Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
>

 Manche suchen. Andere messen.

von Old Death     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 34.000' E 007° 00.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 04. Juli 2009
 Gelistet seit: 04. Juli 2009
 Letzte Änderung: 10. November 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC87F3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
2 Ignorierer
266 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Ein Rätsel für Gladbeckkenner und Angladbeckvorbeifahrer.

Der Haken

Die oben angegebenen Koordinaten haben nichts mit dem Cache zu tun. Es sei denn, ihr wollt den Ort mit Google Earth suchen. Viel Spaß.

Das Gebiet um das Objekt ist nicht gerade muggelarm, besonders im Sommer. Daher empfehle ich, diesen bei Nacht aufzusuchen.
Nachts ist der Ort ohnehin viel schöner wegen seiner interessanten Lichtverhältnisse. Also tut euch selbst den Gefallen.

Du kannst deine ermittelten Koordinaten auch bei Geochecker.com prüfen, wenn du ganz sicher gehen möchtest.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

iba uvagra erpugre fpuraxry vaara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für >    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

archiviert 10. November 2017 Old Death hat den Geocache archiviert

Ich denke mal, der Gag ist nun eindeutig durch, sogar fast so durch wie der Behälter.

Lieben Dank an alle Finder und Nichtfinder der letzten 8 Jahre!

 

Und, wie immer zu solchen Anlässen, hier die Auflösung des Rätsels.

Tatsächlich gab es hier 3½ Lösungsmethoden:

1.) Methode »Wo bin ich?«
Als Eingeborener von Gladbeck könnte man durchaus drauf kommen, dass die Werbetafel vor dem Freibad, Ecke B224/Schützenstraße gemeint ist. Könnte man, muss man aber nicht; und es wäre wohl auch mehr als eine Zumutung, wenn man für solch ein Rätsel extra nach Gladbeck ziehen müsste.

2.) Methode »Wo bist du?«
Stichwort Google Earth. Das Bild des Hakens im Listing entspricht exakt der Ansicht des Luftbilds, die schwarze Skala in etwa den Dimensionen der Werbetafel in Metern. Wenn man weiß, wo man durch Gladbeck vorbeifahren kann, ist der Ort auch einigermaßen gut per Luftbild auffindbar.

2½.) Methode »Was soll das?«
Das Bild im Listing hatte einen Title-Tag mit den aktuellen Titeln der beiden Banner. Mit denen im Hinterkopf hätte man bestimmt beim Vorbeifahren was ahnen können, wenn ich denn jemals mit der Aktualisierung so schnell hinterhergekommen wäre, wie hier die Banner ausgetauscht wurden. War komplett hoffnungslos, auch wenn es mir nicht an Motivation und Besuchsfrequenz gemangelt hat.

3.) Methode »Was soll ich?«
Nicht unkompliziert, liefert aber die genauen Koordinaten.
Das Bild im Listing ist ein PNG, also farbsicher. Es enthält zwei untypische Pixel, eins auf 12 Uhr des Kreises, das andere auf 3 Uhr — unschwer zu erraten, was hier Nord und was Ost sein soll. Die hexadezimalen Farbwerte dieser Pixel, RGB, sind #{4E5661|0A0F3A}, umgerechnet in dezimal 5133921|659258. Voilà: Koordinaten.
Ich fand das beim Legen meines allerersten Caches rasend lustig, heute würde ich das Konzept nochmal überdenken. Aber immerhin hängt die D-Wertung des Rätsels tatsächlich an dieser Methode, und dank der alternativen Angehensweisen waren die hundertprozentig genauen Koordinaten wirklich nicht nötig, denke ich.

gefunden 02. Dezember 2016, 00:10 M.W.2812 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit JW8912 wurde heute das Final des schon länger gelösten Rätsels besucht. Es war der zweite Versuch, da es uns beim ersten mal zu muggelig war, hatten wir auf eine Suche verzichtet.
TFTC

# 90

gefunden 27. Juli 2014 _HS_ hat den Geocache gefunden

Ich hatte das Rätsel ja schon vor ein paar Wochen an die Seite gelegt, aber meine Frau war da doch hartnäckiger. Irgendetwas hatte sie dazu getrieben dieses > zu finden. Und sie hat es tatsächlich geschafft: Planquadrat M17!

Hilft nur keinem anderen. Das System meiner Frau durchschaue ja ich kaum.

Heute waren wir im halbdunkeln dann vor Ort und dank Hint konnte die passend versteckte Dose auch gleich gefunden werden. Wir hoffen, dass uns keiner gesehen hat.

Danke für das Verstecken des Caches und viele Grüße aus Bottrop,
_HS_

gefunden 12. Dezember 2012 Heidi hat den Geocache gefunden

Da bin ich wohl schon zig-mal dran vorbeigefahren. Auf dem Rückweg vom "Jahrhundert-Event" gab mir der Bueraner
dann heute den entscheiden Wink mit dem Zaunpfahl .
Schönes, unauffälliges Versteck!
TFTC.

gefunden 25. Mai 2012 Team-Hunter hat den Geocache gefunden

Wie lange hat mich dieser Haken genervt und was habe ich nicht alles versucht um hinter sein Geheimniss zu kommen. Das alles hier aufzuführen würde dieses Log sprengen....
Am Ende musste mir der Owner Tipps geben. Doch aufgrund einer kleinen körperlichen Schwäche meinerseits führten diese auch nicht zum gewünschten Erfolg.
Zum ungefähren Ziel führte dann eine Info von d_ .
Noch etwas gesucht, und die Stelle war gefunden.
Das alles ist schon sehr lange her und heute war ich mal wieder in Gladbeck und konnte dieses Fragezeichen endlich in einen Smilie verwandeln.
Das ich jemals in meinem Leben noch mal so einen Behälter in den Händen halten werde hätte ich nicht gedacht. Schön gemacht.
Liebe Grüße an den Owner (bald bin ich auch wieder dabei).....

DFDC sagt
Team-Hunter