Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Amselfall

von Waldehugo     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 58.263' E 014° 04.513' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. April 2009
 Gelistet seit: 13. November 2009
 Letzte Änderung: 15. August 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC97A2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
3 nicht gefunden
4 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
383 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Achtung- neue Beschreibung, neue Koordinaten und neue Spoiler seit 16.05.09 nachdem die erste Dose (damals noch direkt an der Baude) gemuggelt wurde.

 

Begibt man sich von Rathewalde aus in die Schlucht des Amselgrundes so trifft man unterhalb der Rathewalder Mühle innerhalb von 20min Fussweg auf den Amselfall.

Neben dem Lichtenhainer Wasserfall  ist dies der Zweite "touristisch aufgearbeitete" im Gebiet der Sächsischen Schweiz. Im Unterschied zu Ersterem muss man hier allerdings 0,30 ? entrichten, damit dieser seinem Namen alle Ehre macht. Der Baudenwirt betätigt dann das Wehr und das gestaute Wasser strömt hinab.

Zwischen den Felsblöcken hinter dem Wasserfall verbirgt sich das Amselloch. Eine Blocktrümmerhöhle die früher sogar über einen Holzsteg erreichbar war, der aber nach einem Hochwasser 1958 leider abgerissen und nicht wieder aufgebaut wurde.

Im Obergeschoss der Baude befindet sich hier seit 1992 eine Informationsstelle des Nationalparkes (Eintritt kostenlos). Besonders zu empfehlen ist danach der weitere Weg hinunter und dann nach 100m rechts durch die Schwedenlöcher zur Bastei wieder hinauf.

zum Cache:
Von den Titelkoordinaten gehst Du talwärst bist Du links auf das Final triffst.
Den Cache findest du am besten mit Hilfe des Spoilers und der Bedienungsanleitung, da hier im Tal der Empfang deines GPS Gerätes etwas variieren könnte. Nicht den Hang hoch und runter! Du befindest Dich in der Kernzone. Durch den Spoiler ist ein direkter Zugriff möglich. Warte auf einen günstigen Moment ohne Wandermuggels entlang des Weges (bei gutem Wetter brauchst du vielleicht etwas Geduld).

Rollstuhl sollte von Rathen aus kommend machbar sein, bis direkt einen Meter vor den Cache. Das Bergen der Dose ist allerdings nur mit einer Hilfsperson möglich.

 

Additional Waypoints

AF1PT5K - Amselfall
N 50° 58.318 E 014° 04.450
dieser Waypoint zeigt dir den Wasserfall
PA1PT5K - Parkplatz
N 50° 58.934 E 014° 04.475
gebührenpflichtig (0,50? je Stunde)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

ahe 1z arora qrz Jrt, va pn. 2,50z Uöur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Nationalpark Sächsische Schweiz (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Nationalpark Sächsische Schweiz (Info), Vogelschutzgebiet Nationalpark Sächsische Schweiz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Amselfall    gefunden 10x nicht gefunden 3x Hinweis 4x

nicht gefunden 04. August 2010 frank1409 hat den Geocache nicht gefunden

Leider nicht gefunden - trotz intensiver Suche. Trotzdem eine herrlich Wanderung via Schwedenlöcher zur Bastei (bei strahlendem Sonnenschein).

gefunden 05. Juni 2010 d0wnl0rd hat den Geocache gefunden

Nach der Wanderung haben wir hier eine reichhaltige Brotzeit zu uns genommen und uns am immer wieder mal platschenden Fall erfreut. Vielen Dank für den Cache. <i>(#2879)</i>

Bilder für diesen Logeintrag:
AmselfallAmselfall

gefunden 22. Mai 2010 c.f.f. Maddox hat den Geocache gefunden

bissel gesucht aber schliesslich gefunden. bei gutem wetter muss man sehr auf mugels achten

c.f.f.-team

Hinweis 19. Mai 2010 Waldehugo hat eine Bemerkung geschrieben

Der Cache kann gesucht werden. Ein Petling ist als Interimslösung ausgelegt. An einer neuen Umsetzung wird gearbeitet, sobald diese steht, wird das Listing geändert. Es ist nach wie vor ein Tradi der logischer Weise an den Koordinaten liegt auch wenn hier der Empfang immer etwas schlecht ist. Auch der Hint kann als Spoileralternative genutzt werden.

nicht gefunden 14. Mai 2010 jukey hat den Geocache nicht gefunden

Haben den Cache am 14.05. trotz halbstündiger Suche nicht gefunden. Auch ein anderes Team, welches sich gerade auf der Suche befandwurde nicht fündig. Evtl. sollte der Hinweis noch konkreter gestaltet werden... Schade.