Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Geo-Bert Eins Null Null

 Der Cache wurde gelegt föhr einen, der auszog, um auf Föhr den 100sten Fund zu erlangen.

von Geo-Link     Deutschland > Schleswig-Holstein > Nordfriesland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 54° 41.134' E 008° 32.434' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 24. Oktober 2009
 Gelistet seit: 15. Oktober 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC94FB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
2 Beobachter
0 Ignorierer
721 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Die Tour ist in erster Linie als Spaziergang und Rundwanderweg mit einer Länge von gut 3 Km ausgelegt.

Die Wege und bestehenden Trampelpfade brauchen bis auf Station 7 und zum Final nicht verlassen zu werden.
Alle Stationen sind ähnlich aufgebaut und durchschnittlich 300m voneinander entfernt. Wenn Koordinaten angegeben sind, dann nur die Stellen, die sich im Bezug zur erreichten Station ändern.
Die Koordinaten wurden bei bedecktem Himmel genommen, die durchschnittliche geschätze Genauigkeit des Garmins lag bei 4m. Hinweise sollten aber durch Wegesrandnähe gut zu finden sein. Nun kann es losgehen.

Eine Bitte: Da es sich hierbei um Geo-Berts 100sten handelt, soll ihm der Erstfund gehören.
Nach seinem Log ist er föhr alle freigegeben.
Für den 2. und 3. Finder ist auch eine STF- und TTF-Medaille im Cache.

Station 1: Parkmöglichkeit
Finde die Koordinatenanpassung. Zusätzlich den den Werten vor Ort, gilt:
N: -26 und E: -38

Station 2: Du  bist du an einem Zaun angekommen. Dort findest Du eine Markierung. Zähle die senkrechten Pfähle, die sich zwischen dieser Markierung und der Markierung (S3) befinden (inklusive der markierten Pfähle). Die Zahl sei: AB. Finde dort den Hinweis auf Station 4.

Station 3: Peilung zu Station 4 unter Berücksichtigung von A und B.
Auf dem Weg zu S4 müssen noch weitere Infos gesammelt werden.
1. Findet an einer Kreuzung eine Infotafel über ein Tier.
Wieviel Prozent des Bestandes wird durch eine Krankheit dezimiert? Der höhere Wert sei DC.
2. Findet einen grünen Abfallbehälter. Das Symbol des Abfallbehälters darauf besteht aus wie vielen Kästchen? Anzahl ist EF.
3. Etwas weiter 2 gleiche Warnschilder. (nur eines zählt). Wie viele EIs sind darauf. Anzahl ist G.

Station 4: An der Station findet ihr ein unverrückbares Gebilde.
Es interessiert die EN und die DIN-Nummer.
EN-Nummer sei H
DIN-Nummer sei 19I (letzten 3 Stellen).

Die Koordinaten von Station 5 lauten:
N54°42.042-I ; E8.32.142-H

Station 5: Koordinaten vor Ort

Station 6: Peilung

Station 7: Koordinaten vor Ort

Station 8: Koordinaten vor Ort

Station 9: Koordinaten vor Ort und nun auf zum Final

Station Final: Nun ist es geschafft. Laughing

Erstbefüllung des Cachebehälters:
- Logbuch
- Bleistift + Anspitzer
- Geocache-Hinweis
- Findermedaille: Gold (FTF), Silber (STF), Bronze (TTF)
- Lego GeoCacher von Grimpel
- Found-It-Magnet
- Meerestier-Magnete
- Charlotte schenkt ihr Herz
- Karabiner
- Found-It-Schlüsselanhänger

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

rfvfg xrv auvagre sbeqrey vpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Auf Geht's
Auf Geht's

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geo-Bert Eins Null Null    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

archiviert 22. Oktober 2013, 10:00 Geo-Link hat den Geocache archiviert

Leider haben hier massive Rodungsarbeiten zugeschlagen, so dass ich den Cache archiviere.
Vielen Dank an alle Finder und die netten Logs

Gruß
Geo-Link

gefunden 18. September 2013, 22:33 2FastFöhrU hat den Geocache gefunden

Haben im Sommer mit der Suche angefangen, bei S2 war dann leider Schluss. Konnten S3 absolut nicht finden. Nachdem uns der Cache wochenlang nicht aus dem Kopf gegangen ist, haben wir uns entschlossen weiterzusuchen. Da wir S3 ja nicht finden konnte, mussten wir also eine andere Station finden. Gesagt getan, so lange durch die Gegend gefahren, bis die nötigen Hinweise gefunden waren. Die fehlenden Daten haben wir dann mit viel Ausdauer und Ausprobieren ermitteln können. Sogar den verschwundenen Vogel konnten wir finden. Und so konnten wir uns nach und nach dem Ziel nähern und heute endlich das Final heben.
Alles in allem hat uns der Cache also viiiieeeeeel länger in Atem gehalten als gedacht. Aber super gemacht und hat trotz allem viel Spass gemacht. TFTC

gefunden Empfohlen 01. August 2012 Geogus hat den Geocache gefunden

Dieser Cache hat uns in Atem gehalten... "Dank" der Tomaten auf unseren Augen (scheinbar eine Urlaubs-Nebenerscheinung) haben wir drei Anläufe gebraucht um den Cache zu heben! Da wir einige Abweichungen hatten, hat es uns letztendlich geholfen, die Koordinaten am tatsächlichen Stationspunkt neu aufzunehmen und damit weiter zu arbeiten. Das Peilen war super und hat richtig Laune gemacht. Ein schöner Cache, der sich in jedem Fall lohnt! DANKE sagt
Geogus

gefunden 11. April 2012 JörnMBS hat den Geocache gefunden

Super
wir haben gesucht und gefunden.
Es ist unser erster Fund.
Mit anfänglichen Schwierigkeiten und mit etwas Hilfe von Geo-Link hat es doch noch funktioniert.
Station 9 ist wirklich sehr schwierig zu finden. Aber es ist machbar.
Und wenn es Anfänger wie wir finden, schaffen es auch die Profis.

Weil Ostern war, haben wir ein Osterei hinzugefügt (Keine Sorge, es ist aus Plastik)

Vielen Dank für diesen schönen Cache

Leonie, Jannik, Wolfgang und Jörn

Hinweis 01. März 2012 woodsprockies hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo Geo-Link,

ich werde im April 2012 mit meinen Kollegen eine Seminar-Woche auf Föhr verbringen, und möchte deinen Cache für eine Teambildungmaßnahme nutzen. Bin selbst eifriger Geo-Cacher und habe meine Kollegen begeistern können. In diesem Zusammenhang habe ich eine Bitte an dich. Kannst du mir sagen ob dein Cache noch lebt und kannst du mir vielleicht ein paar hints geben, damit, falls wir uns doch mal verhaspeln, wir entsprechende Hilfe haben, da für die Cache-Suche nur ein Nachmittag eingeplant ist. Mir würde das auf jeden Fall ein weinig Sicherheit geben. Für deine Unterstützung bei der Gewinnung neuer Geo-Cacher danke ich dir vorab. Anbei meine e-mail Adresse: asathobae@aol.com

Danke