Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Glantalbahn

von Mapau     Deutschland > Rheinland-Pfalz > Kusel

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 49° 36.030' E 007° 29.602' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 10. Mai 2010
 Gelistet seit: 11. Mai 2010
 Letzte Änderung: 05. Juli 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCA4F6
Auch gelistet auf: geocaching.com 

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
267 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   


Die Glantalbahn ist eine nicht elektrifizierte Eisenbahnstrecke entlang des namensgebenden Flusses Glan. Sie besteht aus dem als Teil der Bahnstrecke Landstuhl–Kusel gebauten Abschnitt Glan-Münchweiler–Altenglan sowie den später aus militärischen Gründen gebauten Abschnitten Homburg –Glan-Münchweiler, Altenglan–Staudernheim und Odernheim–Bad Münster am Stein. Aufgrund ihrer Bedeutung als strategische Bahn war der Verkehr auf letzteren in Friedenszeiten eher gering.

Von der insgesamt 85 Kilometer langen Verbindung Homburg–Bad Münster verlaufen 60 Kilometer unmittelbar am Fluss entlang; nur der zehn Kilometer lange Abschnitt Glan-Münchweiler–Altenglan ist als Teil der Verbindung Landstuhl–Kusel noch nicht stillgelegt. Touristisch genutzt wird der Abschnitt zwischen Altenglan und Staudernheim, auf dem seit Anfang 2000 Draisinenverkehr stattfindet, während der Abschnitt Waldmohr–Glan-Münchweiler abgebaut wurde. (Quelle: Wikipedia)

Den Cache erreicht man gut zu Fuss oder mit dem Fahrrad, aber auch mit einer Draisine lässt sich die Landschaft entspannt geniessen. Man entdeckt viele Relikte aus der aktiven Eisenbahnzeit. Solltet ihr mit der Draisine unterwegs sein, achtet kurz vor dem Ziel auf genügend Abstand möglicher "Verfolger", denn an der Zielkoordinate könnt ihr euer Gefährt nur schlecht aus den Schienen bringen.

Weitere Informatione siehe auch:
Lok-Report (100 Jahre Glantalbahn)
Wikipedia
Pfälzer Eisenbahnseiten

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz Fvtany

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Glantalbahn    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 05. Juli 2013 mic@ hat den Geocache archiviert

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern.
Dieser Cache ist auf geocaching.com archiviert und hier nicht mit dem Attribut "OC only" versehen. Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com lassen darauf schließen, dass der Cache nicht mehr existiert. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben und der Cache wieder aktiviert werden, so kann dies durch den Owner selbstständig über die Funktion "Cache bearbeiten" erfolgen.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 28. Februar 2012 cellemochum hat den Geocache gefunden

Während der gemeinsamen Dienstags-Tour mit Ajokoira wurde auch hier Halt gemacht. Einige Caches fanden wir heute an schönen Orten und teilweise passierten wir den ein oder anderen "Lost-Place". Diesen konnten wir finden! Wer die Signale beachtet... :-)

gefunden 28. Februar 2012 ajokoira hat den Geocache gefunden

Auf einer schönen Dienstagsrunde, vor dem abendlichen Treffen der EDGBSC, zusammen mit Cellemochum auch diesen Cache besucht.
Danke fürs verstecken
ajokoira

gefunden 25. Februar 2012 GiPu hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden!!

Danke fürs Verstecken!! Lachend

gefunden 04. November 2011 Closjoob hat den Geocache gefunden

Die Signalstellung gebietet HALT.
Die Gelegenheit genutzt um die Hülse ausfindig zu machen.
Zum Glück auf einer Streifenrückseite des Blöckchens noch einen Platz zum Logeintrag gefunden.

Vielen Dank für den Cache sagt Closjoob