Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
K&K Grenzcache

 K&K Grenzcache

von K&K from Bavaria     Österreich > Tirol > Tiroler Unterland

N 47° 36.731' E 012° 09.656' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 22. Juni 2008
 Gelistet seit: 19. Oktober 2010
 Letzte Änderung: 10. März 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCB46E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
293 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   



de Schöner Spaziergang entlang des Hechtsees
Dieser Cache befindet sich am Hechtsee in Österreich an der Grenze zu Deutschland.

Parkmöglichkeiten gibt es hier:
N 47° 36.473
E012° 10.219

Von hier aus ist es ein 20-minütiger Spaziergang zum Cache. Der Weg muss nur die letzten paar Meter zum Versteck verlassen werden.

Der See kann in 40 Gehminuten auf einem breiten, schattigen, kinderwagentauglichen Wanderweg umrundet werden. An heißen Sommertagen lädt der Hechtsee auch zum Baden ein.

Startinhalt:
- Schiri-Set
- 2 Figuren
- Nähset
- Mini-Skat-Karten
- Mini-Seife
- ALF-Kassette
- GC
Logbuch und Stifte stets im Cache belassen und tradet bitte gleichwertig!

Herzlichen Glückwunsch an cach-kaiser zum FTF!

Viel Spaß beim Suchen!
K&K


en Beautiful walk along the lake Hechtsee
This cache is located at the lake Hechtsee in Austria near the border with Germany.

You can park here:
N 47° 36.473
E012° 10.219

From here it is a 20-minute walk to the cache. The path must be left only the last few meters to the hiding place.

The lake may be surrounded in 40 mins on a broad, shady trail. On hot summer days the lake also invites to swim.

Happy Hunting!
K&K

Additional Hidden Waypoints

PA1DH50 - Parking
N 47° 36.473 E 012° 10.219

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

[de] Hagre rvarz nygra Onhzfghzcs
[en] Haqre na byq fghzc

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für K&K Grenzcache    gefunden 30x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 09. Januar 2021 binerle07 hat den Geocache gefunden

Heute bei diesem Cache vorbeigeschaut und diesen gut gefunden...Lächelnd

DANKE für den Cache!

gefunden 09. Januar 2021 luzzi-reloaded hat den Geocache gefunden

Heute bei diesem Cache vorbeigeschaut und diesen gut gefunden.

DANKE für den Cache!

PROJECT GREEN SMILEY
www.greensmiley.info

Die virtuelle grüne Visitenkarte

--- TRACKABLE LOG--- 6 G 4 B 6 X ---


Der Logeintrag wurde durch wiederverwertete Buchstaben
alten Logs geschrieben und ist voll digitalbiologisch abbaubar!

gefunden 10. August 2020 ede-v hat den Geocache gefunden

Dieser Cache wurde von mir heute gesucht und erfolgreich gefunden.

Ein Eintrag im Logbuch erfolgte und der Cache wurde wieder wie vorgefunden versteckt.

Vielen Dank an K&K from Bavaria für das Zeigen und Herführen sowie für das Hegen und Pflegen des Caches.

TFTC ede-v

In der Regel bin ich zusammen mit zm24 unterwegs, manchmal mit meinen Kindern Sophie und Tom und wenn es zeitlich passt gerne auch mit lieben Freunden.

📈 Statistik zu diesem Fund:

GC-Code: GC1DH50
Cache Name: K&K Grenzcache
Cache Owner: K&K from Bavaria
Cache Typ: Traditional
Cache Große: Klein

🗺: Austria - Tirol
📅: Montag - 10. August 2020
⌚️: 12:47:39 MESZ

🔔 Spezielles zu diesem Cache:

Alles in bester Ordnung 👍

Dieser Logtext wurde mit Cachly für iOS erstellt und gesendet.

Gerne werde ich dem jeweiligen Cache, wenn er es meiner Meinung nach verdient hat, ein blaues Herzchen geben, sei es für das Listing, die Dose, das Versteck oder für die Örtlichkeit, die mir persönlich gut gefallen hat.

gefunden 02. November 2018 fangolin hat den Geocache gefunden

Diesen Cache haben wir am 24.05.2016 über GC gefunden und geloggt. Da Opencaching immer zu kurz kam, möchte ich nun Caches. die auf beiden Plattformen existieren auch bei OC nachloggen!

