Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
ahuga9´s Mystery-Reihe 5 - Baumschule

von ahuga9     Deutschland > Schleswig-Holstein > Ostholstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 54.317' E 010° 35.914' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 05. April 2009
 Gelistet seit: 02. November 2009
 Letzte Änderung: 12. Januar 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC96B4
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
75 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Cache Nr. 5 / 8 aus ahuga9´s

Mystery-Rätselreihe

mit Bonuscache


In jedem der Caches befindet sich ein Rätsel.
Mit den Lösungen dieser Rätsel kann man die Koordinaten
für den Bonuscache errechnen.
Ebenso müsst Ihr Euch die Zahl, die im
Logbuch steht merken,
denn sie wird Euch am Bonuscache unersetzlich sein.
(Die oben angegebenen Koordinaten haben natuerlich nichts mit dem Cache zu tun!)



Bei diesem Cache geht es eigentlich weniger um ein Rätsel,
sondern um Euer Naturwissen.
 Ziel ist es hier, die nun folgenden 8 Baume
anhand ihrer Blätter, Blüten und/oder Knospen zu erkennen.
Damit es nicht ganz so schwierig wird,
sucht Ihr nur
den Oberbegriff der Art.
Zum Beispiel ist eine Hainbuche abgebildet, braucht Ihr nur die Buche zu erkennen,
oder bei einer Trauerweide würde es nur auf die Weide ankommen.
Alles weitere erklärt sich noch, na dann mal los.



1) Merkt Euch den zweiten Buchstaben dieses Baumes.


2)
Merkt Euch den ersten Buchstaben dieses Baumes.


3) 
Merkt Euch den vierten Buchstaben dieses Baumes.


4)
Merkt Euch den dritten Buchstaben dieses Baumes.


5)
Merkt Euch den ersten Buchstaben dieses Baumes.


6)
Merkt Euch den fünften Buchstaben dieses Baumes.


7)
Merkt Euch den vierten Buchstaben dieses Baumes.


8)
Merkt Euch den dritten Buchstaben dieses Baumes.


Wenn Ihr alle Bäume richtig erkannt habt, wird sich Euch nun
ein Wort zu erkennen geben, indem Ihr die Buchstaben zusammensetzt.
Dieses Wort ist schon ein sehr kleiner Hinweis auf den Ort des Bonus-Caches dieser
Rätselreihe, aber auch nicht wirklich. Und es ermöglicht Euch die Koordinaten für diesen Cache zu berechnen.

Addiert die Wertigkeiten der Buchstaben im Alphabet (A=1, B=2...) und Ihr erhaltet X.

Setzt X nun in folgende Gleichung ein!

N 53° 52 . 6*X-34

E 10° 37 . 44+3*X

Für den Erstfinder liegt ein magnetischer Nanobehälter als Belohnung bereit.

So, nun weiterhin viel Spaß beim Rätseln und Suchen.
Na dann allzeit "Gut Fund"!

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen.

Geochecker.com.

Falls Ihr Trackables wie TravelBugs oder Coins im Cache findet,
die auf www.geocaching.com gelistet sind, bitte ich Euch um folgendes:
Wenn Ihr sie mitnehmt, legt sie wieder in einen Cache, der bei www.geocaching.com
gelistet ist und tragt sie dort auch ein!
Wenn Ihr das nicht wollt, dann lasst die Trackables auf jeden Fall im Cache liegen!!!
Es wäre doch sehr schade, wenn diese Dinge einfach verschwinden, denn da hängt ja
auch Herzblut und oft auch viel Geld dran.
DANKE!!!




Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für ahuga9´s Mystery-Reihe 5 - Baumschule    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 12. Januar 2012 mic@ hat eine Bemerkung geschrieben

Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, das der Owner die Lust am Geocaching verloren hat. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.

mic@ (OC-Guide)

gefunden 09. Juni 2009 delirio hat den Geocache gefunden

18:51 #1094

Fürs Lösen des Rätsels mußte ich ein paar Kollegen miteinbeziehen. Ein Abgleich mit weiteren Quellen brachte mir dann die nötige Sicherheit, um ein paar Wochen später die Koordinaten zu checken und vor Ort nachzusehen. Siehe da: Fund!

TFTC

gefunden 18. Mai 2009 littlefarmer hat den Geocache gefunden

7:15 #998

Da ich heute in der Nähe zu tun hatte, wurde gestern das Rätsel mit Unterstützung meines Sohnes gelöst und heute der Final verhaftet. So wie es aussah, befand er sich aber nicht genau dort, wo er hätte sein müssen.
Natürlich habe ich vergessen, die Zahl aus dem Logbuch zu notieren .

Out: Coin

THX for the cache and happy hunting.
littlefarmer

Hinweis 16. April 2009 h3ik0 hat eine Bemerkung geschrieben


Lustige Dose, aber echt jetzt! Auch Dieser hat mal wieder viel Spaß gemacht.
Danke für die tolle Serie sagt
heisu