Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Coal mine Station

 Was lange währt wird endlich gut!

von Wikinger81     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 18.882' E 008° 00.429' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h 
 Versteckt am: 17. Juli 2009
 Gelistet seit: 05. August 2009
 Letzte Änderung: 28. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC8C34
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
160 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Schon vor einigen Monaten hatten wir überlegt auf dem Gelände des Piesberger Zechenbahnhofs und seiner Umgebung einen Cache zulegen. Nun ist es endlich soweit.
Ihr bewegt euch dort zwischen historischen Gebäuden, die sämtlich unter Denkmalschutz stehen. Dieses bitten wir auch im Namen der Osnabrücker Dampflokfreunde e. V. und des Museums-Industriekultur bei der Suche zu berücksichtigen. Wir hoffen sehr, dass euch der Cache in dieser historischen Umgebung Spaß bereiten wird.
Im Vorfeld solltet ihr euch ein wenig mit der Geschichte des Geländes und der sich darauf befindenden Gebäude beschäftigen. Einige Jahreszahlen sollte man drauf haben.

Erstausstattung:
- Logbuch mit Stift

- Geburtstagskerzen-Set

- Hasenteelicht

- sprechender Marty (Madagaskar)

- Entenfingerfigur

- goldener Glitzerschleim

- verschiedene Figuren (Ü-Ei)


Hints sind in Dosen verstaut.

Happy hunting wünschen
Mac, Jannis & hennes62

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Station 1] Rf zhff ahe rva Fgrva orjrtg jreqra.
[Station 2] Qvr Znhre uügrg qvr Nagjbeg.
[Final] ortenora hagre Fgrvara.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Coal mine Station    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. November 2011 voland hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Location mit erhöhter Muggle-Gefahr. Konnten Final aber zügig finden und loggen.

gefunden 19. Oktober 2011 AL006 hat den Geocache gefunden

Das Wetter war zwar nicht so toll, hatte aber den Vorteil das nur wenige Muggel unterwegs waren. Mit den nötigen Jahreszahlen bewaffnet konnten wir die Stationen gut finden und ganz nebenbei ein Stück Geschichte bestaunen. Eine wirkliche interessante und lehrreiche Runde.

Danke fürs herführen
Team AL006

gefunden 01. Mai 2011 giahe8 hat den Geocache gefunden

bei geocaching.com loggte ich bislang immer meine Funde,

heute logge ich die Funde auf opencaching nach, welche ich schon vor Wochen/Monaten gefunden habe 

TFTC  giahe8

gefunden 09. April 2011 putpat hat den Geocache gefunden

Obwohl wir uns auf dem Gelände gut auskennen, waren nicht nur die Stationen tolle Entdeckungen! Die Suche hat sehr viel Spaß gemachtLächelnd und hätte auch ruhig noch mehr Stationen haben dürfen. Dank flascher Eingabe der Koordinaten bei der Final-Dose, haben wir auch direkt erstmal den halben Steinbruch auf Links gedreht Verlegen Sehr lustig!

Wir freuen uns schon auf den nächsten Cache, von dem wir unverhoffter Weise schon ein paar Rätsel gelöst haben. Wer hätte das gedacht!

putpat & Co.

gefunden 23. März 2011 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

#077/250
Wetter: Supersonnig und erstaunlich warm
Motivation: Riesengroß
Erfolgserlebis: Ausreichend schön
Das war doch mal ein feiner Tag! Kurz vorm Geburtstag eines der "Gründungsmitglieder" der Bush-Rescue kam der Satz, der jedes Cacherherz freut: "Was hälst Du von einer Geburtstagscachingfahrradtour?" So wurde das Geburtstagskind eingeflogen und früh um acht die Pferde gesattelt. Nachdem wir uns mit einer Cachekontrolle und zwei Tradis aufgewärmt hatten, konnten wir schwierigere Aufgaben anpacken ;) Von Parkplatz zu Station 1 und weiter zu Station 2 war mit den Rädern ne nette Efahrung. Erinnerte doch sehr an die Dampflok damals bei Dumbo, dem Elefanten. Kaum über die Kuppe schreckten wir allerdings durch freudiges Gejohle die Arbeiter auf ;) Wir haben uns auch später noch ein bisschen länger aufgehalten, um die Austellungen etc anzusehen.