Ehemaliger Log bei GC:

Eine Woche cachen im Fred Bull Land, dem Cacherparadies schlechthin rund um Kufstein. Ein besonderes Highlight zu Beginn, war schon mal der Orientierungslauf, auf dem wir auch schon mal den Owner kennenlernen durften, weswegen wir eigentlich in der Gegend sind. Das Wetter so lala, dh. zwei Regentage waren dabei, davon war einer als die Hechtseerunde geplant war. Gut ausgerüstet gings zu Fuß los, rund um diesen herrlich gelegenen Hechtsee. Völlig Bademuggelfrei konnten wir in aller Ruhe diese Runde genießen. Die Dosen waren alle gut zu finden..es hat richtig Spaß gemacht, so dass wir in unsere Runde den Eglsee und den Längsee auch noch mit einschlossen!

Dieser Grenzcache am Hechtsee lag genau auf unserem Weg

Entschuldige bitte den Einheitslog, aber es waren insgesamt einfach so viele Dosen, so viele bleibende Endrücke und Erlebnisse. Vieles kann auch im Nachhinein auch nicht mehr richtig zugeordnet werden

Vielen Dank K&K from Bavaria für den tollen Cache, an einem wundervollen See

Viele Grüße aus dem Augsburger Raum
fangolin

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. Oktober 2018, 11:10 Bierfilz hat den Geocache gefunden

Als Mitglied einer Reisegruppe hatte ich gerade mal 2 1/2 Stunden Zeit den wunderschönen Herbsttag am Hechtsee zu genießen, und dabei so viele Dosen wie möglich einzusammeln.

Diese war die vierte Dose meiner Runde!

Danke für den Cache!
Bierfilz aus Nürnberg

 

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. August 2018 Gwergl hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich zusammen mit dem Schatzforscher, MikeFoxTrot und Geocacherzwerg auf einer kleinen Cachetour gesucht und gefunden. Es macht mir immer wieder Spaß zum Geocachen loszuziehen. Auch wenn ich es dem Schatzforscher nicht so offen zeigen will ;-).

Vielen Dank für den Cache
Gwergl

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 26. August 2018 Geocacherzwerg hat den Geocache gefunden

Diesen Cache habe ich zusammen mit dem Schatzforscher, MikeFoxTrot und Gwergl auf einer kleinen Cachetour gesucht und gefunden. Es macht mir immer wieder Spaß zum Geocachen loszuziehen. Auch wenn ich es dem Schatzforscher nicht so offen zeigen will ;-).

Vielen Dank für den Cache
Geocacherzwerg

gefunden 26. August 2018, 18:00 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Heute waren wir im Team, bestehend aus Schatzforscher, Gwergl, Geocacherzwerg und mir, zwischen Bayern und Tirol unterwegs.
Danke für die Dose und den OC!

gefunden 26. August 2018, 16:12 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Heute haben Gwergl, Geocacherzwerg, MikeFoxTrot und ich eine kleine Runde in Tirol gedreht. Auf unserer Tour um den Hechtsee haben sich immer wieder schöne neue Perspektiven geöffnet. Das war toll. Der Grenzstein lag aber ein wenig entfernt vom See.

Vielen Dank für den Cache und Sorry für den späten digitalen Log sagt der
Schatzforscher

gefunden 12. August 2017, 16:55 sani1410 hat den Geocache gefunden

Schon zum zweiten Mal gefunden 👍😊 Aber wer hat den Leo-TB raus ohne ihn zu loggen?

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 07. Juni 2017, 15:47 TEAM-Bradfisch hat den Geocache gefunden

2017-06-07 - 15:47:00 - K&K Grenzcache -

Unsere heutige Wanderung führte uns über die Thierbergkapelle zum Hechtsee. Um diesen herum und wieder über den Längsee zurück.

Hier haben wir doch einige Objekte untersucht, bis wir das Cacheversteckt lokalisiert hatten.
Dem Cache merkt man an, dass er schon ein paar Jahre alt ist: ein bischen weiter weg vom Weg als die vielen Powertraildosen, und in einem guten, klassischen Versteck! Aber trotzdem eine neue, gut gewartete Dose. Also alles einwandfrei!

Vielen Dank für diesen schönen Cache und für die lange Pflege dieses betagten Doserls!

Armin von teAm-Bradfisch, unterwegs mit FFisch und Mona

gefunden 01. November 2016 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Vor ein paar Tagen mal kurz durchgefragt, ob schon jemand am 1.11 was vorhat und ich evtl. mit kann. So kam von dalex1144 auch gleich die Antwort, das er und BrüllkäferINC gerade den Feiertag planen und ich gerne mitkann.

Also wurde ich in die "Dienstag cachen" Whats App Planungsgruppe mit aufgenommen und dort fiel das Ziel dann recht bald auf Kufstein. Alle drei hatten wir dieses Dosen noch nicht, daher stand quasi nichts mehr im Weg. Also morgens um 6 Uhr hier in Augsburg gestartet, alles nötige im Kofferraum verstaut und dann ging es an München vorbei Richtung Kufstein. Da wir früh los sind und daher kaum Verkehr war waren wir gegen 8 Uhr vor Ort und fanden am "20 Plätze Frei" Parkplatz auch noch viel Platz, um mein Cachemobil abzustellen. Dann ging die Runde los - besonders warm war es noch nicht (knapp über 0 Grad) aber uns wird beim Aufstieg sicher noch warm werden (was auch so war.....)

