Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Irgendwo in Witzenhausen

 Die Koordinaten im Kopf haben mit dem Cache nichts zu tun!

von GG WG     Deutschland > Hessen > Werra-Meißner-Kreis

N 51° 21.400' E 009° 50.130' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.15 km
 Versteckt am: 03. Juli 2009
 Gelistet seit: 02. Juli 2009
 Letzte Änderung: 13. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC87D0
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
310 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Hier zeige ich Euch ein Stück von unserere Heimat. Die Caches sind ausschließlich über ein Bild
sowie eine Wegpunktprojektion zu finden.

Begebt euch zu dem Spoilerbild von hier aus werdet ihr
in 108 m und 298 Grad fündig.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

upnsavrmh frgfv aanq

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Bild
Bild

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Freudenthal bei Witzenhausen (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Freudenthal bei Witzenhausen (Info), Landschaftsschutzgebiet Auenverbund Werra (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Irgendwo in Witzenhausen    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 23. März 2015 Team Siedler hat den Geocache gefunden

Aller guten Dinge sind 3... Dies trifft wohl auch auf uns und diesen Cache zu...
Bereits im letzten Jahr starteten wir den 1. Versuch. Das Objekt war Frau Siedler irgendwann mal aufgefallen und damals wurden die Finalkoordinaten ermittelt. Das klappte auch prima, allerdings wurden wir vor Ort nicht fündig. Dachten wir wohl damals schon viel zu umständlich...
Wegen einsetzender Dunkelheit brachen wir die Aktion damals ab.

Den 2. Versuch starteten wir beim Weihnachtsmarkt. Zur Verstärkung wurde Gelini mitgebracht. Doch auch an diesem Tag wurden wir nicht fündig. Der Owner bestätigte uns aber, dass wir an der richtigen Stelle gesucht hatten. Naja, irgendwann wird es wohl klappen.

Heute war es dann soweit. Versuch Nr. 3 sollte dann endlich glücken. Von Muggeln war heute nichts zu sehen und wir konnten ungestört suchen. Nach kurzer Suche wurde Herr Siedler endlich fündig und wir konnten gemeinsam mit Gelini das Logbuch signieren.

TFTC sagt
Team Siedler

gefunden 03. Mai 2013 Rhönsucher hat den Geocache gefunden

Nach mehreren erfolglosen Versuchen heute endlich gefunden

DFDC

gefunden 12. September 2012 Lillisternchen hat den Geocache gefunden

Ja, das war eine langwierige Sache...
Ich wußte zwar schon vor Wochen, wo sich das Gesuchte Objekt befand....
Also hin da und das Gerät angeschmissen...
Oh je, wie funktioniert bloß diese Peilerei???

Also, ich hatte mir die Beschreibung ja angesehen....
Aber nun steh ich da, soll das Garmin waagerecht halten und diese Gradzahl ausfindig machen...
Och nööö immer wenn sich das auf die Gradzahl zudrehte, drehte sich das doch glatt wieder weg...
Was war denn hier bloß los...
Also habe ich den Ort geschätzt...
Dahin gewandert, allerdings zu dem Zeitpunkt stand noch ein Kirschenverkaufshäuschen im Blickfeld und die Dame dachte sich sicher, was macht die da bloß...
Am geschätztem Ort großräumig gesucht....eigentlich war ich ja auch noch richtig, aber fand nichts...
Wieder weggefahren und zu Hause mal gegoogelt, wie man peilt und dabei auf das Thema Projektion gestoßen, ahhh also ganz einfach nur einen Knopf drücken und die Zahlen sicher eingeben..na Klasse....
Also wieder hin...Projeziert, statt gepeilt, was ist denn eigentlich der Unterschied, egal...Wieder dort rausgekommen, gesucht..nichts...zwei Tage später auf einer Durchreise kurz stopp gemacht...nichts...Dann mal den Owner kontaktiert...ja, war ich doch richtig...komisch...Gestern dann noch einmal hier mit einem noch genauerem Tip hin....Ahhh daaa, hatte ich da nicht schon geguckt, was ist man doch manchmal verdammt blind....Aber jetzt hab ich ihn....
Danke für die Fortbildung, die Suche und den spannenden Aufwand...Außerdem für die Gedanken vor dem Einschlafen und das überlegen....

TFTC!

gefunden 16. April 2010 seeker1978 hat den Geocache gefunden

Als Einheimischer wusste ich sofort an welcher Stelle das gesuchte Bild zu finden ist.
Für die Dose benötigte ich allerdings einen kleinen Tipp des owners.
Scheinbar sah ich den "Wald vor lauter Bäumen nicht". Allerdings hatte ich auch nicht mit soviel Tarnung gerechnet.
Heute konnte ich die Dose dann doch noch ausfindig machen. Vielen Dank nochmals an GG WG!
Gruß seeker!

No trade