Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kleyer Hof (#6)

 Schöne Wanderung durch eine alte Bergbau-Gegend in der Paffrather Kalkmulde

von bergischhoch2     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 00.469' E 007° 08.790' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 8 km
 Versteckt am: 27. März 2009
 Gelistet seit: 07. Juli 2009
 Letzte Änderung: 30. Juni 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC88C9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

36 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
0 Ignorierer
724 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Der Cache selbst ist nur durch eine etwa einstündige, sehr schöne Wanderung zu erreichen.

Parkmöglichkeiten gibt es bspw. in Romaney (N 51° 00.389' E 007° 09.459') oder am Hebborner Hof (N 51° 00.499' E 007° 07.911')


Ein aussichtsreicher Weg verbindet Romaney über Kuckelberg mit dem Hebborner Hof. Unterwegs, entlang des Bachs, sind an den Hängen immer wieder unnatürliche Geländeformen auszumachen. Diese sind zu einem wesentlichen Teil auf Eisenerzbergbau zurückzuführen, dessen Ursprünge im Dunkeln der Geschichte liegen. Mindestens seit dem Mittelalter wurde das Erz nahe der Oberfläche im Tagebau gewonnen. Der Name des Ortsteils „Grube“ im Süden geht darauf zurück. 1848 wurde die Eisenerzgrube Prinz Wilhelm verliehen, die von der Schlade ausgehend später bis an den Bach reichte. Das Grubenbild
aus der Zeit um 1900 zeigt sowohl Tagebaue als auch Stollen, die von der Schlade aus und vom Bach aus vorgetrieben wurden, um das Erz auch Untertage abzubauen.
An der Stelle des Caches sind mitteldevonischen, fossilreichen Kalke freigelegt, die in der Schlade auf dem Geopfad erläutert werden. Die Erze sind in Dolinen und oberflächennahen
Verwitterungszonen dieser Kalke angereichert und wurden hier abgebaut.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre rvarz Xnyxfgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Kleyer Hof
Kleyer Hof
Stromatoporenriffkalke
Stromatoporenriffkalke

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleyer Hof (#6)    gefunden 36x nicht gefunden 2x Hinweis 2x Wartung 1x

archiviert 30. Juni 2017 bergischhoch2 hat den Geocache archiviert

gefunden 25. März 2016 Torald hat den Geocache gefunden

Bei bestem Sauwetter konnte sich dieser schöne

Cache nicht lange vor uns verstecken Lachend

gefunden 08. Januar 2016, 15:30 doppelcacher lev hat den Geocache gefunden

Nachdem wir den Sonnenberg erstiegen hatten,machten wir uns auf den Weg Richtung  Kleyer Hof.Nach einer schönen Wanderung über die Höhen kamen wir in die Nähe des Caches.Am Stacheldraht wären wir beinahe gescheitert.Doch Dank Hint eines Vorloggers haben  wir den Cache gefunden.Diesmal war  Doppelcacher 2 schneller  .-).

Danke für diesen gut gewählten Platz mit den vielen Kalksteinen und für den schönen Rundweg.

Die Doppelcacher

gefunden 02. November 2015, 23:05 Mrs. Frosch hat den Geocache gefunden

Gefunden. Tftc

gefunden 05. Juni 2015 siggi39 hat den Geocache gefunden

Heute die Dose gefunden!