Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
Die Legende vom Schatz des Goldenen Kalbes

von datenhamster     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 32.266' E 009° 57.019' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 19. April 2009
 Gelistet seit: 19. April 2009
 Letzte Änderung: 06. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC7F9B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
4 Beobachter
1 Ignorierer
682 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Nicht nur Moses kannte das Goldene Kalb. Auch die Spanier kannten es. So sagt es jedenfalls eine Legende.

Schon zu spanischen Kolonialzeiten kam das Goldene Kalb zu einem gewissen Ruf. Immer wieder stach es mit seinem Segelschiff in See, um den Atlantik zu überqueren. Dabei hisste es nicht selten neben der spanischen Flagge auch das Zeichen der Piraten. Bei seinen Beutezügen kam so einiges an Schätzen zusammen.

Doch das Goldene Kalb war mit seinem Dienst unter den Kolonialherren nicht mehr zufrieden. So sagte es sich 1816 los und begab sich nur noch unter der schwarzen Flagge des Kalbes auf Beutezüge. Sein Schatz wuchs ins unermessliche. Doch dann verschwand das Goldene Kalb.

Wo es verblieben ist und wo sein Schatz versteckt ist, darum ranken sich viele Geschichten. Zumindest eine ist so glaubwürdig, dass es sich lohnt, nach dem Schatz zu suchen. Die Seewege trieben das Goldene Kalb in die Hansestadt Hamburg, wo es einen Teil seines Schatzes versteckt haben soll. Noch heute erinnert ein Denkmal an diese Legende. Die Hinweise haben sich verdichtet, dass der Schatz des Goldenen Kalbes unweit des Denkmals versteckt sein soll.

Deine Aufgabe ist es, das Denkmal zu finden. Hast Du es erst gefunden, kannst Du Dich auf die hoffentlich erfolgreiche Suche nach dem Schatz machen.

Wir konnten eines der seltenen Bilder auftreiben, auf denen das Goldene Kalb zu sehen ist. Finde den Ort, an dem es aufgenommen wurde. Hast Du den Ort gefunden, wirst Du unweit davon einen Hinweis finden, der Dich zu dem Schatz führt.

Bedenke bei Deiner Suche, dass es nicht nötig ist, Gleise zu überqueren - jedenfalls nicht auf direktem Wege. Es gibt einen Weg, der Dich erfolgreich zum Schatz führen wird, diesen zu finden stellt eine der Schwierigkeiten dar, die Dich auf der Suche nach dem Schatz begleiten.

Hast Du den Weg zum Schatz gefunden, dann verhalte Dich möglichst unauffällig und vorsichtig. Nur so lässt sich sicherstellen, dass den Schatz nur findet, wer die Geschichte des Goldenen Kalbes kennt.

Zum Abschluss noch der übliche Hinweis. Die oben genannten Koordinaten sich nicht der Ort, an dem der Cache versteckt ist. Ausserdem ist jeder, der diesen Cache angeht für seine Handlungen selbst verantwortlich, sprich handelt auf eigenes Risiko.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 1: Fpuvyq
Svany: qervqvzrafvbany qraxra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die Legende vom Schatz des Goldenen Kalbes    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 06. September 2016 datenhamster hat den Geocache archiviert

weg

gefunden 19. Mai 2016 powerpeanut hat den Geocache gefunden

Zum Feierabend eine kleine Tour mit pixshooter gestartet und dabei endlich mal diesen gut verstecken Oldtimer verhaftet. Das Kalb wurde scheinbar mitlerweile geschlachtet und die goldene Pracht in der Elbphilhamonie versenkt, doch ich kenne es noch zu gut aus den alten Tagen, daher war das Finden der richtigen Blickrichtung heute gar nicht sooo schwer, wenn man den richtigen Weg findet  ;) Die Position des Finals wurde dann nochmal tricky, aber immer pixshooter hinterher, dann wird das schon.  :) Cooler Ort, wäre man sonst mal wieder nie gelandet.

Danke und Grüße
powerpeanut
Hamburger Piraterie

gefunden 19. Mai 2016 Pixshooter hat den Geocache gefunden

Kleine after work Tour mit powerpeanut. Auf dem Weg lag dieses ungenießbare Tier. Nein, es lag nicht, es stand nicht, es war nicht da. Wird denn heute alles geklaut? Wie stand das Ding den noch. Ja klar. Also zur richtigen Seite und der Hinweis war unser. Zufuss gehen ist ja gesund und so haben wir die letzten Meter auch noch hingelegt. Ziemlicher Hürdenlauf, zumindest bis zur Dose. Wieder einmal ein Ort, den nur Geokätscher zu Gesicht bekommen.

DfdC
Karsten
Hamburger Piraterie

gefunden 08. Mai 2015 Nordbaer hat den Geocache gefunden

Die Legende vom goldenen Kalb, war mir lange unbekannt, bis ich irgendwann mal daran vorbei kam. Die Stationen dann fanden wir gut, aber das Final blieb leider verborgen. Nur hämisch grinste das Kalb zu uns rüber um uns zu sagen, dass wir hier einfach falsch suchten. Nun ja, etwas gefrustet zogen wir dann wieder ab. Heute wra ich dann mit Pocketbaer nochmal vor Ort und liess mir den Hinweis nochmal durch den Kopf gehen und das half dann auch tatsächlich, denn kurze Zeit später standen wir dann auch im Logbuch. Schöne Ecke hier einen Cache zu verstecken. Hat mir Spass gemacht. 

gefunden 27. Mai 2014 Robbbot hat den Geocache gefunden

____________________
#~~Nach anfänglichen~~\
#~~Schwierigkeiten,~~~\Oo_________________________
#~~konnten wir heute den Schatz bergen und reihen uns~~~#
#~~in die lange Liste der Finder ein Danke fürs~~~~~~~~#
#~~Ausarbeiten und ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~#
#~~Verstecken.~~###########################
\#############/