Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
König-Wilhelms-Viadukt

von casi_82     Deutschland > Baden-Württemberg > Stuttgart, Stadtkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 49.020' E 009° 13.247' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 5 km
 Versteckt am: 23. April 2009
 Gelistet seit: 25. August 2009
 Letzte Änderung: 17. Februar 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC8ECD
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
354 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

!!!Achtung!!! Es ist zu keiner Zeit nötig Gleise oder Teile der Bahnanlage zu betreten!!! Eigentlich ist es auch nicht möglich......

Der Eisenbahnviadukt Stuttgart-Münster ist die Eisenbahnbrücke der Schusterbahn (Nordostumgehung Stuttgart-Untertürkheim bis Kornwestheim) über das Neckartal in Stuttgart-Münster in unmittelbarer Nähe des Kraftwerks Stuttgart-Münster.

Die 855 m lange Brücke über den Neckar war bereits 1896 als König-Wilhelm-Viadukt als Eisenfachwerkkonstruktion in Betrieb genommen worden, die auf gemauerten Pfeilern ruhte.

Sie wurde 1985 an derselben Stelle durch eine Beton-Stahl-Konstruktion ersetzt. Der Viadukt überquert den Neckar in 30 m Höhe.

(Quelle: Wikipedia)

 

An den Stationen ist leider kein besonders guter GPS-Empfang...da aber alle Stationen mit dem beschriebenen Objekt zu tun haben, sollte das finden möglich sein....Ich empfehle die Runde zu Fuss zu machen, auch wenn dabei ein bar Höhenmeter fällig sind. (einfach auf dem Gehweg bleiben)

Ihr solltet etwas zum schreiben dabei haben!

Station 1: N48°49.022 E009°13.247

      ...hier gilt es die Koordinaten für die zweite Station zu finden wo ihr folgende Frage beantworten müsst.

Station 2: Wer darf hier einen T5ér legen???      

      A: Die deutsche Bahn AG =  Final N+345 E-765

      B: Der deutsche Alpenverein = Final N+235 E+536

      C: Der deutsche Hundeverein = Final N+489E+434

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

refgr Fgngvba vaara
qevggr Fgngvba zntargvfpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für König-Wilhelms-Viadukt    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. Juli 2012 Emmett hat den Geocache gefunden

Nicht ohne, dieser Multi. Heute habe ich endlich mit dem neuen Spoiler auch die Finaldose gefunden. Danke für den Cache.

gefunden 10. Juni 2012 btowncrew hat den Geocache gefunden

Heute auf Nachmittagsrunde zusammen mit RaDa03 diesen Cache als ersten angegangen.

Die einzelnen Stages waren jeweils nach kurzer Suche gefunden und haben uns gut gefallen. Anschließend kurz den Final berechnet und die dose vor Ort dank "Insiderwissen" schnell gefunden.

Vielen Dank fürs Ausdenken, Verstecken und natürlich TFTC!

gefunden 15. April 2012 XXX Schwabe XXX hat den Geocache gefunden

Vor langer Zeit diesen Cache schonmal angegangen, damals aber nicht sehr weit gekommen. Heute konnte die Runde endlich vollendet werden. Am Final dauerte es nicht lange bis der Cache sich zeigte. Leider lag das Dösle ungetarnt im Versteck. Ich habe wieder für etwas Tarnung gesorgt und hoffe das war im Sinne des Owners.
Danke für den Cache.

In/out nix

Gruß Oli

gefunden 09. Juli 2011 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Heute eine kleine Runde durch Münster gedreht und mit dem König-Wilhelms-Viadukt begonnen. Die erste Station war recht schnell gefunden. Auch die zweite Stage stellte kein Problem dar. Weiter ging es dann zu Station 3, an der wir etwas suchten. Dann hatte das Fröschl die zündende Idee und der Krümel entdeckte dann die Dose. Noch schnell berechnet und los ging es zum Finale. Hier war zuerst etwas Suchen angesagt, aber letztendlich konnte uns die Dose nicht entwischen. Dann noch eine Flasche an uns genommen und fachgerecht entsorgt.

DfdC sagt kruemelhuepfer.

gefunden Empfohlen 09. April 2011 Selvaggio hat den Geocache gefunden

Sehr schön - da hat der Owner einen von vorne bis hinten stimmigen Cache ausgearbeitet. Ich glaube, mehr war aus dem Thema nicht herauszuholen...
Der neue Final-Platz erfüllt seinen Zweck und so konnte ich mich als erster in das niegelnagelneue Logbuch eintragen. Der alte Final ist natürlich stilvoller - der Stein liegt übrigens noch.
Danke fürs Verstecken sagt,
Selvaggio