Wegpunkt-Suche: 

gesperrt

 
Rätselcache
Ab durch die Heide

 Ab durch die Heide

von kirc.h.hasel     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Halle/Saale, Stadtkr.

Achtung! Dieser Geocache ist „gesperrt“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 30.030' E 011° 55.826' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: gesperrt
 Zeitaufwand: 2:30 h   Strecke: 6 km
 Versteckt am: 10. Oktober 2009
 Gelistet seit: 10. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 03. Juli 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC9443

3 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
2 Beobachter
0 Ignorierer
288 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

ACHTUNG: ANMERKUNG VOM 17.10.2010: DER CACHE IST NICHT MEHR VORHANDEN, WAHRSCHEINLICH WAR EIN WILDSCHWEIN MIT GPS UNTERWEGS... ICH WERDE EINE NEUE BÜCHSE AUSLEGEN, SOBALD ICH ZEIT HABE. BIS DAHIN KANN ZWAR DAS RÄTSEL GELÖST , ABER KEINE DOSE GESUCHT WERDEN...

 

Bei den oben angebenen Koordinaten können Sie parken.

Der erste Zwischenpunkt befindet sich bei N 51° 30.037' E 11° 54.622'.

Wann wurde die auf dem Schild beschriebene Sehenswürdigkeit zuletzt neu errichtet? --> die Quersumme + 7 = C

Wie hoch ist der Berg, auf dem die Sehenswürdigkeit steht? --> die Quersumme = D

Besuchen Sie die auf dem Schild beschriebene Sehenswürdigkeit. Anzahl der Metall(!)stufen = A B

Gehen Sie zurück zum ersten Zwischenpunkt.

Dort folgen Sie dem Hauptweg in Richtung Westen bis zur nächsten Tafel. Bis wann gab es den "Wolfszins"= EFGH (persönliche Anmerkung: Wölfe sind liebe Tiere, wir gehören nicht zu den Anhängern des Rotkäppchensyndroms!)

Gehen Sie zum nächsten Punkt: N 51° C.HAD 11°54.B(E+F)(F-G) ACHTUNG: keine Punkt-vor-Strich-Rechnung!

Wann wurde der beschriebene Ort zum Naturschutzgebiet erklärt? = IJKL

Folgen Sie ab hier weiter dem Weg Richtung Norden. Nach ca. 380m biegen Sie Richtung NO ab.

Gehen Sie ab hier zu N 51° C.(F-G)KH  11°54.(J+K-L)(F-G) ACHTUNG: wieder keine Punkt-vor-Strich-Rechnung!

Der Cache befindet sich in ca. 15m Entfernung vom Schild unter einem umgestürzten Baum.


Cache-Inhalt:
Erstfinder-Urkunde
Logbuch
Bleistift

zum Tauschen:
Magnet
Mausanstecker
2 total kitschige Sicherheitsnadeln
chinesische Münze

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rva Xbzcnff xöaagr uvyservpu frva!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Dölauer Heide und Lindbusch bei Halle (Info), Landschaftsschutzgebiet Saaletal (Info), Landschaftsschutzgebiet Dölauer Heide (Info), Naturpark Unteres Saaletal (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ab durch die Heide    gefunden 3x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team gesperrt 03. Juli 2015 mic@ hat den Geocache gesperrt

Der Benutzeraccount wurde deaktiviert.

OC-Team archiviert 06. Juni 2013, 23:35 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

nicht gefunden 14. Oktober 2010 EddyZ hat den Geocache nicht gefunden

Hallo, wir haben zu viert eine Stunde lang gesucht. Es war nichts zu finden,obwohl wir ziemlich sicher am Zielort waren. Wir vermuten stark, dass der Cache nicht mehr da ist!

EddyZ

gefunden 17. Januar 2010 spaziergaenger hat den Geocache gefunden

Schöner kleiner Heidespaziergang, sind nicht vom Startpunkt aus los, da uns die erste Station von zu Hause aus schneller zu erreichen war. Alles war schnell und gut zu lösen, im Zielgebiet mussten wir wegen des Schnees etwas länger suchen.

 in: Münzen

out: Anstecker

 Vielen Dank, die "Spaziergänger"

gefunden 02. Januar 2010 hallebiker hat den Geocache gefunden

Als ich gestern mal auf opencaching.de gegangen bin, ist das der erste Cache, der mir in 's Auge gefallen ist. Die Stationen waren relativ einfach. 3/3 ist vielleicht etwas übertrieben. Als mein Vati diesen Cache gefunden hat und dann das Logbuch herausholte, merkten wir, dass die Hälfte der Cacher, die diesen Cache gefunden haben, gar nicht im Internet geloggt haben...

Auf jeden Fall ist dieser Cache, mein allererster Cache, bei Opencaching.

TFTC sagen die hallebiker