Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Geldwäsche in der Mafia-Molkerei [LP]

von Geoborkis     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Bitterfeld

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 37.635' E 012° 20.295' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 27. Juli 2010
 Gelistet seit: 27. Juli 2010
 Letzte Änderung: 04. August 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCABA2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

4 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
220 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   




ir schreiben das Jahr 1977, Luigi Corleone,
Oberhaupt einer der größten Mafiakartelle Italiens, lebt in Saus und Braus.
Niemand kann ihm etwas anhaben. Gehört er doch zu "La Familia Borkinostra".
Selbst die Staatsgewalt lässt ihn gewähren. Sein neuestes Projekt ist eine
etwas in die Jahre gekommene Molkerei in den Hügeln der Toskana. Seit dem die
Produktion in seinen "Tasche" arbeitete, lief das Geschäft blendend. Die
Stadtväter waren zufrieden und freuten sich über die Mehreinnahmen in der
Steuerkasse. Die Molkerei entwickelte sich zum Geheimtipp auf dem Aktienmarkt
und ganz Italien investierte in Luigi Corleone. Es dauerte nicht lange und die
Molkerei schrieb rote Zahlen... Wohin ist all das Geld, all die Millionen?
Corleone ist ein gewieftes Kerlchen. Einige Gerechtigkeitsfanatiker, die ihm
das Leben schwer machen wollten, stellten ihn vor Gericht und er wird wegen
Betrugs zu einer hohen Geldstrafe und 10 Jahren Haft verurteilt. Die Haftstrafe
musste er nie verbüßen. Es wundert niemanden. Tauche ein in das Leben des Luigi
Corleone und hilf ihm bei seinen Machenschaften. Kannst du die Millionen
beiseite schaffen? Bist du fit im Morsen? Hast du die UV Lampe griffbereit?
Dann nichts wie los. Beweis dein Können in den Mafiakreisen und vielleicht bist
dann schon bald DU Luigis rechte Hand in der Familie.





Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geldwäsche in der Mafia-Molkerei [LP]    gefunden 4x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 17. Mai 2012 Bergbauer hat den Geocache gefunden

Irgendwie ist es in Bitterfeld viel schöner als in Italien, drum haben wir uns auch für diesen Cache entschieden. Uns erwartete eine abwechslungsreiche Runde, die einmal etwas ins Stocken geriet und bei der wir genau das falsch gemacht haben, was man vermutlich falsch machen soll, was uns jede Menge zusätzliche Lauferei bescherte. Und als wir dann dachten, dass wir jetzt endlich schlau genug sind und aus den Fehlern gelernt haben, war das prompt auch wieder falsch. [:D]

Kurzes Intermezzo eines gewissen Helge S.:

[i]Das Telefon schellt, und ich bin im Keller,
vielleicht nur verwählt,
doch ich bin schneller.

Ich bin der Telefonmann,
ich geh' ans Telefon ran,
ich bin der Telefonmann,
ich geh' ans Telefon ran.[/i]

Schließlich gelangten wir zum Final, wo wir dann im Geld schwimmen konnten.

Vielen Dank für diese kurzweilige Runde und das Zeigen der Mafia-Molkerei.
Gruß, Bergbauer

gefunden 21. April 2012 Fussel84 hat den Geocache gefunden

Nachdem Bunker-Tours für den heutigen Tag ausgebucht waren, ging es für WEE88, dem weiblich Part von CAT O D und mir zu den tageslichttauglichen LP's. So geile Lokation mit super ausgearbeiteten Stationen. Manchmal haut es einem einfach nur zum Boden, sag ich nur :-D

Wir kamen gut von Station zu Station und erlangten immer bessere Einblicke in die italienische Methoden. Neben der tollen Anlage war natürlich die elektrische Station ein große Highlight. Ein Favoriten-Punkt gibt es natürlich auch.

Viele Grüße aus Westfalen.

DFDC

gefunden 09. Januar 2011 reSep hat den Geocache gefunden

Die spontanen Entscheidungen sind doch immer noch die Besten. Stötteritzer hatte den Sonntagnachmittag frei und so machten wir beide einen Ausflug nach Bitterfeld, um uns mit der dortigen Mafia anzulegen. Leider kamen wir gleich mal am Start ins Stocken und mussten den Hint benutzen. Doch dann lief es wie von selbst und wir kamen den illegalen Machenschaften immer näher. Hoch, runter, rein und raus, ab&zu stand ich auf der Leitung, doch Stötteritzer hatte wohl heute einen Lauf. Die technische Spielerei war schon faszinierend und es war einfach mal eine andere Art von LP Cachen. Gerade als die Dunkelheit über uns kam, waren wir am Ende angelangt und konnten die Scheine in unsere Taschen stecken.
Super Multi, der uns mächtig Spass gemacht hat und seine D/T gerechtfertigt ist.

Vielen Dank und Grüsse an den Owner
reSep

In Coin / Out: TB, Coin

gefunden 25. August 2010 JonnyQuiek hat den Geocache gefunden

Tja, was sollen wir dazu noch sagen? Im Team mit Ro An, xGenius, raznz_snasna und Manialaos ging es auf die Suche. Wie schon beschrieben, konnte jeder mal etwas finden. Nachdem wir fast zu Tode erschreckt wurden, ging die Suche auch zügig weiter. Die Mädels konnten zu Hause entspannen und ich glaube, dass es auch besser war. Alles in Allem war dies ein sehr gelunger Cache. Prima Stationen, prima Location und nicht zuletzt das super Team. Einen großen Dank an die Geoborkis für diesen wirklich tollen Cache.

Soo, ich könnte hier noch weiter schwärmen, aber ich glaube ich kann an dieser Stelle an die Logs von den anderen verweisen, denn da steht wirklich alles schon drin.

TFTC und viel Erfolg beim Wettbewerb.

mfg
JonnyQuiek+Schatz

Trade in: Coin