Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Wandertour im Heidelbeerland

 Schöne Tageswanderung (12,9 km) im Gieseler und Neuhofer Forst mit 11 Stationen.

von Anonyme_Laeufer     Deutschland > Hessen > Fulda

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 31.370' E 009° 36.943' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 4:30 h   Strecke: 12.9 km
 Versteckt am: 04. Mai 2010
 Gelistet seit: 23. Mai 2010
 Letzte Änderung: 24. November 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCA606
Auch gelistet auf: geocaching.com 

5 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
190 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt

Beschreibung   

Dieser Multi führt euch auf eine Wanderung durch den Gieseler und den Neuhofer Forst rund um das Dorf Istergiesel. Die Länge ist 12,9 km. Es sollte also eine Tageswanderung eingeplant werden. Alle Wege sind mit dem Fahrrad befahrbar, Autos müssen draussen bleiben.

Dieser Multi wurde im Rahmen einer Wanderung des Deutschen Alpenvereins gelegt und wurde dort erstmals begangen.

Startpunkt ist die Niederröder Höhe bei N50 31.389 E9 36.940. Hier ist der Parkplatz des dortigen Gasthof.

Stage 1: An den Koordinaten findet ihr zwei Verkehrschilder. Auf jedem ist eine Zahl. Die größere steht für a und die kleinere für b.

Die nächste Station findet ihr bei N 50° (a+b).4a E 009° (a+b+5).(17 * a)

Stage 2: Ihr erreicht einen Rastplatz. Schaut euch um und ihr entdeckt zwei Bäume und einen Stein mit Zahlen markiert. Merkt euch die die größere Zahl auf den Bäumen für c und auf dem Stein für d.

Weiter geht es bei N 50° (a+b).(2,5 * c) E 009° (a+b+4).(4,5 * d)

Stage3: Wenn ihr richtig seid, findet ihr hier einen Hochsitz. Hier müsst ihr den nächsten Hinweis suchen. Schaut euch die Bäume genauer an. Hier findet ihr auch den ersten Koordinatenteil (K1) für den finalen Cache.

Stage 4: Wenn ihr euch umschaut seht ihr einen Gedenkbaum. Zählt die Buchstaben. Die Anzahl ist e.

Den nächsten Hinweis gibt es bei N 50° (a+b).0((4 * e) - 4) E 009° (a+4).((17 * e) + 6)

Stage 5: Hier findest ihr einen Stein mit einer Wegbezeichnung und einer Jahreszahl. Merkt euch die letzten drei Ziffern der Jahrszahl für f. Die Berufsbezeichnung, die im Namen des Weges enthalten ist, in Zahlen um (A=1, B=2 ,…., Z=26) umwandeln und addieren (Umlaute Ä=AE, Ü=UE, Ö=OE). Ihr erhaltet g.

Den nächsten Hinweis dürft ihr bei den Koordinaten N 50° a.(f – 272) E 009° (a+4).((6 * g) – 12) suchen.

Stage 6: Ihr erreicht eine Bank mit einem Blick auf das Heidelbeerdorf Giesel. Hier müsst ihr euch nach dem nächsten Hinweis suchen. Hier findest ihr auch Teil 2 der Koordinaten K2 für den finalen Cache.

Stage 7: Ein Kreuz am Wegesrand lädt zum Rasten ein. Hier ist die Hälfte der Wanderung erreicht. Doch auch die nächste Station will gefunden sein. Daher schaut euch das Kreuz genauer an und ihr entdeckt zwei Zahlen. Die letzten drei Ziffern der Jahrezahl merkt ihr euch in umgekehrter Reihenfolge für h (wenn die drei Ziffern =123 wären, dann wäre h=321). Die zweite Zahl ist i.

Bei der nächsten Station wird es etwas schwieriger. Aufgepasst ist angesagt bei den Koordinaten N 50° a.(28 * i) E 009° (a+5).h

Stage 8: An dieser Stelle trefft ihr auf eine Anordnung von Stangen. (ACHTUNG: Schaut auch in der Umgebung). Wieviele farbig gekennzeichnete Stangen findet ihr hier. (Der Pflock von K+S zählt nicht). Die Anzahl der Stangen ist j.

Weiter geht es bei den Koordinaten N 50° a.(j + 3)0(j + 3) E 009° (a+6).(j – 1)5(j – 1)

Stage 9: Hier ist Orientierung gefragt. Ihr seht eine grüne Bank. Wenn ihr euch jetzt in Richtung des kleinen Dorfes Istergiesel wendet, fällt euch der Hochsitz und ein großer Silage-Turm auf. Bringt diese in eine Linie und ihr seht am gegenüberliegenden Waldrand links dieser gedachten Linie einen bestimmten Ort der Ruhe. Wandelt wie in Station 5 die Buchstaben der Bezeichnung in Zahlen um und addiert diese. Ihr erhaltet k.

Suchen dürft ihr wieder bei den Koordinaten N 50° a.((7 * k) – 10) E 009° (a + 6).((10 * k) + 34)

Stage 10: Hier findet ihr am Wegesrand eine Markierung einer sehr bekannten Institution, die durch ihre Signalfarbe bekannt ist. In der Nähe der Markierung findet ihr den nächsten Hinweis. Der dritte Teil K3 der Finalkoordinaten ist hier ebenfalls versteckt.

Stage 11: Ihr kommt an ein Schild, das auf ein besonderes Gebiet hinweist. Wandelt die Bezeichnung des Gebietes nach althergebrachter Art in Zahlen um und addiert diese. Damit habt ihr K4 zur Ermittlung des Final.

Final: Den Final findet ihr bei

N 50° K1. K3
E 009° K2. (K4-87)

Viel Spass beim Wandern.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgntr 3: Onhz erpugf
Fgntr 6: Onhz yvaxf
Fgntr 8: Namnuy vfg trenqr
Fgntr 10: tryo, Onhz erpugf
Fgntr 11: 17 Ohpufgnora
Svany: Vz Jhemryorervpu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Wandertour im Heidelbeerland    gefunden 5x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 22. November 2016 Schatzforscher hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Die Cachebeschreibung ist veraltet. 22. Oktober 2016 Schatzforscher hat den Geocache deaktiviert

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC28098) überein. Es bestehen Unterschiede in der Ermittlung von c und d (Station 2) sowie bei der Koordinatenformel für Station 3 und dem Hint für die Station 6. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (22.11.2016) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

Schatzforscher (OC-Support)

gefunden Empfohlen 03. Oktober 2010 Herzl hat den Geocache gefunden

Da heute super Wanderwetter war sind wir zu dieser doch etwas längeren Runde aufgebrochen und wurden nicht enttäuscht! Super Wege, lösbare Aufgaben, wunderschöner Wald und machmal ein wunderschöner Blick. Lediglich an Stage 6 musste ich etwas länger suchen, ansonsten alles gut gefunden.
Danke für diese tolle Wanderung!

gefunden 07. August 2010 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Was für ein Cache. 12 einzelne Dosen zum Loggen hätten uns natürlich viel besser gefallen. Aber so war es eine nachmittagsfüllende Angelegenheit, die wir bei bestem Wetter absolviert haben.
Danke für die schöne Wanderung.

gefunden 07. August 2010 hotelzulu hat den Geocache gefunden

Hier spricht der Drive-In-Cacher! So fiel dieser Cache gar nicht in mein Profil. Eine solche "weltumspannende" Runde hatte ich nicht erwartet, dennoch danke für die landschaftlich spannende Tour, die zum Glück mit Erfolg am Final gesegnet war.

TFTC sagen Heinz und Maskottchen im Team