Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Die schwarze Madonna von ?

von Andy_KEH     Deutschland > Bayern > Kelheim

N 48° 47.280' E 011° 50.040' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 25. April 2011
 Gelistet seit: 25. April 2011
 Letzte Änderung: 26. Oktober 2014
 Listing: https://opencaching.de/OCC3E3
Auch gelistet auf: geocaching.com 

10 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
0 Ignorierer
247 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Auch wenn ich eigentlich selbst keinen Rätselcache mag, konnte ich mir diesen, recht einfachen, nicht verkneifen. Das es sich dabei schon wieder um einen Mariencache handelt ist allerdings Zufall, passt aber zum kommenden Marienmonat. Diese recht abseits gelegene Kapelle ist mir schon vor langer Zeit aufgefallen und ich finde es nun mal wesentlich sinnvoller, schöne oder interessante Orte mit den Caches zu verbinden anstatt irgendwelche Behälter planlos in eine Baumwurzel im Wald zu stecken. Die angegebenen Koordinaten zeigen, wie bei Rätsecaches üblich, nicht das Versteck sondern deuten nur grob in die Gegend wo der Cache versteckt ist. Ortskundige haben dabei übrigens keinerlei Vorteil - ohne das Rätsel zu lösen werden auch diese den Cache nur schwerlich finden. Wo der Cache liegt, steht in dem abgebildeten Bild.

Falls jemand nähere Informationen zu dieser Kapelle hat, würde ich mich über entsprechende Hinweise freuen.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Avpug orv bqre tne va qre Xncryyr fhpura

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Die schwarze Madonna von ?    gefunden 10x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden 20. März 2019, 12:50 TeamEichhoernchen hat den Geocache gefunden

Dieser Mystery führte mich heute an einem Ort wo ich zuvor noch nicht war und wohl ohne dem Hobby Geocaching nie gesehen hätte.

Die Koords ermittelte ich zu Hause und konnte mich anschließend bei einen schönen Spaziergang an der wiedererwachenden Natur erfreuen.

Lieben Dank fürs herlocken und (pf)legen.

gefunden 11. November 2018 werner1972 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zu meiner ersten GIFF Teilnahme wurden natürlich auch noch einige Dosen besucht. Einige haben sich schon sehr geziert und konnten erst nach langer Suche bzw. mit Hilfe gefunden werden.

Diese hier konnte ich allerdings schnell und gut finden. Das Rätsel war schnell gelöst weil ich so was schon kannte. Die Koordinaten passen auch gut. Nachdem ich mir dann die Madonna noch angesehen habe bin ich wieder weiter gezogen. Danke für das zeigen dieser schönen Kapelle.

Dose und Logbuch geht es gut. Vielen Dank für das legen und pflegen des Caches.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. November 2017, 16:40 TEAM-Bradfisch hat den Geocache gefunden

2017-11-05 - 16:40:00 - Die schwarze Madonna von ? -

Dieses Rätsel konnte ich schnell lösen.

Nach dem GIFF Event 2017 in Abensberg haben wir noch eine kleine Runde in Abensberg und bei Altdürnbuch gedreht.

Das Doserl hat sich aber durchaus gut versteckt. Trotz relativ genauer Koordinaten haben wir es nicht gleich gefunden.

Vielen Dank für diesen schönen Cache und für's Zeigen der Kapelle.

Armin von teAm-Bradfisch, unterwegs mit Frau Geh und Wallace&Gromit

gefunden 22. Mai 2016 Knocky. hat den Geocache gefunden

#5356
Auf Tour mit eva_fs
Diesen Mystery brachte Eva gelöst im Gepäck mit und somit ging es auch hier vor Ort zum Doserl suchen. Dieses ließ sich auch gut finden. Danach sind wir noch zur Kapelle. Sieht ja schon irgendwie ungewöhnlich aus.
Vielen Dank für’s zeigen und
TFTC
View / Edit Log / Images

Hinweis 01. Juni 2015 Andy_KEH hat eine Bemerkung geschrieben

Da der letzte Log hier ja ein DNF war, hab ich heute eine kleine Wartungsrunde gedreht. Wie erwartet ist alles in Ordnung (auf GC wird er etwas öfter gefunden) und der Cache liegt unbeschadet in seinem Versteck.