichend sein.
Achtet bitte auf die Wassergräben neben den Wegen. Bei nassem Wetter ist wasserdichtes Schuhwerk, am besten Stiefel angesagt. Sonst braucht ihr außer einer starken Taschenlampe noch einen Kompass.
Die wichtigen Richtungswechsel habe ich mit reflektierenden Pfeilen gekennzeichnet.

Happy hunting!!! Cool

Raphael

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre Onhzfgnzz, rgjn va qre Zvggr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hasloher Nachtcache    gefunden 27x nicht gefunden 2x Hinweis 0x

gefunden 29. Dezember 2017, 21:50 Froggie-Quick hat den Geocache gefunden

Für FrogyFrog, HannyBanny und mich der zweite NC, für Superhelden4 mit Anhang eine Premiere.
Für die zu reinigenden Schuhe nach der Runde müsste ich eigentlich ein paar Favoritenpunkte abziehen.

Für das Versteck der Dose habt Ihr Euch aber den Favoritenpunkt verdient.

Trotz genauem Studiums des Listings und 7 suchenden Augenpaaren dauerte es eine gefühlte Ewigkeit, bis FrogyFrog uns endlich erlöste und die Dose aus ihrem Versteck beförderte.

Eine schöne Runde, wenn auch an vielen Stellen sehr matschig. Dass offensichtlich an mehreren Stellen die Reflektoren fehlen, steht ja bereits geschrieben.

Wir hatten auf jeden Fall unseren Spaß.

DfdC sagt Froggie-Quick

gefunden 14. September 2017, 21:16 Gargyl hat den Geocache gefunden

gefunden 12. November 2016, 17:15 Retriever12 hat den Geocache gefunden

Kopie meines GC-Logs:

Zusammen mit dem besten Cacherhund von allen haben wir diese Runde absolviert. Trotz der frostigen Temperaturen war der Boden doch recht matschig. Der Cacherhund, einmal auf die Fährte gesetzt, die Nase auf dem Boden, fand die Dose recht schnell. DFDC

gefunden 02. Mai 2015, 16:54 LRodriguez hat den Geocache gefunden

Klarer Himmel und Vollmond. Da bot sich spontan an, einen NC zu machen.
Schon bei der Einfahrt mit dem Cachemobil auf den Parkplatz leuchtete uns fröhlich der erste Blinki an. Das war ha schon mal ein guter Start!
Von da aus folgten wir dem mit sehr starken Reflektoren ausgeleuchteten weg.
Nach kurzer Zeit stand plötzlich vor uns ein sehr grantiger Bewohner, der schimpfte wie ein Rohrspatz.
Ständig würden ihm Leute ins Wohnzimmer leuchten. Wir waren schon sehr verdutzt, denn wir waren völlig on- track und die Besucherfrequenz des Caches ist nun nicht gerade hoch.
Nur mit kurzfristig etwas getrübter Stimmung ging es dann weiter. Die Reflektoren sind stark und zahlreich, so dass wir das final ohne Unterbrechung erreichen und uns ins Logbuch eintragen konnten.
Die Ausleuchtung des Finals toppt alles bis dahin Gesehene ;-)

Vielen dank für diesen netten Nachtspaziergang.

gefunden 15. Februar 2014 Fleder-Maus hat den Geocache gefunden

Juhuuuu - Nachtcache-Tour in Hasloh! Das Team war schnell zusammengestellt und so trafen kurz nach mir bloodykeeper, alligateuse und betacom am Parkplatz ein - bestens gerüstet für die Abenteuer, die auf uns warteten.
Ich tat mir am Anfang irgendwie mit den Himmelsrichtungen schwer - Jaja immer diese Navigationsgerät-Opfer, die ohne elektronische Hilfsmittel nicht mehr nach Hause finden aber ich war ja glücklicher Weise nicht alleine ;-)
Der Einstieg war dann schnell gefunden und nach einem schönen Spaziergang durch den Wald strahlte uns dann auch schon das Final entgegen. Als wir uns näherten plötzlich Lichter aus dem Wald - Es war Pericula non timeo, der hier zu uns stiess. Nachdem er letztes Mal (k)ein gemuggeltes Final vorfand, hatte er sich hier für uns auf die Lauer gelegt und konnte er heute auch endlich diesen NC zu Ende bringen. Gut aufgewärmt ging es weiter zum nächsten NC.

Vielen Dank für den Cache sagt Fleder-Maus!