Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Rätselcache
IQ Test #5 - Logik - zweite Ausgabe

 Teil fünf des Intelligenztests für Geocacher :-)

von Cachalot     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 47.900' E 007° 11.600' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Versteckt am: 24. August 2007
 Gelistet seit: 24. November 2009
 Letzte Änderung: 09. Februar 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC989F
Auch gelistet auf: geocaching.com 

15 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
36 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

IQ Test #5 - Logik - zweite Ausgabe mit neuem Versteck und neuen Aufgaben.

Die Box der ersten Version dieses Caches ist leider gestohlen worden. Deshalb gibt es hier die zweite Ausgabe mit neuem Versteck und neuen Rätseln. Also ein völlig neuer Cache, der von jedermann wieder gefunden werden kann. Gleich sind nur die Idee und Teile des Namens.

Natürlich ist das in keiner Weise mit einem echten Test vergleichbar. Wer sich hierfür interessiert, sollte sich mal an www.mensa.de wenden. Lediglich einige Aufgabentypen sind gleich, wenn auch zum Teil etwas schwerer als in einem echten Test.

-----
Aufgabe 1:
-----

Bei einem Event werden neue Coins vorgestellt. Es gibt 10 verschiedene Sorten, von denen 9 jeweils 10 Gramm, eine Sorte aber nur jeweils 9 Gramm wiegen. Nur in welchem Sack sind die leichteren?

Ganz einfach, sagt Mister Oberklug und nimmt aus Sack 1 eine Münze, aus Sack 2 zwei Münzen, und so weiter. Alle herausgenommenen Münzen legt er zusammen auf eine Waage und liest 543 Gramm ab. Alle umstehenden schauen ihn fragend an, als er zielstrebig auf den Sack mit den leichteren Münzen zeigt.

A = Nummer des Sacks mit den 9 Gramm Münzen

-----
Aufgabe 2:
-----

Sechs Geocacher wollen einen gemeinsamen Cachetag einlegen. Sie müssen sich nur noch einigen, welche Art von Cache sie angehen wollen. Alle sind recht rücksichtsvoll und richten sich eher nach den Wünschen anderer, als selber zu bestimmen.

Barbara sucht am liebsten Mikros, aber wenn Sie mit Karl zusammen ist, macht Sie was er will und das ist ein Multi. Egon und Dieter suchen zusammen eigentlich immer einen Mystery, wenn aber Andreas mitgeht, suchen Sie alle was er mag, also Earthcaches. Karl richtet sich nach Dieter der gerne zu einem Event gehen würde. Er selber würde aber viel lieber im Dreck buddeln und eine echte Kiste heben. Frank, der am meisten Spaß an Nachtcaches hat, mag aber Barbara so sehr, das er macht, was sie will.

Was passiert, wenn all diese Verrückten wirklich zusammen cachen gehen wollen?

B = 1 wenn ein Mikro gesucht wird
B = 2 wenn ein Multi gesucht wird
B = 3 wenn ein Earthcache gesucht wird
B = 4 wenn ein Nachtcache gesucht wird
B = 5 wenn es zum nächsten Event geht
B = 6 wenn alle frustriert sind, weil sie sich nicht einigen können
B = 7 wenn alle einen T5 Klettercache suchen gehen

-----
Aufgabe 3:
-----

Acht Schachspieler tragen ein Turnier aus. Jeder spielt gegen jeden exakt eine Partie, die verloren, gewonnen oder remis ausgehen kann. Sie erhalt entsprechend null, einen ganzen oder einen halben Punkt.
Am Ende des Turniers stellt sich heras, das keine zwei Spieler eine gleiche Punktzahl erhalten hat und dass der zweitbeste Spieler genau so viele Punkte hat wie die letzten vier zusammen.

Welche Aussage ist korrekt?

C=1 : Der Sieger hat 5,5 Punkte erreicht
C=2 : Die Partie zwischen dem Dritt- und Fünftplazierten hat der Drittplazierte gewonnen
C=3 : Es ist unmöglich, dass alle Spieler unterschiedliche Punktzahlen haben
C=4 : Der Zweitplazierte hat 0,5 Punkte weniger als der Sieger
C=5 : Mindestens zwei der letzten vier haben remis gegen den Zweitplazierten gespielt
C=6 : Es gab weniger als 13 siegreiche Partien
C=7 : Die letzten drei haben zusammen mehr als 6 Punkte erreicht
C=8 : Die Lösung ist nicht eindeutig, weil mindestens zwei der obigen Aussagen stimmen
C=9 : Die Lösung ist nicht eindeutig, weil keine der obigen Aussagen stimmt
-----

Die Startkoordinaten zeigen nur grob in die richtige Gegend und natürlich nicht direkt auf den Cache.

Den Cache findet man bei N 50° 48.(B-C)BA E 007° 14.B(A+C)A

Es gibt insgesamt 5 IQ Tests, außerdem noch einen Bonus-Cache. Hinweise hierzu finden sich im Deckel der Teil-Caches.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hagre Onhzfgäzzra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für IQ Test #5 - Logik - zweite Ausgabe    gefunden 15x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. April 2010 CSI Troisdorf hat den Geocache gefunden

Nachlog eines bisher nur bei GC geloggten Caches :

 

Er löste das Rätsel und sie fand den Cache. Das ist echte Teamarbeit . 

TFTC

Dirk und Gabi von CSI Troisdorf

No Trade

gefunden 23. Februar 2010 geo-archi hat den Geocache gefunden

So eine große Dose kann sich schwer verstecken. Die ganze Rätselei der IQ-Serie hat viel Zeit gekostet aber auch viel Spass gemacht. Zu den Anderen werde ich wohl nicht mehr kommen. Danke für den Zeitvertreib, den Travelslug und die Dose von
geo-archi

gefunden 29. Januar 2010 Mr.Sledge hat den Geocache gefunden

Das Rätsel konnte nach einiger Verweildauer in der Ablage "Später erledigen" nach "fertige Rätsel" transferiert werden.
Die Dose dann heute gut und sicher gefunden. TFTC

gefunden 05. Dezember 2009 Wuchtel hat den Geocache gefunden

Schöne Aufgaben, besonders die dritte hatte es in sich. Die Dose war schnell gefunden.

DFDC Wuchtel

gefunden 04. Oktober 2009 LucyJo hat den Geocache gefunden

Gefunden

TFTC

LucyJo