Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Wandsbeker KZ-Außenlager

 Der Cache ist über die Auschilderung zur Gedenkstätte von der Nordmarkstraße aus zu erreichen.

von kiki181268     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 34.995' E 010° 06.494' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 31. Mai 2009
 Gelistet seit: 31. Mai 2009
 Letzte Änderung: 05. August 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC8455
Auch gelistet auf: geocaching.com 

55 gefunden
3 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
7 Beobachter
0 Ignorierer
421 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Bitte besichtigt die Gedenkstätte von der Parkseite aus. Die Stätte kann trotz verschlossenem Tor nun auch von dort besehen werden.

Der Cache wurde verlegt und ist nur noch von der Parkseite aus erreichbar!

Außenlager des KZ Neuengamme in Hamburg-Wandsbek

Auf diesem Areal, damals Betriebsgelände der Drägerwerke Lübeck, wurde im Mai 1944 ein Außenlager des KZ Neuengamme eingerichtet.
Über 500 weibliche Gefangene aus dem KZ Ravensbrück mußten hier an der Herstellung von Gasmasken arbeiten.

Die Gedenkstätte

Dieser Gedenkort wurde im Jahr 2005 in Erinnerung an Raja, Marija und alle weiteren Frauen geschaffen, die an diesem Ort litten, zum Gedenken und zur Mahnung geschaffen. Er gehört zu der Wohnanlage „An der Rahlau“ und wird im Auftrage der Eigentümerinnen und Eigentümer der Wohnungen gepflegt.

Der noch aus diesem Konzentrationslager erhaltene Waschbottich, in dem sich die Frauen waschen mussten, stand jahrelang unbeachtet auf dem Gelände des ehemaligen KZ und diente als Blumenkübel, bis diese Wohnanlage geschaffen wurde.

Eine Gefangene, Raja, ließ während der Nachtschicht eine Gussform fallen, die dabei zersprang. Daraufhin wurde sie auf Veranlassung der Gestapo am 29.8.1944 wegen Sabotage in Anwesenheit aller Häftlinge erhängt.

Die Gefangene Marija wurde wegen ihrer streng religiösen Einstellung und Weigerung, für die Rüstung zu arbeiten, vom Lagerkommandanten und den SS-Aufseherinnen mehrfach schwer misshandelt und schließlich zur Flucht getrieben. Sie wurde im unwegsamen, moorigen Gelände hinter dem Lager schnell bemerkt, schwer misshandelt und schließlich von einem SS-Mann erschossen. Das war am 18.10.1944.

Weitere Frauen kamen in diesem KZ ums Leben. Die genaue Anzahl ist unbekannt.

Für Raja, Marija und ihre Leidensgefährtinnen

Es fällt der Schnee

Es fällt der Schnee.
Gebeugt die Köpfe, zusammengesunken die Gestalten.
Alle Mädchen warten auf den Apell.

Es fällt der Schnee.
In schweren Schritten über die Brücke.
Hin zur Fabrik bewegt sich das ganze Lager.

Es fällt der Schnee.
Nur die Gedanken verweilen fern von hier.
Sie eilen nach Haus, nur nach Haus.

Es fällt der Schnee.
Müde kehren die Gedanken wieder.
Bedrückt ist Herz.

Wie sehnt es sich dorthin,
wo uns das zu Hause vereint.

Helene Igerc, entstanden 1944/45 im KZ-Außenlager Drägerwerk

Quelle: Tafeln an der Gedenkstätte

Bilder

Der Waschbottich und die Gedenktafeln
Der Waschbottich und die Gedenktafeln

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Wandsbeker Geest (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wandsbeker KZ-Außenlager    gefunden 55x nicht gefunden 3x Hinweis 1x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. August 2017 Schatzforscher hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

gefunden 13. März 2017 DrHand hat den Geocache gefunden

2836#auf einer anderen Plattform
Die AWC-Runde verschlug mich heute in die Nähe dieser Lokation.
Dieser Tradi hier fehlte mir noch, also eine Spaziergang hier her unternommen.
Meinen Nick konnte ich schnell im Logbuch hinterlassen.
Hier gibt es Infotafeln zu Hauf, so habe ich ein wenig länger verweilt .
NRNR/TFTC

D
r
Have
a
nice
day

gefunden 05. März 2017, 15:17 Kalli HH hat den Geocache gefunden

Gesucht und gefunden zusammen mit HH Andi auf Sonntag Tour.
Heute auf Tour mit dem Handy.
DFDC 5. März 2017

gefunden 09. September 2016, 18:07 Honkidonk hat den Geocache gefunden

Zusammen mit Lilaka2014 schnell gefunden  :) vielen Dank fürs zeigen dieser uns unbekannten Ecke.

gefunden 06. August 2016 montetretto hat den Geocache gefunden

Found it! TFTC