Zuerst haben wir die Leap Day Dosen gemacht und dann ging es gleich weiter zur Wilden Prinzessin. Gegen 14 Uhr waren wir dann wieder am Parkplatz und wir haben dann noch einige weitere Dosen mit vielen FP gemacht. Dann noch eine Runde um den Hechtsee, wo wir an zwei oder drei Dosen leider nichts oder nur einen leeren Halter gefunden haben. Ansonsten waren ALLE Dosen in gutem Zustand. Gegen 19 Uhr waren wir dann wieder zuhause, und so standen nach gesamt 13 Stunden (mit fahren) doch weit über 60 Dosen im Verlauf.

Vielen Dank und auch gleich sorry für die Einheitslogs.

-----------

Und hier meine November Signatur:

Diesen Monat schreibe ich mal, wie ich zum Geocachen gekommen bin.

Am 20.2.11 fand ich meine erste Dose, wobei mir das Hobby schon früher bekannt war, ich mir das aber irgendwie nicht richtig vorstellen konnte, mit so einem "Handnavi" sinnlos nach Tupperdosen zu suchen (so wie ich das Ingress bis heute nicht "verstehen" kann).
Angefixt wurde ich eigentlich richtig durch diesen [http://coord.info/GC1DAK4](http://coord.info/GC1DAK4) Cache bzw. dessen damaligen Owner Stonefinger, den ich bei der Wartung "erwischt" hatte.

Seit den etwa 5 1/2 Jahren muß ich natürlich auch gestehen, das ich wirklich "süchtig" geworden bin.
Nun sind es über 5500 Dosen bzw. Events und ich habe nicht nur teilweise sehr schöne Orte durch das Hobby entdeckt, die ich so sicher nie gefunden hätte, auch einiges dazugelernt und vor allem auch jede Menge netter Leute kennengelernt und auch neue Freunde gefunden und sehe die Welt inzwischen auch mit anderen Augen (ach da könnte man einen Petling verstecken - ach das wäre ein nettes Rätsel usw.) Natürlich waren auch wirklich supertolle Dosen dabei. Und ich habe mich sicher auch viel mehr bewegt, als wenn ich nicht cachen gehen würde. (Gerade bei einem Bürojob sicher nicht ganz falsch).

----------

Vielen Dank an K&K from Bavaria fürs Legen und Pflegen des Caches.

Dies war mein 5651. Geocache, den ich gefunden habe.

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter [http://www.gaswerk-augsburg.de](http://www.gaswerk-augsburg.de)


Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

gefunden 05. September 2016 geomitast hat den Geocache gefunden

#1470

T2? icon_smile.gif
Danke fürs Herführen.

TFTC

No trade

gefunden 20. November 2015 Ride the Bull hat den Geocache gefunden

Heute gut gefunden.

Danke fürs legen und pflegen.

LG Ride the Bull

gefunden 19. November 2015 Marcelo hat den Geocache gefunden

Hurra wieder ein cache gefunden.

Marcello

gefunden 15. März 2015, 19:23 ExilBerliner77 hat den Geocache gefunden

Nach Log vom 28.12.15
Gut gefunden
15. März 2015 19:23 ExilBerliner77

gefunden 21. März 2014 Wrtlbrmpft hat den Geocache gefunden

#5446 am 21.03.2014 um 11:22
Nach etwas Kraxelei schnell entdeckt [:)]
TFTC
Out: GC Bergkamel

gefunden 11. März 2014, 12:43 julschn1982 hat den Geocache gefunden

Bei dem wunderschönen Wetter ein paar Urlaubstage reingeschoben. Also was macht man – eine tolle Ganztagswanderung Wink

 

Von Kiefersfelden hoch zum Egelsee und anschließend zum Hechtsee. Hier in der Sonne gleich Mittagspause gemacht. Einen kleinen Umweg eingebaut und zweimal am Schwefel vorbei. Puhhh Undecided

 

Dann ging es rüber zum Längsee. Von da aus in einer Schleife rum zum Thierberg Museum (empfehlenswert; siehe auch opencaching.de!). Von dort ging es dann mit einigen Kurven runter zum Kufsteiner Bahnhof. Der Rückweg führte uns dann wieder in einem Bogen zum Hechtsee und zurück nach Kiefersfelden.

 

Das Doserl konnte in Ruhe und muggelfrei geloggt werden.

