Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Human/Nature #1: Wassergeflügel> Bisam

 Diese Serie aus 4 Mini-Multis und einem Bonus führt euch um das kleine verschlafene Dorf Echthausen.

von MacBeth     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Soest

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.196' E 007° 53.277' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 12. April 2009
 Gelistet seit: 12. April 2009
 Letzte Änderung: 01. Juni 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC7E77
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
101 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Echthausen liegt zwischen Ruhrtal und den ersten Hügeln des Sauerlandes; die umliegende Landschaft ist also recht abwechslungsreich. Die Runde wird euch sowohl durch unbesiedelte Abschnitte (#1 und 3) als auch durch Teile des Dorfes führen. Immer ist erkennbar, dass der Mensch die Natur in seinem Sinne gestaltet hat – mal mehr, mal weniger.
Die Wege sind größtenteils gut begehbar, wenn auch je nach Wetterlage teils matschig. Zu den Finals hin wird es etwas unwegsamer. Für größere Kinder ist die Runde insgesamt gut zu handhaben, allerdings beträgt die reine Gehzeit für die gesamte Runde ca.2,5 Stunden (die einzelnen Caches benötigen ca. 30 min reine Gehzeit). Hunde können sich die meiste Zeit auch relativ frei bewegen.
Die einzelnen Caches der Runde können natürlich einzeln gelöst werden, das Kennwort für den Bonus gibt’s aber nur, wenn man alle vier gefunden hat.
Viel Spaß bei der Suche!

Human/Nature #1: Wassergeflügel> Bisam

Der letzte halbe Kilometer zur Station 1 ist für den Kfz-Verkehr gesperrt. Genießt es, euch zu Fuß zu nähern!
Wegen gelegentlich erhöhten Muggelaufkommens habe ich die D-Wertung leicht erhöht. Ihr sucht hier nach einem Micro mit Hinweis.
Dieser Teil Echthausens stand nach dem Bombenangriff auf die Möhnetalsperre im 2. Weltkrieg kurzfristig weit unter Wasser.
Um die Koordinaten für das Final des Mini-Multis zu finden, solltet ihr die Frage nach dem Datum der Möhnekatastrophe richtig beantworten können.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba rvaf: Jrvqr
Svany: nhpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Ruhraue (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Kreis Soest <Teilflaeche 1> (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Human/Nature #1: Wassergeflügel> Bisam    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 07. Februar 2012 4Blackbirds hat den Geocache gefunden

Bei eisigen -12° C bin ich heute morgen diese Runde der Mini-Multis um Echthausen angegangen.
An der Station 1 war ich als Jugendlicher sehr oft, schon schön, wo man durch das Cachen mal wieder hinkommt.
Die Ruhr war teilweise zugefroren, im Eis knackte es ganz ordentlich und weitere Eisplatten die die Ruhr herunter trieben schoben dich auf das Eis drau. Es war ein schönes Schauspiel.
Bei den Temperaturen konnte ich das Finale dann muggelfrei heben.

TFTC und viele Grüße aus Wickede (Ruhr)
4Blackbirds

gefunden 01. Februar 2012 wandermaedel58 hat den Geocache gefunden

Bei gefühlten -10° machten sich Geomaedel und wanderhund auf den Weg. Diesmal musste ich an dieser Station nicht lange suchen. Die geforderten Infos hatte ich zuhause ergoogelt und so ging es fix zum Final.

gefunden 05. Februar 2011 Fussel84 hat den Geocache gefunden

Station 1: lag ein wenig im off, laut unserem Navi hätte es mindestens 4m im Wasser gelegen, aber nach ein wenig suchen konnten wir sie doch finden. Der Inhalt ist nass geworden aber sonst konnte man alles lesen.Den Final haben wir dann schnell gefunden. Viele Grüße an die beiden Mitcacher Geizklüse und Onos.
TFTC

gefunden 06. Juni 2010 Grabbscher hat den Geocache gefunden

Heute bei schönem Wetter die Human/Nature-Runde angegangen.
Mit den nötigen Info`s ausgestattet war das Finden kein Problem.
Danke für diesen netten kleinen Multi und Gruß aus Menden.

gefunden 09. Mai 2010 Candy Widi hat den Geocache gefunden

Bei trockendem Wetter einen schönenSpaziergang gemacht, danke fürs Zeigen.