Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Lottes Cache am Rothaarsteig

 Rätselwanderung am Rothaarsteig

von marapro     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.549' E 008° 14.466' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Versteckt am: 27. Juli 2010
 Gelistet seit: 27. Juli 2010
 Letzte Änderung: 09. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCAB9C

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
1 Beobachter
0 Ignorierer
191 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

BESCHREIBUNG:

 

Milchkuh Lotte war zum Wandern auf dem Rothaarsteig im Rothaargebirge unterwegs. Bei einer Rast hat sie aber leider ihren Lieblingsgegenstand vergessen.

 

Die 5 Kilometer lange Schatzsuche führt ausschließlich über Wanderwege und ist ganzjährig zugänglich. Die Strecke ist für Anfänger gut machbar und kindgerecht. Benötigt wird festes Schuhwerk und angemessene Kleidung

 

 

INTERESSANTE ORTE:

 

Lahn- und Siegquelle, Wasserscheide, Rothaarsteig-Wanderweg, Bauernhof mit großem Kuhstall

 

 

ANFAHRT:

 

Mit dem PKW:

A45 Ausfahrt Wilnsdorf; rechts auf die L722 Richtung Wilnsdorf und später Richtung Netphen. In Netphen von der Rudersdorfer Straße (K11) rechts abbiegen in die Johannlandstraße (L729), nach ca. 4 km links in das Vorm Eichhölzchen (L722) abbiegen, Straßenverlauf für ca. 6 km folgen. Parkmöglichkeit auf dem Parkplatz gegenüber des Forsthauses Lahnquelle

 

 

Mit dem ÖPNV:

Vom Bahnhof Siegen aus die Regionalbahn oder Abellio Rail bis Siegen-Weidenau. Von hier mit dem Bus R16 Richtung Hainichen bis  Haltestelle Lahnhof.

 

 

STARTPUNKT:

Parkplatz gegenüber des Gasthofes „Forsthaus Lahnhof“

N  50° 53.549'

E     8° 14.466'

 

Von hier aus startet die Suche und es geht zum ersten Wegpunkt.

 

 

ERSTER WEGPUNKT:  Lahnquelle

N  50° 53.543'

E     8° 14.521'

 

In nördlicher Richtung ist über die Weide ein großer Kuhstall mit braunen Wänden und Solarzellen auf dem Dach zu sehen. Hier wird Anzahl der großen Fensteröffnungen gesucht, dabei bitte die Schrägbalken ignorieren.

Diese Zahl bei XX in den Zielkoordinaten einsetzen.

 

 

ZWEITER WEGPUNKT: Wanderers Rast

N   50° 53.866'

E      8° 15.349'

 

Nimm Dir Zeit für eine Pause auf der alten, halb abgesunkenen Bank am Hang. Beim gemütlichen Picknick zählst Du die Anzahl der Nägel, mit welchen das Brett der Rückenlehne befestigt wurde. Addiere 1 hinzu und setze das Ergebnis bei Y ein.

 

DRITTER WEGPUNKT: Land der Quellen

N  50° 54.538'

E     8° 14.662'

 

Du findest ein Quellschild.

Nimm die Anzahl der Buchstaben auf dem waagerechten Quellschild und ziehe die weiß geschriebene Zahl auf dem senkrechten Pfosten davon ab. Trage das Ergebnis bei Z ein.

 

 

ZIELKOORDINATEN für Lottes Cache am Rothaarsteig

N    50°   53.Y10'

E   008° XX.5Z0'

 

Im SCHATZBEHÄLTER befinden sich, neben einem kleinen Andenken, welches sich jeder erfolgreiche Finder mitnehmen kann, ein Finderbuch und ein Stempel samt Stempelkissen für das eigene Schatzjäger-Logbuch. Den Stempel bitte wieder gut verschließen, er hat unten eine graue Kappe, die durch drehen in Pfeilrichtung gelöst wird.

 

Und klar, bitte nicht vergessen, Finderbuch und Stempel wieder im Schatz zu verstauen.

 

Viel Spaß und Erfolg!

