Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Virtueller Geocache
Isental

von Lady Biene     Deutschland > Bayern > Erding

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 15.258' E 012° 08.416' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: archiviert
 Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 29. März 2010
 Gelistet seit: 12. September 2010
 Letzte Änderung: 01. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCAFE1
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
0 Beobachter
0 Ignorierer
955 Aufrufe
4 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung    Deutsch  ·  English

  English Version [Deutsche Übersetzung oben]

 

Geographical overview of the Isen valley
 

Over 1.8 million years ago the first glaciers developed in todays alps. While the ice masses grew, they moved towards the higher bavarian foreland of the alps. In the mountains, the glaciers shaped the valleys. The resulting detritus settled after the melting as ground morain in the foreland.The farest reaching glaciers origin from the Mindel period (450.000 years ago) and the Riss period (200.000 years ago) up to south of Erding.

 

The glaciers from the Würm period (20.000 years ago) did not reacht this far, but as the last in this region, they left the moraine tract which can be seen today together with the staggered forms of former periods.

 

Course of the Isen
 

The course of the Isen is associated with the geological borders. The molasse spreds in the noth of the glacier region up to the Danube - a dip in front of the rising alps, which gathered the detrius that was driven there by the rivers. It covers the molasse in the aereas of Erding and the valleys of Isar and Inn. Following the course of the Isen, you draw the line of the northern border, running east to west, of the glaciers approach of the last period against the molasse. This may be visible especially between Lengdorf and Schwindegg. In widely formed loops, the Isen may meander east of Schwindegg. Here the river seperates the detrius and the molasse. South of Lengdorf, the Isen incised straight through the moraine.     

 

Exceptional zoological and biological enviroment
 

Fens, backwaters, meadows and marches - due to it's multifarious appearance, the Isen valley is home of many endagered species. The very amount of 66 different kind of birds, like the bluethroat, th ecurlew or even the rare kingfisher may be observed. You may find the egret, white- and black storks. The steeple of Schwindenkirchen is refuge of the greater mouse-eared bat, beavers build dams in the course of the Isen and clams live on it's ground. Despite of many rearrangements of the natural course by human hand, the Isen is still having an abundance of freshwater fish - as one of the last in Bavaria.
 

 

Cacheinfo
 

Next to the "Lindumer Kircherl" the "Schwammerl" is located. In former times he was a beloved meetingpoint for couples. Today he is a symbol of protest against the construction of the motorway A 94 in the Isen valley.

 

  Questions

 

  • How many kilometers counts the Isen from spring to estuary.
     
  • The name Isen has been affected by the Celts. What is the meaning?

    a.) over the hills
    b.) fast flowing water
    c.) iciness
    d.) spring in the mountains
     

  • From which ice age the moraine belt origins, which seperates the Isen from the tertiary downs reaching to the Danube?
     
  • Where is the spring of the Isen?

  • Pass the "Schwammerl" on the small path to the west. There you will find an evidence of past ages. What do you see there and guess the hight of the relic of the past?

 

  Requirements to log:

 

  • Answer the questions above and send them in a mail. You don´t have to wait for logging-permission. I've something is wrong, I tell you.
     
  • Take a photo with you or your GPS at the "Schwammerl" (coords) with Isental-View. Please post the photo with your log.

 

 

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Isental    gefunden 9x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

OC-Team archiviert 01. September 2016 dogesu hat den Geocache archiviert

Das letzte Funddatum liegt lange zurück und die Logs bei geocaching.com (GC25TV6) besagen, dass die Infotafel, die zur Beantwortung der Fragen nötig ist, nicht mehr vor Ort ist. Aus diesem Grunde archiviere ich ihn auch hier. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbstständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.

dogesu (OC-Support)

gefunden 06. Dezember 2015, 16:27 leni1811 hat den Geocache gefunden

das ISENTAL - es lässt sich mittlerweile schwer vorstellen wie schön und romantisch es hier mal war 

aber heutzutage wartet man halt sehnsüchtig auf die Fertigstellung der Autobahn und so ist es halt der Lauf der Zeit, dass auch so ein angesagter Treffpunkt wie der Schwammerl nicht mehr vorhanden ist - obwohl wir erfuhren, dass dieser vielleicht sogar wieder aufgebaut werden könnte, da er im Bauhof eingelagert ist - wir werden sehen

an diesem schönen sonnigen Nikolaustag konnte nun endlich dieser EC abgearbeitet werden 

vielen Dank an Lady_Biene für die Ausarbeitung und Pflege dieses EC und die gute Idee genau an dieser Stelle uns ins Isental zu locken

gefunden 19. April 2015 goregas hat den Geocache gefunden

Der Baufortschritt ist unübersehbar und die Spaltung der Landschaft jetzt schon deutlich spürbar. Der Vergleich der Fotos von den vergangenen Monaten ist einfach nur erschreckend. Der Pfad ist nun auch teilweise abgesperrt, da der Hang stückweise nachgibt. Dass das Schwammerl weg ist, wurde ja schon gepostet.

Die Mail mit den Antworten wurde an die Owner geschickt und hier im Listing hängen wir noch Fotos an.

Danke fürs Herführen und Gruß an Lady_Biene.

Bilder für diesen Logeintrag:
Schwammerl!Schwammerl!

gefunden 08. Februar 2012 Barkley72 hat den Geocache gefunden

Nette Aussicht über all die in der Wintersonne glitzernden Mais- und Rapsfelder. Mit dem Relikt hatte ich so meine Probleme, weil die Schnee- und Eisschicht nähere Infos nicht erlaubten. Ich hoffe mal, es passt trotzdem .

Danke für den netten Cache.

Bilder für diesen Logeintrag:
Am SchwammerlAm Schwammerl

gefunden 12. Juni 2011 Knocky. hat den Geocache gefunden

On Tour mit eva_fs und dickerchenramses.
Heute auf unserer kleinen Dorfener Tour haben wir zu diesen Erath-Cache einen kleinen Abstecher eingebaut. Tolle Aussicht und ein nettes Ruheplätzchen . Eine wirklich schöne Gegend, viel zu Schade ist für eine laute gräßliche Autobahn.
TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
IsentalIsental