Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Normaler Geocache
Meisdorfer Strulle

 Meisdorfer Strulle

von coolcat65     Deutschland > Sachsen-Anhalt > Aschersleben-Stassfurt

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 51° 42.161' E 011° 17.112' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 13. April 2011
 Gelistet seit: 01. Mai 2011
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCC4AC

22 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
372 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Die „Strulle“, ein kleiner Wasserlauf, der unterhalb der Trift aus dem Berg kommt, ist ein Stück Meisdorfer Geschichte. Sie ist nicht nur ein Zeugnis bergbaulicher Aktivitäten rund um Meisdorf, sondern auch eng mit Traditionen verbunden: So ist es in der Selkegemeinde Brauch, hier Osterwasser zu holen.

 

Wann und zu welchem Zweck die „Strulle” gegenüber dem Schlossteich von Meisdorf angelegt wurde, ist nicht bekannt. Ein vermuteter direkter Zusammenhang mit dem ehemaligen Opperöder Steinkohlenbergbau konnte jedoch nicht belegt werden.

Bei einer Befahrung des etwa 10 m tief in den Berg führenden Stollens wurden im Sommer 2007 mehrere Golfbälle in einer Seitennische gefunden, die vermutlich vom Meisdorfer Golfplatz stammen und somit auch auf eine Verbindung zur Erdoberfläche schließen lassen.

Die Quelle „Strulle“ des historischen Steinkohlebergbaues im Meisdorfer Becken wurde mit Initiative des Jungen Forum Stadt Falkenstein e.V. und einiger Heimatfreunde im Jahr 2007 durch Sanierungsarbeiten erhalten.

Von hier aus kann man zu Zielen in der näheren Umgebung aufbrechen – zum Beispiel durchs malerische Selketal zur „Selkemühle“ oder zum „Gartenhaus“ und zur Burg „Falkenstein“.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

avrgf ergah qah ergavu

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Strulle
Strulle

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Selketal und Bergwiesen bei Stiege (Info), Naturpark Harz Teil ST (Info), Vogelschutzgebiet Nordöstlicher Unterharz (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Meisdorfer Strulle    gefunden 22x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 04. August 2019, 16:45 Lus_tiger hat den Geocache gefunden

Unterwegs mit Fräulein S. im schönen Selketal wurde dieser Cache besucht. Danke fürs legen und pflegen. TFTC
   

gefunden 31. Juli 2019, 08:39 cobra-11 hat den Geocache gefunden

Zum Glück sind wir hier nicht hochgekrabbelt. Es wäre nach dem Regen sicher rutschig geworden (war ja auch nicht nötig).
Danke für den Cache sagt cobra-11. #132

gefunden 14. Juli 2019, 19:37 Jor-Edanna hat den Geocache gefunden

Nach einer mißglückten Triftrunde diesen zusammen mit Siri101 und meinem MFG gut gefunden. Tftc

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist veraltet. 18. April 2019 r.u.f. hat den Geocache gefunden

Heute bei einem kleinen Spaziergang haben wir die Dose gesucht und gefunden. Jetzt stehen auch wir im Logbuch!

Der Hint paßt nicht mehr!

 

DFDC......................................................................r.u.f.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. Februar 2019 flash_cache_floppy hat den Geocache gefunden

nach dem Bestaunen des Wasserspiels kurz gesucht und gefunden. Danke fürs Verstecken! Lächelnd