Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Zurück auf Start

von manny.calavera     Deutschland > Hessen > Wetteraukreis

N 50° 12.000' E 008° 49.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 23. Januar 2010
 Gelistet seit: 23. Januar 2010
 Letzte Änderung: 23. Januar 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC9D30
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
143 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Zurück auf Start

Es war einmal ein Geocacher, der sich aufmachte einen berüchtigten Cache zu finden.

Schon einige berühmte Cacher wie zB. „Safari, Astra oder Lopu“ hatten sich zuvor daran versucht, jedoch gelten sie seither als verschollen. (Ähnlichkeiten mit realen Personen sind natürlich rein zufällig)

Auf dem komplizierten Track durch ein Sumpfgebiet namens „Matscha Mschuh“ waren viele Wagnisse und gefährliche Stellen zu umgehen. Doch schließlich fand unser Held den Final und er freute sich sehr.

Als der Cacher jedoch die Truhe öffnete schlug wieder der Fluch des Gottes „Rev Iew-er“ zu. Des Cachers GPS-Gerät versagte, wie bereits zuvor bei den Vorfindern, den Dienst. Wie sollte er nun je wieder heil aus diesem Sumpf herausfinden? Ängstlich aber voll konzentriert machte er sich auf den Rückweg, bei dem jeder Schritt wohlüberlegt sein musste.

Tatsächlich gelang es unserem Helden auf diese Weise seinen Ausgangspunkt und somit sicheres Gelände zu erreichen.

Deine Aufgabe ist es diesen Rückweg vom Final zum Ausgangspunkt nachzuvollziehen. Jedes Feld muss und darf einmal benutzt werden. Hast Du das Ausgangsfeld erreicht, addiere die Zahlen aller direkt benachbarten Felder (auch diagonal). Du erhältst die Zahl A.

Nun rechne wie folgt:

N 050 11.(Ax49)+2

E 008 48.(Ax46)+6


PS: An den Startkoordinaten gibt es natürlich nichts zu finden.

Parken kann man bei N 050 11.621 E 008 48.677

Bitte Stift mitbringen

Deine Lösung für die Koordinaten dieses Rätsels kannst du auf geochecker.com überprüfen. Geochecker.com.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[Rätsel] Qvr Mnuyra trora ibe, hz jvrivryr Sryqre trfcehatra jveq



[Final] Qerv Evrfra haq rva Mjret. Qre Mjret vfg qnf Irefgrpx

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Zurück auf Start    gefunden 14x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. August 2014 Puke6370 hat den Geocache gefunden

Das Rätsel hatte ich schon vor ca. 1 1/2 Jahren gelöst, da ich hier wegen eines Orchesterprojekts häufiger zu tun hatte. Allerdings hat die Zeit nie gereicht. Heute kam ich endlich mal wieder in die Gegend und konnte das Döschen suchen, das die Jahre gut überstanden hat. Logbuch ist nach wie vor voll, zum Glück gab es den Zusatzzettel, allerdings ist es wie durch ein Wunder getrocknet! TFTC.

gefunden 07. März 2014, 13:02 60316 hat den Geocache gefunden

Dass man in der Stadt meist unter Beobachtung steht, ist ja klar, aber auch hier mussten wir erst einen Moment warten, bis die Luft rein war.
T4TC - 60316 - HJ+J
2755 - 13:02

gefunden 03. Februar 2014 annekaffeekannebadew hat den Geocache gefunden

Dieses schöne Rätsel trage ich schon seid Ewigkeiten gelöst in meinem GPS herum und auch wenn ich gelegentlich mit ASTRA unterwegs bin, konnte ich ihn bisher doch nicht auf einer unserer Sonntagsradtouren mal abseits der Route locken, um diesen Cache auch tatsächlich einzusammeln.
Heute war ich alleine unterwegs und mein MTB zickte ein bisschen in der Matsche, aber schließlich landete ich doch glücklich am Cache. Das Logbuch ist voll, ich habe mich einfach dazwischengequetscht. Die Verpackung würde ganz toll zu meiner neuen Cacheserie passen icon_smile_big.gif Vielen Dank fürs Auslegen, hat mir Spaß gemacht.

gefunden 09. Oktober 2013 storc hat den Geocache gefunden

Heute Morgen mal wieder über Niederdorfelden gefahren und ein schon etwas länger gelöstes Rätsel eingesammelt.
Ein schöner Spaziergang am Morgen über die Felder am Fluß entlang.
Das Final war dann schnell gefunden, allerdings ist das Logbuch voll und feucht.
Auf dem Weg zur Arbeit dachte ich dann (wieder einmal) das war eine blöde Idee vorher hierher zu fahren. Die armen Pendler, die jeden Morgen nach Bad Vilbel im Stau stehen icon_smile_dead.gif.
Danke für den Cache.

gefunden 10. Mai 2013 horizontx hat den Geocache gefunden

Es sah schon nach Glücksspiel aus, als wir bei den drei Dicken angekommen waren. Aber wir haben uns nicht in die Nesseln gesetzt, sondern nach einer Weile die Dose in Händen gehalten. Auf dem Rückweg kamen wir an einer frischen Pizza vorbei. Wir haben aber nichts abbekommen, obwohl wir es verdient hätten.
TFTC horizontx