Wegpunkt-Suche: 
 
Ostersäule Lauterbach

 Kleiner Multi an historischer Stätte

von Katzdackel     Deutschland > Sachsen > Sächsische Schweiz

N 51° 04.334' E 014° 06.253' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 08. August 2009
 Gelistet seit: 27. März 2010
 Letzte Änderung: 12. Mai 2020
 Listing: https://opencaching.de/OCA048
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
1 nicht gefunden
5 Bemerkungen
3 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
396 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Cachelisten

Ostercaches von Slini11

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ostersäule

Zweimal Ostern in einem Jahr? Das hat es in Lauterbach tatsächlich einmal gegeben. Im nordwestlichen Teil des Dorfes in Nähe des Ortsausganges Richtung Bühlau und der Einmündung der Niederen Straße befindet sich die sogenannte Ostersäule. Auf ihr steht geschrieben:


1584
JAR
DAS IST WAR
ZVENE OSTERN
IN EINEN JAR


1585 ließ der damalige Stolpener Amtsschösser Thomas Treuter bei einer Renovierung der Säule diese Inschrift anbringen. Die Erklärung dafür liegt in der Einführung des Gregorianischen Kalenders 1582 durch Papst Gregor. Die Lausitz, Böhmen und Schlesien bekannten sich erst 1584 dazu. Die angrenzenden kursächsischen Gemeinden hielten weiterhin am Julianischen Kalender fest. Da ein Teil der Bevölkerung sich nach dem alten und der andere sich nach dem neuen Kalender richtete, kam es so, dass das Osterfest innerhalb von 10 Tagen zweimal gefeiert wurde.

Die Säule ist aus Sandstein gefertigt und im oberen Teil durch einen würfelförmigen Aufsatz mit viergeiltem Dach abgeschlossen. Sie hat eine Höhe von 2,5 m. Vermutet wird, das es sich ursprünglich um eine katholische Beet- oder Martersäule handelte. 1884 wurde die Säule renoviert und dabei vermutlich der Säulenkopf vollständig erneuert.
Die ursprüngliche Inschrift lautete: 1584 . IAR DAS IST WAR ZWENE OSTER DAG IN EINEN JAHR.

An ihren heutigen Standort kam die Säule erst im Jahre 1976, durch die Verlegung der Straße wurde sie von der anderen Straßenseite hierher umgesetzt.


Erreichbarkeit: Mit Fahrrad, per Pedes, Auto, problemlos, für Rollstuhlfahrer nur bedingt.

Schaut euch nun die nebenstehenden Infotafeln an und beantwortet die folgenden Fragen:

In welchem Jahr wurde Lauterbach das erste mal urkundlich erwähnt? Von der Jahreszahl die dritte Stelle = A
In welchem Jahr erwähnte der Stolpener Chronist Gercken den Bau einer Wasserleitung zur Versorgung des Schloss Stolpen? Von der Jahreszahl die zweite Stelle = B
Bis wann gehörte Lauterbach zum Kreis Pirna? Die iterative Quersumme der Jahreszahl + 5 = C
Wie viele Einwohner zählt der Ortsteil Lauterbach heute? Die Quersumme der Zahl – 4 = D,
Gottlöbers Höhe gilt als höchste Erhebung des Dorfes. Von der Höhenangabe die zweite Stelle = E
Die gesamte Fläche des Dorfes beträgt knapp über 1000 ha, und es erstreckt sich auf einer durchnittlichen Höhe von X F G Meter über NN .
Auf wievielen Seiten des Säulenkopfes ist eine Darstellung von Christus am Kreuz zu sehen? = H

Die erste Station findet ihr bei: 51°0(A-F).(E/2) (B-A) (G+H) -- 14°0(C-D).(F) (B+A+H-C) (G+F-H), dort findet ihr den Hinweis.
Das Auto könnt ihr dort abstellen und euren Weg zu Fuß fortsetzen. Bewegung und frische Luft fördern die Gesundheit.
Final: Alles mit Sorgfalt behandeln, keine Gewalt anwenden!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Uvajrvf: Jrtjrvfre
Svany: Nz Obqra, uvagre nygrz Fgnzz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Ostersäule
Ostersäule

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Ostersäule Lauterbach    gefunden 34x nicht gefunden 1x Hinweis 5x Wartung 3x

gefunden 24. Mai 2020, 16:30 UEnergy hat den Geocache gefunden

An einem schönen Sonntag nach Himmelfahrt ohne Problem gefunden. UEnergy und Perche

kann gesucht werden 12. Mai 2020 Katzdackel hat den Geocache gewartet

Final und Hinweis erneuert. Alles neu macht der Mai.

momentan nicht verfügbar 18. April 2020 Katzdackel hat den Geocache deaktiviert

Der Finalbaum wurde gerodet und ist mit Dose verschwunden. Pause.

nicht gefunden 18. April 2020, 11:14 s-b hat den Geocache nicht gefunden

Zwischenkoordinaten problemlos ermittelt, an den ermittelten Final Koordinaten Baumreste. Ist der Cache "gestorben"? Eine Nachricht an den Owner ist unterwegs.

gefunden 11. März 2018 Karli54 hat den Geocache gefunden

Das frühlingshafte Wetter zog uns heute ins Stolpener Land.
So sind wir auch hier vorbeigekommen.
Alle Werte konnten vor Ort gut ermittelt werden.

Danke fürs zeigen sagt Karli54