Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
SB Schäl Sick 1: St. Clemens

von SB Schäl Sick     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 57.735' E 006° 59.835' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 02. September 2009
 Gelistet seit: 08. September 2009
 Letzte Änderung: 27. August 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC90A8

10 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
26 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

SB Schäl Sick: SB steht für Seelsorgebereich, in diesem Fall meint es den katholischen SB Köln-Mülheim/Buchheim/Buchforst, aber da das nicht so schön klingt und wir nach den jüngsten Entwicklungen eh nicht wissen, mit wem wir in Zukunft noch alles fusionieren müssen, geben wir dem Cache lieber einen zukunftssicheren Namen  :-) Derzeit besteht der SB aus 7 ehemaligen Pfarrgemeinden mit 8 Kirchen, 2 Kapellen und einem Kirchhof. Einige dieser z.T. sehr sehenswerten Kirchen wollen wir Euch in diesem Cache vorstellen. An jeder Kirche gibt es eine Bonusaufgabe, mit der Ihr Informationen für das Finale sammeln könnt. Die meisten Caches sind auf dem Privatgelände der Kirchengemeinde gelegt. Dies geschieht mit ausdrücklicher Erlaubnis der Verantwortlichen im SB. Wir laden Euch ein, Euch in Ruhe bei uns umzuschauen, wünschen Euch viel Spaß beim Kirchen-Caching und bitten nur darum, dass Ihr Euch an unseren Gotteshäusern angemessen verhaltet.

Cache and pray!



St. Clemens

Die frühere Schifferkirche St. Clemens ist Ausgangs- und Endpunkt der "Mülheimer Gottestracht", einer Fronleichnamsprozession mit Schiffen auf dem Rhein (vgl. http://www.muelheimer-gottestracht.de).

Das Bauwerk entstand im 12. Jh. als romanische Saalkirche, die 1692 und 1720 zu einer dreischiffigen, barock ausgestalteten Halle mit Quergiebeldächern erweitert wurde. St. Clemens war von 1803 bis 1865 alleinige Pfarrkirche für Mülheim und Buchheim, dann wurde sie Filialkirche der neu erbauten Kirche Maria Himmelfahrt (heute Liebfrauen). Im Zuge der Fusion der Gemeinden Liebfrauen, Herz Jesu und St. Elisabeth im Jahr 2005 wurde sie jedoch wieder zur Pfarrkirche erhoben, da die Mülheimer sich mit dieser Kirche am ehesten identifizieren können.

Im 2. Weltkrieg wurde die Clemenskirche zerstört. Beim Wiederaufbau von 1952-1960 wurde versucht, den romanischen Ursprüngen der Kirche gerecht zu werden.

St. Clemens
 

Das mittlere Bronzetor zeigt den Hl. Clemens. Es wird außer zur Mülheimer Gottestracht nur für Hochzeiten geöffnet. Spektakulärer als von außen ist der Blick von innen. Dort findet man Motive aus dem Leben des Hl. Clemens. Bei Sonnenschein wird die Tür vom Licht, das durch die bunten Gläser scheint, durchbrochen.

 

Vor dem Hauptportal wacht der Hl. Nepomuk als Schutzpatron der Schiffersleute über den Rhein.

Der wöchentliche Sonntagsgottesdienst findet hier abends um 18:30 Uhr statt. Ein besonderes Merkmal ist die Kommunionfeier unter beiderlei Gestalten (also mit Brot und Wein für alle Gläubigen). In unregelmäßigen Abständen finden hier samstags Krabbelgottesdienste für Kleinkinder statt. Die Kirche wird darüber hinaus gerne für Taufen und Trauungen genutzt.

Neben den Gottesdiensten wird die Clemenskirche auch als Ausstellungsort (vgl. http://www.sanktclemens.eu/) und für Konzerte genutzt.

St. Clemens



Zum Cache: Die obigen Startkoordinaten führen zum Parkplatz an der Mülheimer Brücke. Um die Cachekoordinaten zu erhalten, musst Du Dich vorher über den Hl. Clemens informieren.

  • Wann ist der Gedenktag des Hl. Clemens? (tt.mm. = ab.cd)
  • Wo wurde der Hl. Clemens geboren? (ermittle die Buchstabenwerte nach dem Mittel A = 1, B = 2, C = 3 …, zähle die Werte zusammen und teile das Ergebnis durch 8. Die Zahl vor dem Komma ist Dein e)

Die Finalkoordinaten lauten dann: N 50°e(a+b+c+d). (e+b) (a+b) c  E 006°59.(b*3) a d

Der Cache ist jederzeit zugänglich. Es müssen (und dürfen) keine Zäune oder Mauern überklettert werden. Die Koordinaten wurden mehrmals überprüft, sind aber wegen der nahen Gebäude und insbesondere der Kirche nicht 100%ig genau. Mit Hilfe des Hinweises dürfte es trotzdem kein Problem sein, den Cache zu finden. Stift bitte mitbringen!

 Als Finderlohn für den Erstfinder (FTF) gibt es einen Gutschein für eine Schiffsfahrkarte für die nächste Gottestracht am 3.6.2010!

Bonus-Aufgabe: Suche diese Figur. Die Hausnummer ist Dein A.
   

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagre rvarz Fgrva

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SB Schäl Sick 1: St. Clemens    gefunden 10x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 11. August 2010 fyrstgypsy hat den Geocache gefunden

Garnicht so einfach den Cache ungesehen zu heben. Die Leute passen auf, was wohl auch
nötig ist. Hier geht es sicherlich öfter hoch her,
wie die vielen Glasscherben verraten.
Trotzdem gefunden und zu Füßen des Heiligen
Nepomuk ins Logbuch eingetragen.
DFDC - gypsy

gefunden 29. Mai 2010 Philigran hat den Geocache gefunden

Nach langem überlegen und Behinderungen durch Muggel hab ich den Cache endlich gefunden...

gefunden 07. März 2010 Kea2 hat den Geocache gefunden

Habe die Kirche schon so oft von der Brücke aus gesehen und war heute endlich mal hier und dann auch noch bei so schönem Sonnenschein. Danke.
Kea2

gefunden 07. März 2010 mithimitjuca hat den Geocache gefunden

Nach kurzer Autofahrt und Parkplatzsuche hier die etwas längere Strecke zu Fuß gestartet. Der Rhein floß heute nicht so gemächlich, aber die Sonne lockte viele Muggel hier her. kea2 durfte die Dose suchen und wir trödelten vor uns hin. Danke von mithimitjuca

gefunden 26. Februar 2010 eifler72 hat den Geocache gefunden

#2502

Ich habe den Ausblick genossen, während J&S die Dose gesucht hat.

TFTC,
eifler72