Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
das Hünengold

von reisebuschauffeur     Deutschland > Thüringen > Unstrut-Hainich-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 06.430' E 010° 26.080' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 27. September 2009
 Gelistet seit: 01. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 12. Dezember 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC939F

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
17 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Und wieder ein Cache an schöner Stelle, die ich euch zeigen möchte… im Hainich. Ich habe eine 6 km lange Wanderrunde ausgesucht, bestens geeignet auch für eure Familie. Es gilt 3 Stationen zu finden, das Finale ist die vierte.

 

Zum parken nehmt ihr diese Stelle. Gleich hier gibt es den ersten Hinweis an einer Info- tafel. Auf dem alten Kultweg der Germanen sind Opferplätze freigelegt, es sind genau „ab“. 

N   51° 06.430

E 010° 26.080

 

Zur Station 1 geht es ein Stück durch wildes Land, angekommen findet Ihr ein Auskuck, zu dem „cd“ Stufen hinaufführen.

N   51° 0b.5a1

E 010° 2b.b9b

 

Nähert euch ganz vorsichtig der Station 2, denn dort lebt ein schreckliches Untier. Es hat schon sehr viele ahnungslose Wanderer in Ihren Bann gezogen. Nur mit großem Mut werden ihr die „e“ Beine zählen können.

N   51° 06.b5(c plus d)

E 010° c6.6a(d plus 1)

 

VORSICHT an der Station 3, hier lauern Millionen Bodentiere. Bildet hier die Quersumme der Menge der Tiere, nur Zahlen. Sie sei „f“.

N   51° (c minus d)6.(e minus 1)(e plus 1)d

E 010° d7.(c minus 1)5(e plus 1)

 

Und nun das Finale, an dem Ihr das verschollene Hünengold findet. Erst in jüngster Zeit hat es das große Wasser freigegeben. Die Hünen haben es gut getarnt...

N   51° (c minus d)(f minus c).(e minus d)(f minus 1)(a minus b)

E 010° c(b plus 1).(Quersumme von "abcdef" plus "ab")

 

Ihr findet eine FTF Urkunde und Erstfindergeschenk.

Startinhalt wie immer ein Logbuch und Kuli, zu tauschen:

Schlüsselband, Ü- Ei Figur, Neonstift, Heimwerkertool, Stimmungstool, Patentdose

 

Wer nun die schöne Runde noch abschließen möchte, gehe via

N   51° 0b.(c plus d plus 1)1(2 mal c)

E 010° 2b.a9b

Dort seht Ihr wieder ST1.

 

Viel Spass und gute Erholung im Hainich…

Übrigens: sehr gut Essen kann man im „braunen Hirsch“ im Ort   

 

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

orfpuügmg ibz Onhzfghzcs

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Nationalpark Hainich (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Hainich (Info), Vogelschutzgebiet Hainich (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für das Hünengold    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. Oktober 2009 Mückenfett hat den Geocache gefunden

Ein kurzer Anruf von Gollumgandalf und wir verabredeten uns für das gemeinsame Finden.
An den Startkos angekommen trafen wir dann auch zufällig auf Hoffi.
Gemeinsam gingen wir dann auf die Suche.
Die Aufgaben waren schnell gelöst und die Finalbox war unser.
in: laminierter Coin
Tom

gefunden Empfohlen 04. Oktober 2009 Hoffi1986 hat den Geocache gefunden

Heute haben wir uns spontan entschieden diesen Cache anzugehen. Am Parkplatz angekommen begegneten uns noch Mückenfett mit Söckchen und Hund Tamy, gollumgandalf mit Hund und dem AT-AT im Gepäck. Also haben wir die Runde gemeinsam absolviert.
Es hat richtig viel Spaß gemacht die einzelnen Stationen abzuarbeiten, denn immer wieder wurde gelacht und erzählt. Kurz vor Station 3 war natürlich erstmal Pilze sammeln angesagt! Söckchen konnte einfach nicht widerstehen
Eine klasse Runde!
TFTC
In: TB
Out: TB