Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Secreta

 Ausgrabungen fränkischer Grabfelder haben ein seltsames Dokument hervorgebracht, in welchem ein verborgener Ort namens S

von GeoAtti     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Erft-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 56.666' E 006° 34.163' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 25. Mai 2007
 Gelistet seit: 24. Juli 2009
 Letzte Änderung: 14. Januar 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC8ACB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
2 Beobachter
0 Ignorierer
93 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Ausgrabungen fränkischer Grabfelder haben ein seltsames Dokument hervorgebracht, in welchem ein verborgener Ort namens Secreta erwähnt wird. Der Multi ist ca. 2 km lang und führt euch über die Elsdorfer Felder, d.h. es gibt dort sehr wenige schattige Plätze! Ihr benötigt ein Massband oder Zollstock o.ä. und möglicherweise einen vernünftigen Taschenrechner.

Begebt euch auf die Reise und findet den Ort In Situ, entschlüsselt den Aufenthaltsort des Wächters Angulus und findet ihn. Folgt den Hinweisen zur Wächterin Distantia und entdeckt letztendlich den sagenumwobenen Ort Secreta.

Folgende Informationen konnten bisher aus dem Dokument entschlüsselt werden:

  • In Situ: Hier beginnt eure Suche nach Secreta. Die genaue Position von In Situ ist aus anderen Schriften wohlbekannt:
    N 50° 56.666 E 6° 34.163.
    Das Signum Sanctum verbirgt Planitia Atra, eine geheimnisvolle Zahl mit Hilfe derer der Aufenthaltsort von Angulus ermittelt werden kann:
    N 50° 56.Nord-Offset E 6° 34.Ost-Offset
    Nord-Offset: Nachkommastellen von (Planitia Atra / 1631)
    Ost-Offset: Nachkommastellen von (Planitia Atra / 1749)
  • Signum Sanctum: Verbirgt Planitia Atra, eine geheimnisvolle Zahl, welche in cm² gemessen wird. Bestimme die Kantenlänge einer Fliese in cm (auf cm genau) und multipliziere die Anzahl der schwarzen Fliesen mit der Fläche einer Fliese (in cm²) - (Zwei halbe Fliesen == eine ganze Fliese)
  • Angulus: Angulus verbirgt sich an einem Ort, welcher nur mittels Planitia Atra zu finden ist. Er ist der Wächter des Winkels.
  • Distantia: Über Distantia ist nur so viel überliefert, daß sie einst Weggefährtin von Angulus gewesen ist. Sie ist die Wächterin der Entfernung.
  • Secreta: Ein sagenumwobener Ort, dessen genaue Position von den Wächtern Angulus und Distantia gehütet wird.



    Prefix Lookup Name Coordinate
  I2 ANGULU Angulus (Stages of a Multicache) ???
Note: Angulus, Wächter
  I3 DISTAN Distantia (Stages of a Multicache) ???
Note: Distantia, Wächterin
  I4 SECRET Secreta (Final Location) ???
Note: Secreta, sagenumwobener Ort

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Frpergn: Jnruyg qra Beg qrf Hefcehatf jrvfr.
Nathyhf: Hagre rvarz Fgrva mjvfpura 2 Oähz(pu)ra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Secreta    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

Hinweis 14. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 06. Mai 2009 geo-archi hat den Geocache gefunden

Nachtrag aus GC:
Nach fast 10 Monaten ohne Log hatten CoStNiLe und ich schon die Befürchtung, dass hier nichts zu finden ist. Aber nein, alles da, wo es hingehört. CoStNiLe hat zwar alles zuerst gesehen aber bei einer Station brauchte er schliesslich doch meine filigrane Hilfe zum Heben .
Auch die letzte Dose der Runde lag da so einfach rum, als hätte sie erst heute jemand dort verloren. Alles in Allem eine nette Runde über die Wege durchs Feld. Der Weg zum Final ist aber, wie schon mehrere Male beschrieben, etwas dornig. Schöne Geschichte.
Danke für die Runde von
geo-archi

gefunden 31. Januar 2008 Eifelbaer hat den Geocache gefunden

Heute haben oeko61 diesen Cache erfolgreich abgeschlossen. Beim ersten Versuch haben wir leider die Dose nicht entdeckt!
TFTC Eifelbaer
OUT: Geocoin, Schlüsselanhänger IN: Geocoin, Knicker

gefunden 31. Januar 2008 oeko61 hat den Geocache gefunden

Nachdem wir,Eifelbaer und ich,beim 1.mal die falsche Peilung gemacht hatten,wurde heute das Finale schnell gefunden.
in:Messerset
out:Coin
Viele Grüße von oeko61

gefunden 31. Dezember 2007 eifler72 hat den Geocache gefunden

#771

Dank der guten Vorarbeit von Zitronenkern und JonnyCache war es für unser Team heute kein Problem die Dose zu finden.

Da wurden Jäger&Sammler und ich zur Verstärkung bei der Suche nach der gutversteckten Dosen mitgenommen und was passiert? Zitronenkern findet die Dose auch ohne uns.

TFTC,
eifler72