Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Farbenspiel

von elgomin     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Herford

N 52° 05.491' E 008° 35.112' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 21. November 2009
 Gelistet seit: 18. November 2009
 Letzte Änderung: 10. Mai 2013
 Listing: https://opencaching.de/OC9810
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
4 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
1396 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Neue Koordinaten und angepasstes Rätselbild seit 30.04.2013.



Zusätzliche Hinweise:

  • Das Rätsel liefert vierzehn Zahlen, die Koordinaten im üblichen Format ergeben: N ??° ??.??? E 0??° ??.???
  • Auf die exakten Farbwerte kommt es nicht an. Die gesuchten Koordinaten ließen sich zum Beispiel auch von einem farbigen Ausdruck ermitteln.
  • Horizontale oder vertikale Spiegelung der Quadrate verändern das Ergebnis nicht, Vertauschung von Zeilen, Spalten oder Farben dagegen schon.

P.S.: Wer mal in die Nähe von Ingolstadt kommt, kann den "Ableger" Prisma besuchen!

Bilder

Hintergurndbild bei GC
Hintergurndbild bei GC

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Farbenspiel    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 4x

gefunden 02. Mai 2013 *Neo* hat den Geocache gefunden

Dieses Rätsel begleitet uns nun schon ne Weile, um nicht zusagen von Anfang an.[:)]
Wie oft haben wir hier drauf geschaut und auch ordentlich mit den Farben gespielt.[:o)]
Nur leider wollten dabei keine Koos rauskommen die den Checker ein grün entlockten....[:(]
Also immer mal wieder hervor geholt und wieder weggelegt.....[xx(]
So haben wir uns vor einer Weile mal einen kleinen Schubser geben lassen und sahen, das wir mit unsere ersten Ideen damals sogar fast richtig lagen.


Der Outdoor Teil war dann heute ohne Problem zu absolvieren und die nette Dose auf anhieb im aufkommenden Farbenspiel der Natur flux gefunden.

Vielen Dank an den Owner für dieses Klasse Rätsel und die reaktivierung der Dose......

TFTC
Team Chihuahua

Hinweis 30. April 2013 elgomin hat eine Bemerkung geschrieben

Ich habe den Cache neu platziert: 82 m, 129° von der alten Position.
Das Rätsel ist angepasst. Einige Hinweise habe ich der Einfachheit halber entfernt. Der Geochecker kennt die neuen Koordinaten, gibt aber auch noch für die alte Lösung Auskunft.

gefunden 06. Februar 2010 Das Murmeltier hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich während meiner Therapie gelöst. Ich war mir zwischenzeitlich nicht mehr sicher, ob die Farbflecken vom Rätseln kamen oder von den Tabletten ... aber irgendwie kamen ja doch Koordinaten raus. Heute ergab sich dann endlich die Möglichkeit, die schön versteckte Dose zu finden.

Vielen Dank und viele Grüße

Das Murmeltier

[This entry was edited by Das Murmeltier on Sunday, February 07, 2010 at 3:30:01 PM.]

gefunden Empfohlen 26. Dezember 2009 Talenta hat den Geocache gefunden

So was Buntes ist jetzt genau das Richtige für diese Farblose Zeit.
Bin natürlich zu Beginn auch in die Falle des Owners getappt.

Ist schon krass wieviel Info man in so`n Quadrat packen könnte.

Das mit der ständigen Änderei kenne ich irgendwo her
Ich find das gut, niemand ist perfekt.

Gute Idee, das rumtüfteln hat mir großen Spaß gemacht.

In :Coin
Out:Der verflixte Sack

Vielen Dank und viele Grüße
Talenta

P.S. 50m von den Startkoos (hinter der Exkirche)steht auf einen
Privatgrundstück ein Monstergeldschrank.
Die wollen den bestimmt los werden.
Wenn wer einen Gabelstabler hätte............

P.S. Gerade gesehen , noch ein Hint. Na jetzt ist aber gut

gefunden 20. Dezember 2009 disy hat den Geocache gefunden

Wieso steigt denn die D-Wertung an, während immer neue Hinweise in der Beschreibung auftauchen? So verwirrend sind die doch gar nicht...  8)
Das große Quadrat alleine war ja nicht sonderlich eindeutig und der Name erschließt sich uns bis heute nicht wirklich.
Aber mit der erweiterten Beschreibung und vor allem mit mehreren Quadraten zum Vergleich lies sich das Rätsel dann aber ganz gut lösen.

Viele Grüße und Dank für das Rätsel und die lustig getarnte Dose
DiSy, Sanna & Gino