Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
N1 E41/213

 N1 E41/213

von fjf     Deutschland > Bayern > Erlangen, Kreisfreie Stadt

N 49° 36.000' E 011° 02.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.2 km
 Versteckt am: 23. April 2009
 Gelistet seit: 23. April 2009
 Letzte Änderung: 26. Oktober 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC8026

14 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
0 Beobachter
1 Ignorierer
377 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung    Deutsch  ·  English

Da ich ja völlig unklare Rätsel eigentlich nicht mag, gibt es im verschlüsselten Hint einen halben Spoiler. Aber wer es etwas schwerer mag, kann versuchen, mit den folgenden Hinweisen darauf zu kommen. Möglich ist das (s. manche Logs).

Nach dem, was ich bisher mitbekommen habe, haben sich wohl viele bemüht, die Hinweise so gut wie möglich umzuinterpretieren, aber ich gehöre nicht zu denen, die schreiben "hütet euch vor X", wenn der Cache bei "X" ist, oder dergleichen, sondern die Hinweise sind genau so gemeint, wie sie da stehen. Ich schreibe es jetzt nochmal deutlicher dazu (sorry, wenn das teilweise nach Kindergarten klingt  ;-) ...

  • Keine Steganographie (versteckte Informationen auf der Seite, in meinem Profil oder anderswo) – kurzum, es ist nicht nötig, irgendwelche Seiten (wo auch immer, ob auf geocaching.com, opencaching.de oder ganz woanders) durchzublättern, oder irgendwo nach "Kleingedrucktem" zu suchen oder Ähnliches.
  • Keine wilde Googelei – und auch keine wilde Yahooei, Lycosei usw. Also, es bringt nichts, irgendwelche "Begriffe" von dieser Seite einfach in irgendeine Suchmaschine einzutippen, man muss leider selbst erst mal nachdenken. (Das heißt nicht, dass man nicht auch eine Suchmaschine o.a. benutzen kann, aber man sollte dann vorher überlegen, wonach man sucht; einfach z.B. nach den Zahlen im Titel zu suchen, bringt nichts. Mit dem verschlüsselten Hinweis gilt das nur bedingt.)
  • Die gelisteten Koordinaten sind weniger als 3km vom Cache entfernt, haben aber keinerlei weitere Bedeutung. – "Keinerlei" heißt in diesem Zusammenhang tatsächlich gar keine. Das Rätsel ergibt also nicht einen Offset von den Fake-Koordinaten o.ä. Ich hätte sie genau so gut nach Kuala Lumpur legen können (außer dass den Cache dann andere Cacher zu sehen bekommen hätten ;-), ohne dass das für das Rätsel einen Unterschied ausmacht.
  • N und E stehen tatsächlich für Nord und Ost, es handelt sich also um Koordinaten. Nur was für welche, in welcher Form, ...? – Und Koordinaten heißt nicht Hausnummern, Straßennummern oder sonstiges, womit man vielleicht auch irgendwie einen Ort bestimmen kann (das wäre kein Hinweis, denn bei einem Cache muss ja auf jeden Fall am Ende ein Ort rauskommen), sondern tatsächlich eine Art von geographischen Koordinaten. (Und auch nicht zwei völlig verschiedene Systeme für Nord und Ost, die Koordinaten gehören schon zusammen.)

Achtung: Nachdem das ursprüngliche Versteck entfernt wurde, liegt der Cache jetzt ein wenig entfernt, nämlich 0.005 Minuten östlicher.

Geochecker (bezieht sich auf die Rätsellösung ohne die obige Korrektur)

Auch auf Opencaching gelistet, bitte auch dort loggen, danke!

Wer das Rätsel (und meine anderen Caches) gelöst hat, kann sich anschließend an meiner ultimativen Bonuscoin versuchen. Was es damit auf sich hat, steht im Coin-Listing.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Noovyqhat qrf Ureea Xerzre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG im Bereich der Stadt Erlangen (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für N1 E41/213    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 02. August 2016 Petruschka1 hat den Geocache gefunden

Am 27.05.2016 im zweiten Anlauf zügig entdeckt, auch wenn die Koords ein Stück im Off lagen.

gefunden 29. Mai 2016, 17:39 DerBlaueReiter hat den Geocache gefunden

Lange saß ich vor dem Listing für N1 E41/213 und hatte keine Idee, was die Lösung sein könnte. So wanderte es auf die Liste der ungelösten Mysteries und wurde prompt vergessen. Bei ihrem letzten Besuch fiel Nessaja die geänderte Beschreibung bei GC auf und damit waren die Koordinaten flugs ermittelt. Dennoch blieb die Dose liegen, weil wir lieber rot-weiße Pfosten suchten.

Heute kam ich nach einem langen Wochenende bei Freunden nach Hause und wählte diesen Cache als vorletzten für mein "Projekt 29". Auch ich suchte erst auf der falschen Seite, aber für den Physiker kollabiert die Wellenfunktion recht schnell und führt zu einer realen Dose.

Schade, fjf, dass es wohl einen Anlass gab das Rätsel zu vereinfachen, aber so konnte ich den Cache wenigstens finden. Danke.

(Inzwischen habe ich auch eine Lösung für die ursprüngliche Aufgabe.) 

gefunden 18. Dezember 2015, 13:30 Lucabiene hat den Geocache gefunden

Worum es sich beim Rätsel handelte war relativ schnell klar, nur wie man das genau anwenden soll bzw. was die Grundlage ist, war nicht klar. Zum Glück wurde das Rätsel ja dann entschärft und wir konnten nach kurzer Suche (die Koordinaten sind etwas im Off - oder lag's am Regen?) das Logbuch finden ...
Danke für den (Mittagspausen-)Cache des Tages sagt

Team Lucabiene

PS: Für eine Info, wonach man Tante G. befragen soll wären wir dankbar ...

PPS: Mittlerweile konnten wir das Rätsel auch lösen ...

[13:30 #825]

gefunden 28. März 2015, 11:40 kinghanno42 hat den Geocache gefunden

11:40 uhr, alles ruhig hier, gut zum suchen und finden. dfdc

gefunden 31. Januar 2015, 06:07 wodo73 hat den Geocache gefunden

Der war während einer radrunde schnell entdeckt