Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Stein!

von Tuppersucher     Deutschland > Baden-Württemberg > Biberach

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 00.811' E 010° 01.731' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 15:00 h   Strecke: 500 km
 Versteckt am: 04. September 2009
 Gelistet seit: 04. September 2009
 Letzte Änderung: 24. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC903F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
104 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

  • Peilung in einem schönen Garten
  • Suche den Stein
  • Tauschen was das Zeug hält

Rot an der Rot ist ein schöner Ort, der mal wieder einen Cache verdient hat!

Wenn Ihr den
Stein! gefunden habt: Nicht anfassen! Dreht Euch erst um und schaut genau,
ob Ihr auch keine Muggels übersehen habt, hier herrscht extremer Muggelalarm!

Also, die Sache ist die:
Parken sollt Ihr hier
N 48° 00.811 | E 010° 01.731
das ist der Lindenplatz.
Dann zu Fuß an der Mauer entlang die Turmstraße hoch. Warum die so heißt,
merkt Ihr dann gleich. Vor dem Namensgeber der Turmstraße befindet sich
links ein Durchlass in der Mauer, durch den gelangt Ihr in den
Klostergarten.

Jetzt schnell zu
N 48° 00.761 | E 010° 01.805 flitzen!
Sucht dort den Hinweis in der Form E/R.
Ihr könnt jetzt den Cache anpeilen, wobei gilt:
E = Entfernung zum Cache in Meter
R = Richtung zum Cache in Grad (Nord = 0° bzw 360°)

Das war es schon!

Hinter einem der vielen Tausend Steine in der Mauer ist der Cache versteckt!
Der Stein! unterscheidet sich farblich etwas von den anderen in der Mauer
und hat der leichteren Erkennbarkeit wegen drei schwarze Punkte...

Nach dem Loggen die Dose wieder ganz nach hinten in die Nische schieben,
den Stein! mit den Punkten nach vorne davor setzen und ordentlich tarnen.

Viel Spaß!

PS: Gesponsort wurde die Dose vom Team Sonnabend. Die haben mir unter anderem
eine so was von fette Dose mitgegeben, so was habt Ihr noch nicht gesehen! Die
wird bald beim nächsten Cache "...unglaublich!" eingesetzt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Stein!    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 02. Oktober 2010 glueOf42 hat den Geocache gefunden

Sowohl E/R als auch der Stein! waren nach kurzer Suche gefunden. Trotz schönem Wetter war die muggeldichte ziemlich gering, so dass ich leichtes Spiel hatte.
Damit bleibt vorerst nur noch ein Tuppersucher übrig: Nervenkitzel! Der ist dann der Nächste. Bin schon gespannt darauf.
t4tc

gefunden 03. September 2010 nordlicht08 hat den Geocache gefunden

Obwohl ich den E/R-Hinweis nicht gefunden habe, den Stein aber nach kurzer Suche entdeckt und dann muggelfrei loggen können.
Danke für den Cache.

in: Pirat
out: Esel

Gruß nordlicht08

gefunden 25. April 2010 bibertodde hat den Geocache gefunden

Heute stand dann endlich der 600ste auf GC an, was liegt da näher als auszuziehen und den letzten freien Tuppersucher einzufangen. Vor etlichen Monaten war der erste Versuch, den scheuen Cache einzufangen kläglich gescheitert.
Vielleicht lag es damals an der nächtlichen Stunde. Mit unter sind scheue Caches trotzdem Tagaktiv und somit bei Nacht nur schwer aufzufinden.
Diese Fehler sollten Heute nicht gemacht werden. Bei schönstem Frühlingswetter legten wir uns auf die Lauer, nur ein kleines Muggelmädchen das sich annsunday als neue Freundin aussuchte verscheuchte für kurze Zeit den Cache. Doch nach kurzer Zeit war die Luft wieder rein und siehe da nach nur geringer Wartezeit zeigte sich das scheue Tier. Somit konnte auch der letzte Tuppersucher-Cache eingefangen werden und ich meinen 600sten auf GC verbuchen.

Somit sind alle derzeit bekannten Tuppersucher-Cache eingefangen. Bleibt nur zu hoffen das diese wunderschöne Cache-Gattung die durch Witz und Einfallsreichtum besticht nicht ausstierbt.

tftc

gefunden 09. Dezember 2009 sirallbert hat den Geocache gefunden

 Hab es mit meinem Strassennavi zweimal versucht, hat mich aber in die Irre geschickt. Heute mit dem neuen Navi gefunden.

Gruß sirallbert

gefunden 06. September 2009 Mabinta hat den Geocache gefunden

Ein neuer Cache in guter Fahrrad-Entfernung :-) 

- am ersten Tag hat es gestürmt und geregnet

- am zweiten Tag hat es gestürmt

- am dritten Tag haben wir dann geloggt

. . . mit Blasmusik und anschliessendem Kaffee und Kuchen.

 

Danke fürs Herlocken

Mabinta + macnetz