Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Casa Santa Picolla

 Andachtsstätte in Altenbödingen

von doc-database     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 46.752' E 007° 20.016' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Juni 2009
 Gelistet seit: 10. Juni 2009
 Letzte Änderung: 20. Februar 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC8589
Auch gelistet auf: geocaching.com 

20 gefunden
1 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
80 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Wallfahrtsstation in Altenbödingen mit herrlicher Aussicht über das ganze Siegtal während des Aufstiegs.
Asphaltierte Strassen, nur auf den letzen Metern führt eine steile Treppe zum Ziel.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Xncfry vfg avpug na qrz Onhjrex irefgrpxg fbaqrea na qre Hzmähahat, zvg Zntarg, trgneag.
35zz Svyzxncfry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Siegaue in den Gemeinden Windeck, Eitorf und der Stadt Hennef (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Rhein-Sieg-Kreis <Teilflaeche 1> (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Casa Santa Picolla    gefunden 20x nicht gefunden 1x Hinweis 3x

Hinweis 09. Februar 2012 Bundy609 hat eine Bemerkung geschrieben

! Cachemeldung !

Dieser Cache wurde als vermutlich nicht mehr vorhanden gemeldet. Aus diesem Grunde setze ich seinen Status auf "Momentan nicht verfügbar". Der Owner sollte ihn vor Ort überprüfen und ggf. wieder instandsetzen/ersetzen. Sollte binnen Wochenfrist (16.02.12) keine Reaktion erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

Bundy609 (OC-ADMIN)

Hinweis 26. November 2011 Die Braunbären hat eine Bemerkung geschrieben

Haben den Cache heute endlich gefunden. Es ist ein Miko-Cache, allerdings ohne Magnet. Er ist gut getarnt an der Umzäunung und nicht an der sehenswerten Wallfahrtsstation angebracht. Bitte wieder gut verstecken und verletzt Euch nicht am Stacheldraht. Landschaftlich ein wunderschöner Spazierweg, auch für Kinder geeignet, da viele Pferdewiesen mit Ponys in Bödingen zu sehen sind. Bis auf die letzten Meter auch kinderwagentauglich. Dann muss man eine rutschige Treppe 20 Meter hinuntergehen.

Übrigens: Die zum Prozessionsweg gehörige Wallfahrtskirche "Zur Schmerzhaften Mutter" befindet sich fußläufig in 10 Minuten Entfernug. Dort liegt der Cache vom "Team Mierscheidt". Lächelnd

Die Braunbären

Hinweis 20. November 2011 FindetGEO hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache scheint schon etwas länger abwesend. Heute vor Ort gesucht, aber ohne Erfolg. Der Eintrag auf Geocaching.com ist auch nicht mehr zu finden. Unentschlossen Der Platz ist eigentlich sehr schön für eine Wanderung.

gefunden 08. August 2010 Harry_und_Potter hat den Geocache gefunden

Die hints haben mehr verwirrt als geholfen. Wenn man den Cache dann aber gehoben hat, versteht man seinen eigenen Denkfehler. Sehr nett gemacht. Auch ein sehr nettes Örtchen, das wir hier besuchen durften.

Somit sind wir bei insgesamt 14 und bei 4 hier auf OC!

gefunden 03. Juni 2010 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Würde die "Tour de France" hier entlang führen, könnte das Fernsehen mir seinen Hubschrauber wunderbare Landschaftsaufnahmen einfangen und über die historische Bedeutung dieser kleinen Heiligenhöhle berichten. Danach sähe man Zuschauer, die die vorbeiziehenden, bergsteigenden Fahrer anfeuern ... Ungefähr so haben das cremeschnitte, signum2.2 und ich vor Ort erlebt.

DFDC Wuchtel