Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Hesselbacher Panorama

 Multi Cache (ca. 3km) mir sehr schöner Aussicht

von crisb     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Siegen-Wittgenstein

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 50° 53.253' E 008° 21.853' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 24. März 2010
 Gelistet seit: 06. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 31. Mai 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCB30B
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
40 Aufrufe
6 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Hesselbacher Panorama


Dieser Cache führt euch auf eine ca. 3 km lange Runde größtenteils durch Kyrillgebiet. Dort oben hat man eine sehr schöne Aussicht auf die umliegenden Dörfer und z.B. auch die Kuppel von Erndtebrück. Bei diesem Cache geht es weniger um die Schwierigkeit, hier steht eher die Landschaft im Vordergrund.
hesselbacherpanorama.jpg


Station 1: Sucht ein Schild, auf dem sich zwei Zahlen befinden. Die kleinere sei A und die größere B.

Station 2: Hier befindet sich ein Wasserbehälter. Wie viele Rohre schauen aus dem Dach heraus? Die Anzahl sei C.

Station 3: Hier steht ebenfalls ein Schild. Wo befindet ihr euch dort? Der Zahlenwert des ersten Buchstabens sei D.

Station 4: An einem morschen Baumstamm ist ein Petling versteckt.

Station 5: In einem Petling findet ihr die Formel für das Final.


Die Wege sind im Normalfall auch mit einem Outdoor-Kinderwagen passierbar. Im Moment liegen dank Sturmtief Xynthia ein paar Fichten zwischen Station 4 und 5.

Mit einem Umweg lässt sich auch der Cache "Der Arme Mann" von Lagombes in die Runde integrieren.

Für die ersten drei Finder gibt es Urkunden im Cache.

Viel Spaß beim Suchen!


hesselbacherpanorama2.jpg

counter.pl?ID=8861&Design=simple&vorn=25

  PrefixLookupNameCoordinate FI FI Final (Final Location) ???    Note: Final PA PA Parkmöglichkeit (Parking Area) N 50° 53.253 E 008° 21.853    Note: Parkt am besten an der Weggabelung oder an der Straße S1 S1 Stage 1 (Question to Answer) N 50° 53.267 E 008° 21.794    Note: Schild Wanderweg, nicht das Verkehrszeichen! S2 S2 Stage 2 (Question to Answer) N 50° 53.373 E 008° 21.593    Note: Wasserbehälter S3 S3 Stage 3 (Question to Answer) N 50° 53.554 E 008° 21.578    Note: Schild S4 S4 Stage 4 (Stages of a Multicache) N 50° 53.596 E 008° 22.268    Note: Morscher Baumstamm S5 S5 Stage 5 (Stages of a Multicache) N 50° 53.500 E 008° 22.139    Note: Berechnung für das Final

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rothaargebirge (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Hesselbacher Panorama    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. Februar 2011 fetzenflieger hat den Geocache gefunden

endlich gefunden nach dem wir schon im Schnee gesucht haben.

mußten uns verstecken muggler wollte Grünzeug abladen

danke an crisb

in: Heftpflaster

out: Auto

gefunden 28. März 2010 wittijack hat den Geocache gefunden

Genau passend, nach dem Sonntag-Nachmittag Kaffee, landete die Nachricht dieses neuen Multi´s im Posteingang. So ging es kurzerhand zum Abendspaziergang nach Hesselbach.
Den Nachmittag über war das Wetter noch recht angenehm, aber ausgerechnet zum Start der Runde kamen die ersten Tropfen herunter. [V]
An Station 2 war ich etwas überrascht, hier ein Auto vorzufinden. Dabei ist der Cache sicherlich nicht als drive-in zu machen. [;)] Wie es sich im nach hinein heraus musste es wohl ein Muggel gewesen sein.
Nach der Datenaufnahme ging es weiter hinauf zur Station 3 und über die schöne Strecke mit viel Aussicht, zum Gehirnjogging an die 4te Station. Ab hier kam nicht nur der, bereits im Listing angedrohte, "Hürdenlauf" über die Opfer des letzten Wintersturms [:D] (Man kann aber auch gut drum herum laufen). Zusätzlich zog noch ein heftiges Regenschauer mit unangenehmen Wind auf, dass mich leider bis zum Final begleitete. Durchnässt konnte ich an der letzten Station hastig die ermittelten Variablen in die vorgefundene Formel einsetzten. Mit schnellen Schritten ging es wieder in den etwas Schutz bietenden Wald und zum Final.
Abgesehen von den Wetterkapriolen des nahenden Aprils, war es eine gut zu meisternde Runde mit prima Aussicht.

Danke und Gruß nach Hesselbach
WittiJack

Bilder für diesen Logeintrag:
Prima AussichtPrima Aussicht
Der grüne Muggel war nicht mehr drin ;-)Der grüne Muggel war nicht mehr drin ;-)
Nahendes RegenschauerNahendes Regenschauer
Nur um die T-Wertung zu erhöhen? ;-)Nur um die T-Wertung zu erhöhen? ;-)
FTF-UrkundeFTF-Urkunde
Nahendes RegenschauerNahendes Regenschauer