Wegpunkt-Suche: 
 
Barbarossa`s Großmut

 Barbarossa`s Großmut (Multicache mit 6 Stationen)

von andy010262     Deutschland > Thüringen > Kyffhäuserkreis

N 51° 22.097' E 011° 06.387' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 25 km
 Versteckt am: 29. März 2010
 Gelistet seit: 31. März 2010
 Letzte Änderung: 07. April 2010
 Listing: https://opencaching.de/OCA0BB

13 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
574 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Dieser Cache verknüpft die bedeutsamsten Ausflugsziele im Kyffhäuser-Gebirge.
Um alle Aufgaben zu lösen und das Ziel (den finalen Cache) zu finden, solltet Ihr bei Nutzung eines motorisierten Fahrzeuges etwa 3,5 Stunden Zeit einplanen.

Für den Startpunkt (Station 1) empfiehlt sich der Parkplatz des Panorama Museums bei Bad Frankenhausen. Für die Stationen 3, 4 und 5 sollten ebenfalls die ausgewiesenen Parkplätze angefahren werden. Alle Stationen sind leicht über Fuß- und Wanderwege zu erreichen.

Hinweis: Alle Stationen liegen unmittelbar am Qualitätswanderweg „Kyffhäuserweg“ und können bei Interesse erwandert werden.
Achtung: Bei Nutzung der Parkplätze können Parkgebühren anfallen, aber Barbarossas Großmut wird Euch am Ziel mit einer Überraschung entlohnen.

Zum Cache:

           Station 1 : N  51° 22.097’   E 011° 06.387’
           Hinweis: Jede Menge Obst in der Kyffhäuserregion

    Addiert die auf dem Ziel vermerkte Anzahl der im Kyffhäusergebiet nachgewiesenen Apfelbäume der Sorten Boskoop und Kaiser Wilhelm und subtrahiert von dieser Summe die Anzahl der Birnbäume. Das Ergebnis der dreistelligen Zahl tragt Ihr in die Ost-Koordinate des nächsten Punktes ein.

    ??? + ??? – ??? = ???

    Station 2 N 51° 21.944’    E 011° 06.???’
    Hinweis: Jede Menge Uhrzeiten

    Addiert alle Uhrzeiten auf der Tafel (Beispiel: 13 Uhr + 15 Uhr = 28) und subtrahiert die Zahl 10. Ihr erhaltet die gesuchten beiden Ziffern der Nord-Koordinate des nächsten Punktes. Wenn Ihr zu einer passenden Uhrzeit hier seid, gönnt Euch eine Pause und schaut mal rein – es lohnt sich!

    (??+??+??+??+??+??=??-10=??)

    Station 3 N  51° 22.4??’    E 011° 02.321
    Hinweis: Steinerne Jahreszahlen

    Bildet die Quersumme der „steinernen Jahreszahl“ und addiert 34, so erhaltet Ihr die nächste fehlende Koordinate.

    (?+?+?+?)+34=??

    Und wenn Ihr schon mal hier seid - es lohnt auch hier ein Besuch...

    Station 4 N  51° 23.582’   E 011° 04.6??’
    Hinweis: Steinalte Steine

    Das Gestein, welches am Ziel vorgestellt wird, ist vor 475 – ABC Mio. Jahren entstanden. Setze die Zahlen entsprechend den Buchstaben in die nächste Koordinate ein.

    (A-B-C = C-B-A)

    Station 5 N  51° 24.730’   E 011° 06.CBA’

    Hinweis: GeoPfad Tilleda (Tausche die Ziffern gegen die Buchstaben)

    Stationen:
      Nr. „A“ Streuobstzentrum
      Nr. „B“ Königspfalz Tilleda
      Nr. „C“ Bossens Mühle

    Station 6 (Cache)   N  51° 24.BC9’   E 011° 06.BCA’



    Wichtig
    Alle durch das Lösen der Rätsel an den einzelnen Stationen ermittelten und zur Vervollständigung der jeweiligen Koordinaten eingetragenen Ziffern (15 Stück) sind zur Quersumme zu addieren, um am Ende Barbarossas Großmut zu erfahren.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Kyffhäuser - Badraer Schweiz - Solwiesen (Info), Landschaftsschutzgebiet Kyffhäuser (ohne Sachs. - Anh.) (Info), Vogelschutzgebiet Kyffhäuser - Badraer Schweiz - Helmestausee (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Barbarossa`s Großmut    gefunden 13x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 04. Mai 2020 Cuddletoy hat den Geocache gefunden

Während meiner heutigen Runde kam ich auch hier vorbei...

Dieser Cache war ein Langzeitproject u bei diversen Touren wurde immer mal eine Station besucht, wie sie gerade passend auf dem Weg lagen :) Heute war es dann endlich soweit u es ging zur letzten Station u so konnte endlich das Final berechnet werden...

Nach der KOO-Eingabe zog ich erstmal ne ordentliche Schnute :/ Määääh hier war ich doch erst vor kurzem u wie sich herausstellte sogar nur 20-30m von der Dose entfernt #haha# Na hilft ja alles nix ;) So gings also nochmal ins Zielgebiet...

Hier angekommen konnte die Dose nach kurzer Suche gefunden werden u nachdem ein paar Muggel abgewartet waren, konnte dann auch das Logbuch signiert werden :)

Danke an andy010262 für diesen wirklich sehenswerten Multi, der mir viele schöne Orte zeigte, die ich ohne Cache nicht gesehen hätte.

TFTC

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. August 2018 DL3BZZ hat den Geocache gefunden

Urlaub, kleiner Abstecher für 2 Tage in den Südharz. Nach Stolberg. Vor 32 Jahren waren wir in unserem ersten gemeinsamen Urlaub in Stolberg, deswegen mal schauen, was sich hier so geändert hat. Nach Besuch vom Josehpskreuz und der Heimkehle am Vortag sollte es auf der Heimreise noch zum Kyffäuser gehen, endlich mal Den Hügel anschauen, den man von der A38 sehr gut sehen kann.
Die Koords schon zu Hause ermittelt, vor Ort musste ich suchen, hätte nicht gedacht, das er da liegt.
Vielen Dank für den Cache und schönen Gruß aus Frankenberg/Eder.

NRNR

Bis denne
Lutz, DL3BZZ

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 28. Januar 2018, 16:18 RicoSchubi hat den Geocache gefunden

Hallo....

Es war eine tolle Sonntagstour und hat viel Spaß gemacht Lachend

Leider bin ich nicht auf 15 Zahlen gekommen....Verlegen?   13 ?

Die Box müßte mal erneuert werden und Station 4 gereinigt... ansonsten vielen Danke für die schöne Idee!

TFTC Rico

gefunden 09. Oktober 2017 Dirdi-LE hat den Geocache gefunden

Auch uns war das Glück "des Tüchtigen" hold, als uns auf anderer Mission und bei einer Besichtigung in der Finalregion plötzlich eine Unregelmäßigkeit auffiel, die sich schließlich als große Dose entpuppte.

Unser Glück kaum fassend, signierten wir das Gästebuch und verstauten alles wieder an Ort und Stelle.

DFDC,

Dirdi-LE & Family

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 03. Oktober 2017 Kernspinner hat den Geocache gefunden

Glück muss man haben und ein wachsames Cacherauge. Da schaut man sich was an und plötzlich ist da ein Sprung in der Matrix welcher die Neugier weckt. Und da liegt da doch tatsächlich eine große Dose. Also fix eingetragen und zu Hause erste gesehen welchen dicken Fisch wir da an Lang gezogen hatten.

DFDC,
Kernspinner