Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
St.Anna Kirche

von The-Big-G     Deutschland > Hessen > Main-Kinzig-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 08.324' E 009° 06.980' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 21. Oktober 2009
 Gelistet seit: 21. Oktober 2009
 Letzte Änderung: 27. August 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC9592
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
1 Ignorierer
249 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Sankt Anna

Kleiner Tradi an der St.Anna Kirche in Somborn.


 Chronik der Katholischen Kirchengemeinde St.Anna in Somborn. Und weiter geht meine kleine Serie an den Kirchen des Freigerichts und mit diesem wollte ich euch die Somborner St.Anna Kirche zeigen. Diese gibt es mittlerweile seit dem jahre 1184 wo sie erstmal urkundlich erwähnt wurde. Heutzutage ist sie die Mutterpfarrei der Katholischen Kirchen im Freigericht. Eine Gründungsurkunde des Kirchspiels Somborn ist nicht vorhanden, doch kann nach siedlungshistorischen Gründen und Gesichtspunkten die Christianisierung des Freigerichts durch Missionare aus Seligenstadt schon vor dem Jahre 800 angenommen werden. Erste urkundliche Daten finden wir im Güterverzeichnis des Klosters zu Fulda aus dem Jahre 850, wonach ein Graf Gerhard seine Güter zu Ostheim und Bernbach dem Hl. Bonifatius übergeben hat. Dass das Freigericht seit 1184 zu Mainz gehörte, erfahren wir durch das Privileg Papst Lucius 111. vom 21.12.1184, worin u. a. auch Somborn als Erwerbung des Stifts St. Peter und Alexander" zu Aschaffenburg bestätigt ist. Die Pfarrei Somborn mit ihren 5 Filialen (Albstadt, Altenmittlau, Neuses, Horbach und Bernbach) blieb bis 1803 der Jurisdiktion von Mainz unterstellt. 1803 nahm dann Napoleon dem Fürstprimas Karl von Dalberg das Erzbistum Mainz ab und fand ihn mit Regensburg ab. Von dort wurde das Freigericht bis zum Jahre 1821 verwaltet. Durch die Päpstliche Bulle vom 16.08.1921 wurde die Pfarrei Somborn der Diözese Fulda zugeteilt.

 Ich wünsche euch viel Spass beim suchen.

 Passt auf die Muggels auf.


Happy Hunting!!!

Bitte Versteckt ihn wieder gut!!!

Wegen springender Koordinaten schaut besser in den Hint.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nhs qre Xvepufrvgr jb qnf fgrvarear Xerhm vfg uvagra fhpura.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Hessischer Spessart (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für St.Anna Kirche    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 27. August 2017 Schatzforscher hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

gefunden 30. Dezember 2016, 20:41 MiBaFlex hat den Geocache gefunden

Auf GC-Tour zusammen mit Absolute-Beginner und den Kids auch dieses Döschen schnell gefunden und geloggt.
Vielen Dank The-Big-G!


TFTC MiBaFlex + Nachwuchs-Cacher

[Jahresabschluss-Event "Dicke-Tanne" 2016](http://coord.info/GC6RCVW)

gefunden 26. Dezember 2016 dogs4walk hat den Geocache gefunden

Da alle Verpflichtungen des Weihnachtsspektakels vorüber waren, nutzten wir die Gelegenheit um eine der Hunderunden abzulaufen. Nebenbei sammelten wir noch einigen Beifang ein.
Nach kurzer unauffälliger Suche zeigte sich uns die Dose.

Danke!

gefunden 31. Juli 2016, 18:16 Hardy_Rodgau hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Tour im Freigericht (im Land der Filmdosen?) wurde der Cache unter Fluglärm schnell entdeckt & flott signiert.
Alles Bestens.

Danke fürs Legen & Pflegen an The-Big-G sagt
Hardy_Rodgau {#463 / 18:10}

gefunden 16. Juli 2016, 10:29 Blindfisch28 hat den Geocache gefunden

Am letzten Tag unseres Kurzurlaubes hier haben wir noch ein paar Dosen gesucht. Dabei konnten wir diese hier auf dem Weg zur Hunderunde auch gut finden. DfdC