Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Alles BSG ...

von elbtaler007     Deutschland > Sachsen > Meißen

N 51° 05.831' E 013° 41.585' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 03. April 2009
 Gelistet seit: 08. Mai 2009
 Letzte Änderung: 22. November 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC81C8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

23 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
685 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Die Namen der BSGen



Zu DDR- Zeiten gab es offiziell keinen Profisport. Es waren alles Amateursportler, die meistens einer Betriebssportgemeindschaft (BSG) angehörten. Diese hatten einen Trägerbetrieb der diese finanzierte und bei dem die Sportler auch meistens beschäftigt waren. Es gab auch zwei Sportorganisationen.

Je nach dem, welcher Branche der Trägerbetrieb angehörte, trug die Sportgruppe (-verein) einen bestimmten Namen. Versuchen wir uns an diese Namen im blau markierten Text zu erinnern.

Die Angehörigen von Polizei und Staatssicherheit werden in den Untertagebau geschickt, die Nationale Volksarmee darf übertage arbeiten. Diejenigen untertage schufteten und verstrahlen sich im Auftrag des „großen Bruders“ im Osten nach dem Motto „Von der Sowjetunion lernen heißt siechen lernen!!“ Diejenigen übertage haben vier Hauptfeinde (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) und beliefern die Energieindustrie sowie die Energie- und Brennstoffindustrie.
Das fließige Volk schafft, nein es improvisiert in der Metallurgie, der chemischen, Glas- und Keramikindustrie, auch im Maschinen und Fahrzeugbau. Sie sind in der polygrphischen Industrie und dem Verlagswesen tätig, bauen auf den Werften Schiffe und stellen in der Leicht- und Textilindustrie Töpfe und BH’s her. Damit alle ein Dach über dem Kopf haben brummt das Bauwesen.
Alle haben aber auch Hunger und müssen essen. Dafür wirken die zwangskollektivierten Landleute in der landwirtschaftlichen Produktion und erzeugen Nahrungsmittel. Diese wiederum werden durch den Handel und die Nahrungsgüterwirtschaft verteilt.
Über allen stehen die staatlichen Einrichtungen und die Verwaltung. Sie haben alles geplant und kontrollieren es. Damit alles flutscht spielt das Verkehrswesen eine große Rolle und damit man kommunizieren kann, warum es was wo wann nicht gibt, ist das Post- und Fernmeldewesen zuständig (außerdem kann man da auch mal schnell ein Ohr am Volke haben).
Damit alle schön fleißig bleiben konnten, kurierte das Gesundheitswesen die Wehwehchen.

Und das Ganze funktionierte reibungslos nach der Theorie: „Keiner macht was er soll, jeder macht was er will -> aber alle machen mit!“ (K.M. „Das Kapitol“)

Es sind für die einzelnen Organe und Branchen die Namen zu finden, die die Sportgemeinschaften (keine Abkürzungen und Wiederholungen verwenden) trugen.

Alle Anfangsbuchstaben der Namen der Stellung im Alphabet zuordnen und addieren = A;
Gleiches bitte mit den Endbuchstaben =B.

Nun begeben wir uns zu oben genannten Koordinaten und stehen vor einem Zaun. Früher war hier der Sportplatz von Schemie Radebeul, jetzt starten hier hochdotierte Profis zu Proberunden. Wieviele Fahnenmasten stehen hier =C?

Den Cache findet ihr bei: N51° 05.(4*A - 7*C+4) E013° 41.(1050 - B)


Und da vieles auch in der heutigen Zeit zutrifft, möchte ich hier ein Zitat aus Anselma Mirkel's ergreifender Rede auf dem Pseudowirtschaftsgipfel in Bodschabbel anfügen:

Wenn der Turbinenmotor durch Rotation des Ankers als Dynamo arbeitet und dabei Energie abgibt, dann würde die Stahllokomotive genauso wie der Fortschrittstraktor nicht nur vorwärts sondern auch empor fahren und die Medizinchemie als Aktivist den Aufbau der Einheit fördern. Damit wäre endlich die Wehmut überwunden und die Wismut für alle erreicht. Und sie werden es nicht glauben, aber ich verspreche es ihnen, das Ganze geschieht per Post.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

- aurmahra aryybf fr avrf
- Erfgr rvarf Onhzfghzcsrf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alles BSG ...    gefunden 23x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. März 2017, 15:00 halsbacher hat den Geocache gefunden

Die Koordinaten hatte ich vor einiger Zeit ermittelt. Vor Ort schnell nachgesehen, ob der Wert für C tatsächlich so ist wie "aus der Ferne" zu sehen. Dann konnte es auch schon zum Versteck gehen, wo der Behälter schnell und ungestört entdeckt werden konnte. TFTC!

gefunden 30. September 2014 Schildi_2004 hat den Geocache gefunden

Weil ich ordentlich bin, logge ich natürlich auch bei OC :-)

Danke!

gefunden 07. Juli 2014 Jung und Alt hat den Geocache gefunden

Lange Zeit lag das gelöste Rätsel schon bereit zur Suche. Nun ist der Besuch in der Gegend unserer Jugendstreifzüge erledigt.

Die Stubbe (wahrscheinlich gezeichnet vom Waldbrandt 1957) wird wohl nicht mehr ewig ihre Tarnaufgabe erfüllen können.

Danke dem Leger und Pfleger.

gefunden 10. Mai 2014, 20:19 cop42 hat den Geocache gefunden

Achja. Hier auch noch loggen. Also.
DFDC! # 13 (20:19)

gefunden 09. Februar 2014 TausRbeiD hat den Geocache gefunden

Vor einer Woche das Rätsel gelöst, und heute nun auf kleiner Dosen-Sammel-Tour loggen können.

Danke für die Infos und fürs Verstecken.