 

War eine wirklich sehr schöne Runde. Die Doserl sind alle gut zu finden und trocken. Danke an den/die Owner fürs Herführen!!! DFDC! Laughing

 

gefunden 14. September 2013, 11:35 hag1074 hat den Geocache gefunden

Schnell gefunden, leider war der Inhalt des Caches anscheinend nass geworden.

gefunden 01. Juni 2013, 14:30 Airwolf01 hat den Geocache gefunden

Nach unserer Hechtserunde haben wir unseren ersten Cachefund wieder mal besucht.

A+C+L

gefunden 23. Oktober 2012 elektroniktommy hat den Geocache gefunden

Nicht nur der Cache lohnt den WegZwinkernd Schöne Wanderung rund um den Hechtsee. Die Kinder hatten das Suchen schon aufgegeben, aber Papa nicht!

 

Danke sagen Kuschel23, elektroniktommy, Tonia und Tom

gefunden 22. April 2012 Airwolf01 hat den Geocache gefunden

Unser erster Cache Lächelnd, nach kurzen suchen gefunden.

Mann war unser Kind stolzCool das sie dsa versteck als erstes gefunden hat.

W-L-C

 

gefunden 24. Februar 2012 Tharandter hat den Geocache gefunden

Hier dachten wir schon wir würden aufgrund der großen Schneemassen erfolglos bleiben, doch Rudelcacherin fand den Cache schneller als ich schauen konnte. Lachend
Sehr schön ist es hier am Hechtsee und so hat mir GC mal wieder etwas neues gezeigt, denn ich glaube dass ich ohne Cache wohl so schnell nicht hier hoch gekommen wäre. Beim Aufsteig stieg uns ein unangenehmer Schwefelgeruch in die Nase aber dieses Phänomen wurde am Abfluss des Sees aufgeklärt. Aha! Überrascht
Vielen Dank fürs Herführen an dieses wundeschöne Fleckchen Erde!

nicht gefunden 22. Januar 2012 Montkaj hat den Geocache nicht gefunden

Habe den Cache während meines Urlaubs am 22.01.12 gegen 11 Uhr gesucht, aber nicht gefunden. Es lag aber auch knietief Schnee, der wohl alles abgedeckt hat. Werde es nächstes Jahr nochmal versuchen!

gefunden 10. Juli 2011 kgm6330 hat den Geocache gefunden

Mein erster gefundener Cache. Da das Auge noch nicht so geschult war, dauerte es eine Weile, bis ich die Dose in den Händen hielt. Der Stolz war aber sehr groß. Lachend Danke fürs Herlocken!

gefunden 03. Juni 2011 pirate77 hat den Geocache gefunden

Beim ersten Versuch waren Muggel mit Hund anwesend so das ich mit Piratenhund nicht suchen wollte.
Dank Unterstützung von pegasus77 und picciotta schnell gefunden und geloggt.

Schöner Cache und mit dem Wissen wo er is hätte ich auch beim ersten mal gesucht da er ja doch etwas abseits vom See is :-)

gefunden 03. November 2010 felra hat den Geocache gefunden

leicht abseits vom Hechtsee am Hang

gefunden 06. April 2010, 21:00 steve.d hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für diesen Cache.
Kleine Runde um den schönen See gemacht. Hat Spass gemacht.

Viele Grüße aus Baunatal/ Hessen
von Team Steve.D und Gastcacherin Maria aus Kössen

gefunden 23. September 2009 Schotterfahren hat den Geocache gefunden

So, heute nicht mehr wie vorgestern ohne es zu wissen am Cache vorbeigelaufen...
Schnell gefunden.
IN: Diamant-Glasstein
OUT: Lesezeichen
TFTC

gefunden 04. Juli 2009 pirate77 hat den Geocache gefunden

Juhu!!!!!
der 5. Anlauf und sofort geschafft :-)

Da ich die gegend a bissl kannte hatte ich mir überlegt das das mein erster Cache wird.
Bei den ersten drei Versuchen war der cache gemuggelt oder aber es waren zuviele muggel da.
Ok, dann hab ich a paar andere vorgezogen.
Dann - vielen Dank streita - wieder versteckt.
Promt waren da wieder Muggl...
Aber dann - juhu - keiner da und sofort gefunden.

Mein Hund hat alle 5 Ausflüge genossen und wir werden ab und zu vorbeischaun :-)

gefunden 01. Januar 2009 Igelschnäuzchen hat den Geocache gefunden

Der 1. Cache des neuen Jahres. Auf halben Wege musste ich feststellen, dass der gestrige gefasste Plan mit dem Rad an den den Hechtsee zu fahren - im morgendlichen Schneetreiben - eine schlechte Sektidee war.

Kalt und rutschig war es.

TFTC
Igelschnäuzchen