Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Deutsche Fehnroute: Melkhuske in Ostrhauderfehn

 An dem „Hauptfehnkanal“ in Ostrhauderfehn lädt ein Melkhuske den Reisenden zur Rast ein. In einer gemütliche

von SSV Jeddeloh     Deutschland > Niedersachsen > Leer

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 08.763' E 007° 35.998' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Versteckt am: 16. September 2005
 Gelistet seit: 13. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCB3C3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
129 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

An dem „Hauptfehnkanal“ in Ostrhauderfehn lädt ein Melkhuske den Reisenden zur Rast ein. In einer gemütlichen Hütte oder im Freien kann man sich bei einem Glas Milch, Milchmixgetränken, Buttermilch, Milchkaffee, selbstgebackenen Kuchen oder anderen Spezialitäten „Krinstuut mit Käse“ (Rosinenbrot) verwöhnen lassen. Achtung, der Cache liegt etwas höher als üblich. Entweder nutzt Ihr die Räuberleiter oder man ist 180  :-)

Projekt „Deutsche Fehnroute“:
-----------------------------

Die „Deutsche Fehnroute“ ist ein 163 km langer Radwanderkurs im Nordwesten Deutschlands gelegen, der ebenfalls als Autoroute beschildert ist. Sie ist eine Ferienstraße, auf der die Fehnlandschaft und -kultur entdeckt werden kann.

Viele Zeugen aus der Vergangenheit machen diesen Kurs zu einem echten landschaftlichen Erlebnis. So sind überall entlang der Strecke die typischen weißen Klappbrücken über den Fehnkanälen, die Schleusen, Windmühlen, romanischen und gotischen Backsteinkirchen zu bewundern.

Sofern gewollt, kann man in mehreren Museen die Moorkultivierung, die Entstehung und Fortentwicklung der Fehnkolonien erleben. Die ganze Region war und ist noch sehr eng mit der "christlichen Seefahrt" verbunden.

Die Serie "Deutsche Fehnroute" ist eine Initiative des SSV Jeddeloh, der Deutschen Fehnroute sowie der Papenburg Tourismus.

Jeder Geocacher ist eingeladen, die Serie um eigene Geocaches zu ergänzen.

Bilder

Hinweis zum Cache
Hinweis zum Cache
location1_img_1490.jpg
location1_img_1490.jpg
location2_img_1491.jpg
location2_img_1491.jpg
Nah am Cache
Nah am Cache

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Deutsche Fehnroute: Melkhuske in Ostrhauderfehn    gefunden 2x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 12. Juli 2006 moenk hat den Geocache gefunden

Heute mit Onkel Torte einen kleinen Ausflug nach Ostfriesland im Namen der Plastikdosen auf unseren Cachemopeds gemacht. Hier war ich schon mal, da war aber nix zu finden, diesmal auch diesen Cache schnell gefunden. No trade.

gefunden 30. Oktober 2005 Winnie_Puuh hat den Geocache gefunden

30.10.2005 by Winnie_Puuh
Die kleine Dose war soweit unter dem Stein das ich den erst einmal anheben musste um daran zu kommen ;-).
Oder man nimmt einen sehr dünnen Spazierstock.

Winnie Puuh
Sven aus Augustfehn

nicht gefunden 02. Oktober 2005 moenk hat den Geocache nicht gefunden

Auf einer kleinen Cachetour durch Ostfriesland mit Whitesun nicht gefunden. Die Stelle wo der Micro liegen müsste ist genau zu erkennen, aber da ist nichts mehr.