Wegpunkt-Suche: 
 
Tal der Wolfsbecke

 cachen in schöner Natur (mit Bonus-cache)

von caching steppi     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Ennepe-Ruhr-Kreis

N 51° 16.246' E 007° 16.861' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:30 h   Strecke: 3.5 km
 Versteckt am: 27. April 2010
 Gelistet seit: 27. April 2010
 Letzte Änderung: 26. April 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCA3CA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
321 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Ich möchte euch mit diesem kleinen Multi das wunderschöne Tal der Wolfsbecke zeigen, welches unter Naturschutz steht. Verhaltet euch deswegen entsprechend! Zum Finden der Stationen sowie des Finals brauchen die Wege nicht verlassen zu werden!

Parken solltet ihr unbedingt bei N 51° 16,367’, E 007° 16,865’. Hier befindet sich ein Waldparkplatz, der an Wochenenden bei gutem Wetter jedoch stark frequentiert ist. Weiterhin steht hier eine Wandertafel mit 3 Wandervorschlägen. Bitte notiert euch die

Länge des Wanderweges A 1
 

Nun geht zu den im Listing genannten Koordinaten (STATION 1)

 
Hier seht Ihr an einem Baum einen Buchstaben im Kreis.

Y = Buchstabenwert (A = 1) + 1


Station 2 findet Ihr bei:

N 51° 16, (Y x 13) + 9
E 007° 16, (Y x 37) – 6

Hier seht ihr eine von Steinen umfasste Quelle.

In welchem Jahr wurde diese Umfassung erstellt?

Jetzt habt ihr hoffentlich alle richtigen Zahlen, um die Koords für das Final ermitteln zu können:

Finalkoordinaten:

N 51° 16, 0 ((22 x Länge Wanderweg A 1) + 4)

E 007° 16, Jahreszahl – 1469

 

Versteckt habe ich eine kleine Lock&Lock-Dose mit kleinen Tauschgegenständen und einem Logbuch. Stift zum Loggen bitte mitbringen!

Damit der Rückweg nicht langweilig wird, ist im Final ein Hinweis auf einen Bonus-Cache an der Deckelunterseite festgeklebt!

 

Auf dem Weg zum Bonus-cache geht es relativ steil bergauf. Momentan ist dieser Weg aber nur zu empfehlen, wenn man über gutes Schuhwerk verfügt und ein wenig „geländegängig“ ist, da nach dem Sturm „Xynthia der Weg teilweise etwas ausgesetzt ist und ein Windwurf über einen Trampelpfad umgangen werden muss. Ihr werdet sehen!

 

Dieser cache ist gut mit meinen folgenden caches kombinierbar:

1) Schwelmer Höhenrundweg: OC96E4

2) Bemooster Flachdachbaum: OCA332

3) Rund um den Ehrenberg: OC9814

4) Runde Bank: OCA459 

Viel Spaß beim Suchen und Finden wünscht caching steppi  8) !

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Svany: Synpuqnpuonhz yvaxf ibz Jrt
Obahf: Rff fgngg Grr

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler
Spoiler
Spoiler
Spoiler

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Tal der Wolfsbecke (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Tal der Wolfsbecke    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 3x

gefunden 26. Juli 2017, 11:16 weltengreif hat den Geocache gefunden

Previously logged on GC.com.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #116 (approx.)
Found on 26. Juli 2017 at 11:16

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

gefunden 21. Dezember 2016 ichduundes hat den Geocache gefunden

gefunden 04. Oktober 2016 M&R&C hat den Geocache gefunden

Heute stand Regeneration auf dem Programm. Nachdem R am Wochenende durch Köln gelaufen ist sollte heute nur ein kleiner Spaziergang in heimischen Gefilden folgen. Und natürlich bietet es sich dann an, daran zu arbeiten, die Homezone zu bereinigen.

Hier stand nun eine schöne kleine Runde an. Die Wege waren R bekannt, aber trotzdem ist es immer wieder schön, hier zu sein.

Die Fragen waren schlüssig, das Final, wie immer bei Caching Steppi, gut zu finden.

Danke fürs legen und pflegen sagen M&R&C aus Schwelm.

gefunden 07. August 2016 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Zusammen mit DreiD und Yvne ging es heute Richtung Schwelm, um am Nachmittag Daniel Düsentrieb zu besuchen.
Vorher war aber noch genug Zeit für eine schöne Runde durch ein benachbartes Waldgebiet, bei der einige Dosen angesteuert wurden.

Auch dieser Kurzmulti stand heute auf dem Programm. Der idyllische Weg zum Cache bzw. zum Bonus hat uns gut gefallen [^]

**Blinkies**

Hinweis 26. April 2016 caching steppi hat eine Bemerkung geschrieben

Final verlegt und Rechnung geändert!