 

Marapro

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Jrtra zötyvpure Nojrvpuhat uvre rvar Fhpuuvysr mhz yrgmgra Chaxg,
qrz Fpungm fryofg. Nore Ibefvpug orvz Jrvgreyrfra...fvr vfg fpuba erpug tranh:

Avpug frue ubpu, iba qre Fgenßr xbzzraq,
mvrug re fvpu mjvfpura Jnyqenaq haq Truösg ragynat.
Na vuz ehug, qrz Ireynhs Evpughat AAB ovf AB sbytraq,
nhs qre Uöur yrvpug uvagre qrz Gbe mhe Xhu-Ureoretr tryrtra,
rva evaqraorjruegra Fpunggrafcraqre, jrypure qvr Süßr nhs
aöeqyvpure Frvgr va frvarz hagrera Orervpu nhffgerpxg.
Mjvfpura frvara Süßra haq Unat yvrtg qre vz Jnyq
trfgenaqrgr rvasnpur Zvypugenafcbegre.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Gemeinde Netphen (Info), Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lottes Cache am Rothaarsteig    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 09. Juni 2013, 00:55 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

gefunden 20. August 2010 Sonnenwinkler hat den Geocache gefunden

Auf den Spuren der Hübbelbummler und Marsipulamis verschlug es mich heute an den Lahnhof . So konnte ich nebenbei noch die Stationen dieses Multis ablaufen .

Die Werte waren schnell ermittelt und die Finalformel ergab einen schlüssigen Wert. Doch auch nach längerer Suche mit ständig wechselnden Koordinaten (wundert mich nicht, auch Handy ging da oben nur eingeschränkt) zeigte sich die Dose nicht. OK, ich hatte auch nicht erwartet, dass das Teil so dreist versteckt ist ...

So musste auch ich auf den Wittijack zurückgreifen, um den gut getarnten Cache finden zu können. Am Final waren bei mir die Koordinaten gute 10 Meter off. Ganz schön muggelig hier .

Die Runde hat mir gut gefallen, das letzte Mal waren wir auf diesem Teilstück des Rothaarsteigs unterwegs, als wir noch keine Cacher waren, damals noch mit Rückentrage samt Commander auf dem Buckel .

Vielen Dank und viele Grüße

Thorsten von den Sonnenwinklern

gefunden 19. August 2010 marsipulami0815 hat den Geocache gefunden

Heute abend noch kurzentschlossen zusammen mit Frau Hübbelbummler diese Runde angegangen. Schöne kleine Wanderung und sogar Sonnenschein, was will man mehr. Die Stationen waren alle gut zu finden und selbst am Finale mussten wir nicht lange suchen. Bei mir stimmten die errechneten Koordinaten sogar ziemlich genau. Danke für die schöne Runde und das Geschenk sagt

Claudia
Team marsipulami0815

gefunden 11. August 2010 crisb hat den Geocache gefunden

Heute bei sehr wechselhaften Wetter diesen Cache angegangen. Es hat mich gewundert wie viele Muggels trotzdem unterwegs waren. Am Final brauchte ich dann einen Telefonjoker (danke egleh), da der Cache ja überall sein konnte. Bei der Dose hatte ich eine Abweichung von 13 m, was aber auch am schlechten Empfang unter den Bäumen lag. Vielleicht wäre ein weiterer Hinweis nicht schlecht.
Das Versteck hat mir aber gut gefallen. Danke für den Multi und das kleine Geschenk!

Gruß crisb

gefunden 30. Juli 2010 wittijack hat den Geocache gefunden

Gleich nach der Veröffentlichung auf OC konnte ich diese schöne Runde angehen.
Gleich bei den Fenstern hatte ich schon ein kleines Problemchen. Ein Jauche- oder Wasserfass war ausgerechnet direkt davor geparkt hatte, so konnte ich aus der Entfernung nur schätzen oder besser gesagt hochrechnen. ;-)
Die beiden folgenden Stationen bereiteten keine Probleme und die Final Koordinaten waren schnell errechnet. Leider hielt sich dieses aber hartnäckig verborgen.
Erst nach einer Bestätigung der Koordinaten durch die Owner (vielen Dank nochmals dafür!), konnte ich bei einem zweiten Versuch doch noch fündig werden und unbemerkt loggen. [:I]
Schöner und passender Final-Behälter! [^]

Danke für das kleine Geschenk und natürlich die Dose
WittiJack

Bilder für diesen Logeintrag:
eine Lotte...eine Lotte...
...noch eine Lotte ;-)...noch eine Lotte ;-)