Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Kamelleboom

 ein Cache von metasokol

von Wanderfruen.de     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rhein-Sieg-Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 43.552' E 006° 58.331' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 12. Dezember 2003
 Gelistet seit: 18. Mai 2010
 Letzte Änderung: 25. November 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCA5A2

25 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
0 Ignorierer
295 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Im Kottenforst steht ein Baum, dem eigenartige Früchte nachgesagt werden.

 

Um zum Baum zu gelangen, kannst Du bei N 50° 44.229 E 006° 58.432 parken. Von hier aus sind es ca. 1.5 km Wanderung (schlammfrei!) durch den Wald.
Eine schöne Abhandlung zum Kamelleboom (Kamellenbaum) findest Du unter:
www.heimatfreunde-roisdorf.de/kamelleb.html

Wenn Du alle Jahreszahlen auf dem Gedenkstein zusammenzählst, erhältst Du eine weitere Zahl.
Ordne deren Ziffern die Buchstaben ABCD zu. ( z.B. 1987: A=1; B=9; C=8; D=7)
Den Cache findest Du bei
N 50° 43.(A)(A+B)(b) E 006° 58.(C-D)(B-C)(D).
Der einfachste Weg zum Ziel führt nach Westen bis zum Kreuz, von dort aus musst Du selbst weiterfinden.

Dieser Cache ist Teil 3 der „Kottenforster Trilogie“, die Aufgabe befindet sich im Deckel des Behälters.
Anmerkung: Die in der Trilogie-Aufgabe bezeichneten Grenzsteine sind mitunter etwas zugewachsen!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Rgjn rvara Zrgre hrore qre Reqboresynrpur

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet NSG Apfelmaar (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Naturpark Rheinland (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kamelleboom    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 06. August 2017, 21:20 mirabilos hat den Geocache gefunden

2182﹟ 21:20

Nachdem mich nach dem Kottenforster Ironman (siehe dazu auch GLRQZ92C u.a.) schwächelte —was  aber ja auch nach einem Langdistanz-Triathlon nicht verwundert ☺ — und wir im heute sehr überlaufenen „Athen“ (danke an Segamaster1998 für den Tip) noch eine Verschnaufpause eingelegt haben wanderten eyeinthesky-0815 und ich zum Tagesabschluß noch in diesen Wald… ein eher feucht-tropisches oder gar frühlingsartiges Erlebnis, viel junges Grün, ganz anders als am IJzere Man. Ich mußte an den „Wald ohne Hüter“ denken, den ich für TC mal gelesen hatte.

Alles war schnell und zügig gefunden, sodaß wir noch vor Ende der bürgerlichen Dämmerung den Wald wieder verlassen konnten (lediglich ein langes Quietschen hatte uns erschreckt auf dem Rückweg). Nur bei den Grenzsteinen waren wir einen zu kurz dran, fanden aber das fragliche Objekt vermutlich dennoch korrekt, je nachdem wie eindeutig das da ist.

Danke für’s Erhalten dieses Caches! Für das Gesamtpaket und das schöne Finale mache ich hier gerne ein Häkchen bei „Dieser Cache gehört zu meinen Empfehlungen.“ und dem Äquivalent auf der Plattform der „dicken Made im Speck“.

gefunden 12. April 2014 Zwerg Nase hat den Geocache gefunden

Zusammen mit ice13-333, NicNeck, Traveler333 und Socke ging es durch die kalte Nacht um das Feenland zu erkunden. Im Anschluss an die ersten drei Teile konnten wir auch diesen alten Multi noch einsammeln und erinnerten uns dabei an den netten Vorbesitzer.

DfdD

gefunden 12. April 2014 ice13-333 hat den Geocache gefunden

Heute ging es zusammen mit Zwerg Nase, NicNeck, Traveler333 und Cachehund Socke auf eine kleine Runde durchs noch verbliebene Feenland. Nachdem wir 3 Feen besucht hatten, haben wir in Gedenken an einen früheren Weggesellen auch diesen alten Multi noch gesucht und gefunden. Danke fürs weiterführen dieser Dose.

(GC#5130 Gesamt#5156)

Hinweis 25. November 2012 Wanderfruen.de hat eine Bemerkung geschrieben

Das war es jetzt für uns hier!

Wir haben keine Lust auf die Maßregelei durch das neue Team und archiviere alle unsere OC-Caches.

gefunden 11. November 2012 RD07a hat den Geocache gefunden

Bei der heutigen Nachtrunde durch's Feenland mit perle_42 und harrymolch lag dieser schnelle Multi natürlich passend mit auf der Route und konnte problemlos gefunden und geloggt werden.

PS: Ganz schön viel Beton mittlerweile im Kamelleboom. Da kommen wohl nicht mehr so viel Kamelle raus icon_smile_wink.gif.

TFTC

RD07A