Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Normaler Geocache
LoewenzahnCache_014

 Schatzsuche mit Löwenzahn

von LoewenzahnCache     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Rhein-Hunsrück-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 52.588' E 007° 29.797' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Versteckt am: 18. August 2009
 Gelistet seit: 18. August 2009
 Letzte Änderung: 18. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC8E0C

3 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
58 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Das Benutzerkonto des Cachebesitzers war zum Zeitpunkt der Umstellung auf die neue Datenlizenz nicht mehr aktiv. Da er der neuen Lizenz nicht zustimmen konnte, wurden seine Cachebeschreibungen entfernt.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Soonwald (Info), Naturpark Soonwald/Nahe (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für LoewenzahnCache_014    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 07. August 2010 Miyu6146 hat den Geocache gefunden

Gefunden ! Eigentlich wollten wir nur einen anderen Cach suchen. 

gefunden 07. August 2010 Milchmann4560 hat den Geocache gefunden

ungewollt gefunden ;)

gefunden 01. November 2009 mtrack hat den Geocache gefunden

Trotz intensiver Suche mit 8 Leuten und Spoilerbildern nicht gefunden. Sehr schade!

Welcher Muggle hat hier zugeschlagen?

Die Kinder waren sehr enttäuscht. Cry

 

mtrack

nicht gefunden 30. Oktober 2009 Soonwaldräuber hat den Geocache nicht gefunden

Nun ja, heute war ich zum dritten mal hier um nach dem Cache zu suchen. Leider ohne Erfolg. Auch mit den Hinweisen der Löwenzahnseite und dem dazugehörigen Bild ist rund um den Bergfried nichts zu machen. Ich bin mal gespannt ob er wirklich zu finden ist.

SCS-MS