Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Der Wacholderpark

von Atzenator     Deutschland > Hamburg > Hamburg

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 53° 37.892' E 010° 01.540' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 02. Mai 2011
 Gelistet seit: 08. Mai 2011
 Letzte Änderung: 20. Dezember 2019
 Listing: https://opencaching.de/OCC550
Auch gelistet auf: geocaching.com 

37 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
4 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
621 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

wacholderpark_ueberschrift.jpg

 

Der Wacholderpark (in Fachkreisen angeblich als "Migge-Park" bezeichnet) entstand um 1910 in Fuhlsbüttel, zeitgleich zum Baubeginn des Hamburger Stadtparks. Er befindet sich an der Ecke Wacholderweg und Bergkoppelweg.

Der Entwurf stammt von dem Gartenarchitekten Leberecht Migge (1881 - 1931) "nach Grundzügen neuzeitlicher amerikanischer Spiel- und Sportparks und verband diese Programmatik mit formaler Gestaltung, sowie naturalistischen Inhalten des Heimatschutzes".
(Flyer zum Tag des offenen Denkmals 2006 der Denkmalstiftung und Kulturbehörde Hamburg)

 

wacholder_plan_mini.jpg

Der Park sollte stets öffentlich zugänglich sein und als "Volkspark" der Erholung dienen, sowie für Spiel und Sport nutzbar sein.
Er wurde im vergangenen Jahrhundert zwar merkbar verändert (u.a. verlor er seinen Haupteingang durch Bau eines P+R-Platzes), jedoch ist das "ursprüngliche Konzept dank der in den" Jahren 1996 bis 2006 "vorgenommenen Rekonstruktion wieder gut zu erkennen."
(Hamburger Abendblatt v. 09.09.06).

Was mir an dem ca. 1 Hektar großen Park besonders gefällt, sind die tunnelartig angeordneten Linden-Bögen entlang der Südwest- und Südostseite.

 

wacholderpark02.jpg        wacholderpark01.jpg
 
Aufnahmen vom 29.04.2011

Obwohl es sich nur um einen vergleichsweise kleinen Park handelt, ist er es (gerade wegen der Linden-Bögen) wert, mit einem cache "gewürdigt" zu werden. Ihr könnt euch vor Ort selbst ein Bild machen und dabei die von mir gelegte Dose suchen und finden. Viel Glück.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Qbfr vfg eüpxraserhaqyvpu cyngmvreg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Der Wacholderpark    gefunden 37x nicht gefunden 0x Hinweis 2x Wartung 4x

OC-Team archiviert 20. Dezember 2019 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 12 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 18. Dezember 2018 Atzenator hat den Geocache deaktiviert

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 01. März 2017 ROLAROLA hat den Geocache gefunden

Juhu, 

ein rascher Fund! 

Hier bin ich schon vor Jahrzehnten umhergetrollt

und auf dem Spielplaz gab es Schaukeln! 

Erstaunlich wie wenig sich hier verändert hat.

Vielen Dank für das Legen und Hegen!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 20. März 2016 Hemicellulose hat den Geocache gefunden

Kopie meines GC-Logs:

Heute ging es die Alster hinauf, da lag ein Abstecher in den Wacholderpark nahe. Ich bin kein großer Freund von zurechtgestutzten Bäumen, aber die Allee, bzw. der Hohlgang oder wie auch immer man das bezeichnet, war durchaus beeindruckend.
Den Cache konnten wir übrigens ohne Probleme finden.

Vielen Dank fürs Herführen, sowie für das Legen und Pflegen des Caches.

gefunden 17. Oktober 2015, 14:21 sherlock1009 hat den Geocache gefunden

Huhuu. Super Versteck!