Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Dorfidyll

 Idylle in Starsiedel

von PhunkyNipple     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Weissenfels

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 13.041' E 012° 08.424' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 05. Juli 2009
 Gelistet seit: 06. Juli 2009
 Letzte Änderung: 16. Oktober 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC88B6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
10 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich

Beschreibung   

Idylle pur, das ist das Herz des kleinen beschaulichen Dörfchens Starsiedel.

Nehmt am besten altes Brot mit, wenn ihr diesen Cache besucht. Das liebe Federvieh ist ganz scharf drauf, und für Euch ist es die perfekte Tarnung.

Schaut Euch zuerst den Brunnen bei N51° 13.041 E012° 08.424 an, die Anzahl der (senkrechten) Strahlrohre sei A.

Geht dann zu N51° 13.069 E012° 08.436 und genießt den Ausblick. Die Anzahl der Kugeln in unmittelbarer Nähe sei B.


Den Cache findet Ihr nun bei N51° 13.0[A-1][B+3] E012° 08.4B[A-5].

Viel Spaß bei der Suche,

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Dorfidyll    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. Dezember 2009 marathonläufer hat den Geocache gefunden

Heute um 15:30 Uhr sicher geloggt.

Das kleine Rätsel war schnell gelöst, das Federvieh war sehr aufgeweckt und hat sich über unseren Besuch  "gefreut."

Wunderschöner Cache!

 

Waldläuferin & Marathonläufer

gefunden 01. November 2009 mariane hat den Geocache gefunden

Das war heute unser erster Cache und auch fast erster DNF. Zuvor waren die Aufgaben natürlich rasch gelöst, und wo das Final lag erahnten wir auch schon während die Enten und die schwarze Schwanfamilie lautstark um Futter trötete. Die anschließende Suche blieb dann leider erfolglos.

Wir verbuchten DNF und fuhren zum eigentlich Ziel 2km weiter. Auch da kamen wir etwas ins holpern, was letztlich dann aber doch gut war, denn so erfuhren wir, dass der Final dieses Caches dort liegt wo er immer liegt. Also haben wir auf der Heimfahrt nochmal schnell angehalten und komisch ist es dann schon, dass wir den Cache auf Anhieb fanden und zuvor nicht sahen.

Zur Feier des Tages spendierten wir dem Federvieh dann ein ganzes Brötchen. Dass sie bereits ein halbes Toastbrot intus hatten sah man denen gar nicht an.

Liebe Grüße und vielen Dank,

mariane + Tapsi

gefunden 29. Juli 2009 renaaH 2 hat den Geocache gefunden

21:00 Uhr in Starsiedel. Kein Mensch ist mehr unterwegs.
Wirklich keiner? Nein, 2 Geocacher versuchen verzweifelt unter lautstarkem Protest aller versammelten Schwäne des Ortes, eine gut versteckte Dose zu finden.
Unter massivem Einsatz hochwertiger Orientierungshilfen, ausgefeilter Beleuchtungstechnik und modernster Kommunikationstechnik gelingt es schließlich, den Schatz zu entdecken.
Was waren wir hier blind!
TFTC sagt renaaH 2

gefunden 15. Juli 2009 D1k74 hat den Geocache gefunden

Zum Glück hatten wir in der nähe zutun so konnten wir uns diesen Idyll widmen das lösen der Aufgaben machte uns viel Spaß nur hatten wir nichts zum Füttern <img src='http://img.groundspeak.com/forums/emoticons/signal/sad.gif' width=19 height=19 border=0 align=middle> mit zum Glück mussten wir eh warten und warten und warten so konnten wir einen Muggeljungen beim Füttern beobachten und erfahren das hier neben den vielen Wasservögeln auch eine Schildkröte den Teich bewohnt der Cache war fast Nebensache als wir endlich alleine waren konnten wir um 16:40Uhr loggen.

Ein wirklich Idyllisches Dorf danke fürs zeigen und den Cache
<b><i><font color="green">Claudi und Eik</font></i></b>